ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Samsung S2 mit MMI 2G - rSAP BT-Telefon-Telefonbuch (PbAP)

Samsung S2 mit MMI 2G - rSAP BT-Telefon-Telefonbuch (PbAP)

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 26. November 2011 um 1:07

Hallo,

leider habe ich in den vielen vorangegangenen Threads zu diesem Thema nie eine defintive Antwort darauf gefunden, ob das Telefonbuch des Samsung Galaxy S2 (GT-I9100 - Android Version 2.3.4 unrooted) im Bluetooth Autotelefon (per rSAP gekoppelt) des MMI 2G überhaupt angezeigt werden KANN. :confused: Entweder in den Threads wurde hauptsächlich vom MMI 3G gesprochen, oder es war keine Information über die Version des verwendeten MMI zu finden. Mit dem 3er funktioniert es, das weiß ich.

In meinem Fall funktioniert die rSAP-Kopplung einwandfrei, nur das Telefonbuch wird nicht eingelesen. Es handelt sich um ein Exchange-Konto für die Kontakte, diese wurde aber zusätzlich noch per Samsung Kies als normale Telefon-Kontakte eingelesen. In der Kontakte-Anzeige werden sie als "verknüpfte" Kontakte angezeigt. Einen zusätzlichen Upload in die Google-Kontakte würde ich aus Privacy-Gründen eher ungern machen - ausser er wäre unumgänglich, um die Kopplung vornehmen zu können.

Aus der vorhandenen Dokumentation ist nirgends ersichtlich, welche Kontakte überhaupt per PBAP ausgelesen werden könnten - ich vermute nur die Telefonbuchkontakte.

Vielleicht hat jemand dieselbe Kombination (MMI 2G + SGS2) wie ich, und hat es geschafft, eine PBAP-Kopplung zustande zu bringen?

Schöne Grüße,

Ähnliche Themen
59 Antworten
Themenstarteram 14. Dezember 2011 um 9:57

Hallo,

hast du auch sicher die Verbindung per rSAP? Nicht nur die Bluetooth-Kopplung mit "Handsfree"-Profil?

Grüße

wenn du mir jetzt noch erklärst was das ist. ich habe absolut keinen plan von sowas. also ich habe am handy einfach BT angemacht und es mit dem MMI gekoppelt. mehr nicht

Themenstarteram 14. Dezember 2011 um 12:21

Dann hast du höchstwahrscheinlich kein rSAP. Wikipedia Link für rSAP

Nur mit rSAP verwendet Bluetooth die Aussenantenne für die Kommunikation. Zudem sollte SMS genauso klappen wie eine Syncronisation des Telefonbuchs. Genau das brauchen wir bei uns hier, weil die Netzabdeckung sehr schlecht ist. Durch die Aussenantenne habe ich super Empfang.

Mit nur dem "Handfree"-Profil funktioniert das MMI ähnlich wie ein Headset, also Mikrofon, Lautsprecher und ggf. eben das Telefonbuch und die Ruflisten.

ok, das wusste ich noch gar nicht. und wie genau stelle ich das ein?

also ich habe das SGS II und das MMI 2G im Audi A5...also müsste es doch funktionieren.

Themenstarteram 14. Dezember 2011 um 18:26

Zunächst musst du feststellen, ob du nur BT-Vorbereitung, oder das komplette Audi-BT-Autotelefon hast (gibt's mit und ohne Hörer in der Mittelkonsole. Die Vorbereitung, bei welcher nur Handsfree funktioniert, kostet ca. 200 Euro, das Autotelefon ohne Hörer über 600 und das komplette mit Hörer über 800!

und wie stelle ich das fest? also woran erkenne ich das?

ich habe unter der armlehne eine telefonschale. ich tippe mal für n nokia oder sowas.

Themenstarteram 14. Dezember 2011 um 19:11

Kann man so nicht sagen. Muss auf der Austattungsliste sein. Am besten beim Freundlichen nachfragen!

