ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. SBC-Bremse deaktivieren

SBC-Bremse deaktivieren

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 19:21

Hallo Jungs und Mädels.

Habe mal eine Frage im Bezug der SBC Bremse.

Möchte bei meinem Kollegen die Bremsen vorne wechseln. Ist eine E Klasse BJ.07

Der hat natürlich die SBC Bremse drin.

Möchte diese mit Delphi deaktivieren. Wenn diese dann deaktiviert ist kann ich dann die Zündung ausschalten und die Bremse machen oder gibt es noch was wichtiges zu beachten? Muss ich mein Laptop aus dem Auto lassen oder was gibt es besonderes zu beachten.

Über eine Hilfestellung wäre ich dankbar. PS.nur Wagenheber vorhanden

MFG Thomas

Beste Antwort im Thema

Geht auch ohne Eure schei +++ selbstgebastelten Dinger.

Fenster runter, Schlüssel abziehen,Tür zu, Auto verriegeln.

Schlüssel gut weglegen und keinesfalls benutzen, bevor nicht die Steine in den Zangen sind!

Nach einigen Minuten pennen alle Steuergeräte.

Dann kannst Steine und Scheiben wechseln.

Wurde hier schon öfter beschrieben.

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Bist Du sicher das SBC drin ist?...

Ich habe bis jetzt noch nicht SBC bei Beläge oder Scheibenwechsel deaktiviert, immer nur Zündung aus. Zu Not würde ich Stecker von SBC ziehen und danach wieder einstecken...

Aber....das ist nicht RICHTIG!!!!..;)

Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 19:33

Ja bin 100% sicher hat SBC

Zitat:

@Erstaunte schrieb am 27. Oktober 2020 um 19:33:10 Uhr:

Ja bin 100% sicher hat SBC

Dann ist es kein Bj 2007!

Zitat:

@Erstaunte schrieb am 27. Oktober 2020 um 19:33:10 Uhr:

Ja bin 100% sicher hat SBC

Wenn du dir so sicher bist, dann findest sicher hier die Anleitung, musst nur ein bisschen suchen

Meiner ist von 2005. Und die Serie war meines Wissens die letzte E-Klasse mit SBC.

Mache dich auf jeden Fall schlau, falls da doch eine SBC herrscht.

Zitat:

@GerdTrampler schrieb am 27. Oktober 2020 um 20:06:19 Uhr:

Meiner ist von 2005. Und die Serie war meines Wissens die letzte E-Klasse mit SBC.

Mache dich auf jeden Fall schlau, falls da doch eine SBC herrscht.

Nur der VorMopf hat die SBC, gebaut bis 05/2006, ab 06/2006 gab es den Mopf, der die SBC nicht mehr hat.

Themenstarteram 28. Oktober 2020 um 18:03

Sorry Fehler meinerseits ist BJ.05

MFG Thomas

Na...das war schwere Geburt...Jetzt aber ran an die Bremse....:)

geht mit delphi. reaktivieren nicht vergessen nach dem wechsel.

Spätestens nach „Zündung ein“ nach getaner Arbeit wird er unweigerlich darauf hingewiesen :D

Geht auch ohne Eure schei +++ selbstgebastelten Dinger.

Fenster runter, Schlüssel abziehen,Tür zu, Auto verriegeln.

Schlüssel gut weglegen und keinesfalls benutzen, bevor nicht die Steine in den Zangen sind!

Nach einigen Minuten pennen alle Steuergeräte.

Dann kannst Steine und Scheiben wechseln.

Wurde hier schon öfter beschrieben.

Hallo zusammen, um 100% Sicherheit zu haben kann man doch beide Batterien abklemmen?? Dann sollte doch auch der Schlüssel, aus welchen Gründen auch immer, bedient werden können oder sehe ich das falsch?

Was für Schwachsinn ....Batterien abklemmen um an Bremsanlage zu Arbeiten......hinterher noch 1000 Fehler Löschen und vielleicht noch Anlernen .......Dann um ganz sicher zu sein kann man noch Schweißerzange an die Gummileitung hängen...da kommt Bestimmt nichts durch!.....;)

Zitat:

@icebear20m schrieb am 28. Oktober 2020 um 19:42:22 Uhr:

Spätestens nach „Zündung ein“ nach getaner Arbeit wird er unweigerlich darauf hingewiesen :D

Wenn er die Bremse nicht softwareseitig deaktiviert, dann gibt es auch keinen Hinweis. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen