ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saab droht die Schließung!

Saab droht die Schließung!

Themenstarteram 13. Februar 2005 um 20:44
Ähnliche Themen
83 Antworten

Auch der Motor des 900I war schon keine Saab-Eigentwicklung, sondern von einem lausigen Triumph 8-Zylinder abgeleitet :)

Übrigens hat der Lotus Elise viele Gleichteile mit einem Opel Corsa - und der Esprit sogar Rückleuchten vom Toyota Corolla! Das schmälert meine Emotion wenn ich solche Autos sehe kein bisschen.

Gruss,

Philip

Mit einem geschickten Produkt und einem guten Marketing könnte schon viel Emotion erreicht werden.

Ein Audi ist ja auch ein VW und sogar teilweise Made in Hungary. Aber kaum einer stört sich daran.

Ich bin mir sicher: GM und der schwedische Staat werden Saab refinanzieren und dann schauen wir weiter.

Ein erster Schritt in eine bessere Zukunft ist zudem schon getan mit dem neuen Sport Combi.

Ach noch was: Der 9-3SS ist ein tolles Auto. Basta!

Zitat:

Original geschrieben von Philip HS

Auch der Motor des 900I war schon keine Saab-Eigentwicklung, sondern von einem lausigen Triumph 8-Zylinder abgeleitet :)

Übrigens hat der Lotus Elise viele Gleichteile mit einem Opel Corsa - und der Esprit sogar Rückleuchten vom Toyota Corolla! Das schmälert meine Emotion wenn ich solche Autos sehe kein bisschen.

Gruss,

Philip

Stimmt! Aber der Triumph Slant 4 war eigentlich ein großartiger Motor, vor allem im Triumph Dolomite Sprint!

Viele Grüße

Celeste

am 15. Februar 2005 um 20:02

markentod

 

letrze tote marke:

talbot... kann gut sein. aber austin war nicht viel später, oder? triumph? was ist mit triumph? wann starb tr 7?

und daf? was ist mit daf? daf 66. was ein wunderstück.

und wen habt ihr besserwessiwissis janz vajessen?

trabant, wartburg, und wie hieß die nsu kopie aus leningrad? donojoschtchrschrepowsk oder so ähnlich...

jedoch beachten: die untoten, die zombiemarken

seat

alfa

lancia

mg

nicht nur nachts kommen sie aus den gräbern..

oh oh. saab? ist saab schon eine zombiemarke?

am 15. Februar 2005 um 20:04

mg - nehme ich zurück.

 

mg nehme ich zurück. wegen tf.

mal was an den anglophilen celeste: kommst du mit vom triumph stag träumen?

dagegen waren ja alle alle alle saabs ein witz.

der stag war aber wohl leider der schönste irrtum der geschichte.

aber das gehört garnicht hier her.

am 15. Februar 2005 um 20:08

ach so ja.

 

haaach... waren alle snur gerüchte..

http://www.autohaus.de/.../269471?_zielcb&_topnavi=12240

Kann man die FAZ nicht verklagen? Unseriöse Pressefritzenarbeit sollte doch gesühnt werden ;)...

Zeitung kann Ruf einer ganzen Marke ruinieren, würde das Thema in der Öffentlichkeit so breitgetreten wie im Forum...

Die Macht der Medien, der Manipulatoren... aber das wisst ihr ja schon :)

am 15. Februar 2005 um 20:23

also nin ein ende der diskussion? ja?

 

goethe:

getretener quark wird breit nicht stark.

ich verspreche euch: nun schweige ich für heut'

Re: mg - nehme ich zurück.

 

Zitat:

Original geschrieben von mannberlin

mg nehme ich zurück. wegen tf.

mal was an den anglophilen celeste: kommst du mit vom triumph stag träumen?

dagegen waren ja alle alle alle saabs ein witz.

der stag war aber wohl leider der schönste irrtum der geschichte.

aber das gehört garnicht hier her.

Leider :D Der Stag ist schon ein tolles Auto (auch wenn ich eigentlich von der direkten Kokurrenz - MG - komme!). Leider war der 8-Zylinder recht unzuverlässig, ganz im Gegensatz zum daraus entwickelten 4-Zylinder. Auch gabs ja schon den exzellenten Rover V8 im Konzern!

Aber die skurilsten Autos werden Jahre später dann zu gesuchten Klassikern!

Hoffen wir, dass uns Saab lange erhalten bleibt und jeder mit seinen Wünschn so gut wie möglich zufrieden gestellt wird (ok, ist fast nicht möglich :D

Viele Grüße

Celeste

am 16. Februar 2005 um 13:18

eine stimme aus detroit...

 

für kundige:

http://www.detnews.com/2005/insiders/0502/15/C01-90433.htm

Der Artikel widerspricht doch jedem unverantwortlichem Geschwätz, das hier betrieben wird, klar, deutlich und fundiert.

Dem ist nichts hinzuzufügen.

tinkus

Yes tinkus,

..gibt doch wieder mal Hoffnung, die Stimme aus Detroit.

Was lernt man daraus ? GM ist Weltmeister im totschwätzen eigener Unternehmen.

Grüße - gripen65

Zitat:

Original geschrieben von Gripen65

Was lernt man daraus ? GM ist Weltmeister im totschwätzen eigener Unternehmen.

Grüße - gripen65

Liebe Börsianer usw. usw., ich meine wie heutzutage auch mit PR Unternehmenspolitik gemacht wird wissen wir doch alle, oder?

Gruß

Spasshab

Solang ich Saab fahre arbeite ich auch schon mit Apple-PCs, die waren auch schonmal totgesagt , dann kam der Gründer zurück und nach dem Riesenerfolg mit iMAC un d iPod gehts der Firma so gut wie nie. Dabei sind die Produkte gar nicht mal mehr soviel besser wie die windows-systeme. Also beim Saab wird einfach das Steuergerät ausgetauscht wenn der Motor nicht mehr rundläuft. Vielleicht sollten auch ein paar Herrn oder Damen in Detroit oder Zürich ausgetauscht werden... Wie war das doch noch mit den vielen Köchen und dem Brei???

Und dann noch eine Mutmassung.: Frankfurt liegt nicht weit von Rüsselsheim, wo sie alle froh wären wenn Trollhättan dichtgemacht würde. In der Not liegt sich jeder selbst am nächsten. Da jagen die Rüsselschweine auch schonmal ihre lieben Artgenossen, die Trolle aus dem Norden....

Scheint mir jedenfalls naheliegender als der Blödsinn mit den schwedischen Kommunisten, und pfeiferauchenden Bildungsbürger mit Cordjacken mag ich auch nicht sonderlich.

S - schwedischer (ehemals)

A - Auto-klassiker

A - Aero

B - beschleunigt mit Turbo

gruß von der ostsee

sabbfiori

Zitat:

Original geschrieben von saabfiori

und pfeiferauchenden Bildungsbürger mit Cordjacken mag ich auch nicht sonderlich.

...ich schon ;) .

 

Herzliche Grüsse J.E.Fis, der zwar überzeugter Nicht-Raucher ist, aber hin und wieder doch gerne mal in sein Cord-Sakko schlüpft.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saab droht die Schließung!