Gute Nachricht an alle, die (wie ich) bisher nicht auf ihr Telefonbuch zugreifen konnten:

Habe auf meinem S2 seit gestern Android 4.0.3 laufen und komme damit in das Telefonbuch des Handys und kann dieses so auch in das Adressbuch des MMI rüberkopieren. Erstaunlicherweise scheint zugleich auch das rSAP-Protokoll genutzt zu werden, weil ich im MMI-Display das Telefonsymbol und das Empfangsbalken angezeigt bekomme...

Nachteil:

Es ist noch keine offizielle Version von Android 4 für das S2 draußen und die im Internet verfügbare stürzt noch relativ häufig ab. Aber offensichtlich wird das Problem dann mit der offiziellen Einführung von Android 4 für das S2 beseitigt sein...

Themenstarteram 3. Januar 2012 um 17:49

Hallo,

na das sind ja mal gute Nachrichten. Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, 4.0.3 zu flashen, hab's mir aber anders überlegt, weil noch über ziemlich viele Bugs berichtet wird...

Vielen Dank für die Info!

Hi!

Solltest auf jeden Fall noch die Finger von dieser Version lassen, wenn du auf ein funktionierendes Handy angewiesen bist :-)

Zur Zeit ist das Ganze noch relativ buggy und ich habe nur aus Bequemlichkeit (gepaart mit akutem Zeitmangel) noch nicht wieder zurückgeflasht...

Aber sollte eine funktionierende Version von Samsung erscheinen, bin ich eigentlich guter Dinge, dass das auch weiterhin funktionieren wird. Das händische Eingeben ins Adressbuch vom MMI ist ja echt eine Zumutung :-/

Themenstarteram 4. Januar 2012 um 14:34

OK, super! Danke für die freundliche Rückmeldung. ;)

Habe seit 2 Monaten das Galaxy 2S (Android 2.3.4), hatte immer nur die SIM Kontakte im MMI zugriffsbereit.

OHNE das ich irgendetwas verstellt habe, Updates o.ä. gemacht habe, sind plötzlich alle Telefonnummern da.

Wo kommt das denn her?

Ich muss dazu sagen, ich bin Smartphone Newbie, es ist ein Firmentelefon mit sehr eingeschränkten Möglichkeiten meinerseits etwas zu ändern.

Also mal eben anderes Android drauf ist nicht

Themenstarteram 8. Januar 2012 um 15:20

Hallo,

also von 20 mal koppeln überträgt mir das SGS2 vielleicht einmal ins MMI. Es würde mich allerdings wundern, wenn es bei dir dauerhaft klappt...

Hallo zusammen

Ich hatte auch ein wenig Kampf mit meinem 3G, dem Bluetooth Autotelefon und meinem neuen S2.

Die Verbindung klappte erst beim xten Versuch richtig. Und bis das Telefonbuch vollständig ins MMI geladen war dauerte es auch eine Weile. Dass das System irgend etwas lädt war übrigens an dem pulsierenden Kreis im Telefonmenü erkennbar.

Mein Tipp: Verbindet euch mal und macht eine größere Fahrt. Danach müsste das Telefonbuch geladen sein.

Übrigens: Handysymbol neben der Netzstärke zeigt an, dass das Telefon über Handsfree verbunden ist. Per rsap ist das Handy nur verbunden, wenn ihr neben der Netzstärke eine kleine SIM Karte angezeigt bekommt! Ab Android 2.3.5 ohne root wird im Handsfree Mode übrigens die Netzstärke nicht mehr korrekt angezeigt.

Viele Grüße

h000fi

Zitat:

Original geschrieben von h000fi

Mein Tipp: Verbindet euch mal und macht eine größere Fahrt. Danach müsste das Telefonbuch geladen sein.

Ich bin im Aussendienst und fahre 5.000km pro Monat. Kann doch wohl nicht sein das das System 2 Monate braucht um ein telefonbuch zu ziehen.

Es vergeht keine Woche wo ich nicht mehrfach meine Kontakte aktuallisiere. SO kann ich nicht arbeiten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Samsung S2 mit MMI 2G - rSAP BT-Telefon-Telefonbuch (PbAP)