ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saab auf der IAA - was wird gezeigt? Studie, 9-3 Kombi, 9-3 Hirsch Performance, SUV?

Saab auf der IAA - was wird gezeigt? Studie, 9-3 Kombi, 9-3 Hirsch Performance, SUV?

Themenstarteram 21. Juli 2003 um 1:04

hallo zusammen!

 

ich wollte fragen ob jemand infos hat was saab neben dem cabrio und den aktuellen modellen noch zeigen wird?

hat jemand wo was gelesen?

 

ich schätze, dass eine high-performance version vom 9-3 gezeigt wird, ne studie (suv oder kombi, neuer 9-5 oder sportwagen glaub ich weniger...), und vielleicht der neue 9-2.

 

was denkt ihr was gezeigt wird?

 

p.s.: geht ihr auf die iaa?

Ähnliche Themen
14 Antworten

also ich denke auch das vielleicht ne studie vom suv oder der 9-3 kombi vorgestellt wird. und ich könnte mir auch vorstellen, dass die hirsch version vom 9-5 dabei ist,

Auf der IAA bin ich auf jeden Fall. Mein alter Herr organisiert den Messestand der Firma Brose (die fertigt u.a.auch für Saab die Fensterheber und die el. Sitzverstellungen).

Also lassen wir uns mal auf die Saab- neuheiten überraschen! Schöne IAA

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Saab 'ne Studie des 93 Kombi auf der IAA zeigen wird, da es den Sedan an den lediglich ein neues Heck geklebt wird ja schon gibt.

Was viel interessanter waere, ist der 92 auf Impreza Basis. Wenn der nur im entferntesten so geil aussieht wie der 9X, wir das mein naechster Wagen - trotz all meiner japanfeindlichkeit. Ausserdem dachte ich gehoert zu haben, dass der 97 SUV (auf Traiblazer Basis) verschoben oder gecanncelled wurde.

janulrich:

Den Saab 9² auf Impreza-Basis wird es in Europa nicht zu kaufen geben, der ist nur für die USA gedacht. Daher würde der mit Sicherheit nicht auf der IAA gezeigt, selbst wenn er fertig wäre (was er AFAIK nicht ist).

Und der 9-7 auf Trailblazer-Basis ist eingestellt, das ist richtig, aber es ein anderes Projekt in Planung : der 9-7 auf Oldsmobil-Basis. An dem wird AFAIK noch gearbeitet.

Gruß

Martin

Danke MAK

ImprezaSaab 92 nur fuer die USA? Das wusste ich nicht, macht aber nichts, da ich in LA wohne kann ich trotzdem Saabaru fahren.

97 auf Oldmobile basis? Ich dachte die Marke Oldsmobile wurde eingestellt. Auf welchem der alten Olds SUV soll der 97 denn basieren - vielleicht dem Bravada?

 

janulrich

Themenstarteram 25. Juli 2003 um 2:04

der olds bravada, der chevy trailblazer, der gmc envoy und der buick rainer sind alles die gleichen autos mit leicht verändertem design.

die kapazitäten die mit der einstellung des olds bravada frei werden sollen für den saab 9-7 genutzt werden (das fahrwerk is ja nicht gerade der hammer, einen x-5 kann der 9-7 auf olds-basis sicher nicht einstecken...).

ich frage mich ob das die amerikanischen saab fahrer ohne murren als saab-performance schlucken - eine gratwanderung die bob lutz da macht...

näheres hier:

http://www.autobild.de/suche/artikel.php?artikel_id=4385&artikel_seite=2&A_SESS=404de13a8dbb975de4e2f7fc132b3148

naja wir werden sehen...vieleicht bringt die iaa genaueres...

Stimmt, Bravada war das Modell. Oldsmobile wußte ich noch, aber die Modellbezeichnung war mir entfallen. Ich weiß auch gar nicht , woher ich die Onformation hatte, möglicherweise ist die Info schon veraltet?

Gruß

Martin

PS: Daß auf der IAA was Neues kommt, glaube ich nicht. 9² und 9-7 sind noch nicht fertig, der 9³ Kombi soll angeblich fertig entwickelt sein, wird aber wohl erst 2005 vorgestellt usw.

Und daß die die 4WD-Version zeigen, glaube ich nicht, genausowenig wie den 6cyl. Biturbo ...

Schade eigentlich.

Hier gibt's Neuigkeiten zum Thema:

http://www.autoweek.nl/newsdisp.php?cache=no&ID=1731

Gruss, Axel

Themenstarteram 13. August 2003 um 17:29

sieht cool aus!!

schöne kreuzung aus A4 und lancia lybra !!

und wenn ohne aufpreis zur limousine sicher ein hit!

am 13. August 2003 um 23:59

Hallo!

SAAB sollte mal aufhören,Koncept-Cars zusammen zu basteln und sich mehr darauf konzentrieren,das,was sie haben,vernünftig zu verkaufen.

Angefangen hat das mit dem EV-1.Davon hat man auch nie mehr was gehört usw.

SAAB sollte lieber ein erschwingliches Auto in der Golf-Klasse bauen.(entwickeln währe zu viel gesagt.Kühlergrille sind schnell produziert)

Vielleicht einen neuen 96? Siehe New Beetle von VW.

Dies ist meine Meinung zu diesem Thema.

 

Gruß

Hans

Zitat:

Original geschrieben von Baggerhans

SAAB sollte lieber ein erschwingliches Auto in der Golf-Klasse bauen.(entwickeln währe zu viel gesagt.Kühlergrille sind schnell produziert)

Du hast natürlich recht. Besser als das x-te Concept Car wären eindeutig neue Serienmodelle.

Um z.B einen Golf-Konkurrenten zu entwickeln, fehlt bei Saab aber leider Gottes hinten und vorne das Geld. Es sei denn, man nimmt einen Astra und pappt das Saab-Emblem drauf (oje, das Geschrei möchte ich hören).

Was ich allerdings nicht nachvollziehen kann, ist die Verschiebung der Termine für die Einführung von 9-3 X und SW sowie des 9-5 Nachfolgers.

Offensichtlich erhofft man sich durch 9-2 und 9-7 in Amiland kurzfristig mehr Erfolg bei der Füllung der klammen Kassen. Die Europäer schauen dabei leider in die Röhre.

Gruss, Axel

Saab-Freunde

Gemäss Schwedischen Zeitschriften soll in Frankfurt eine Studie des 9-3 Kombi ausgestellt sein. Leider ist der Produktionsstart des 9-3 Kombi verschoben (05?). Zu den Conzept-Cars: Es ist eine gute Möglichkeit Aufmerksamkeit zu erregen. An den Autosalons stürzen sich Presse und Zuschauer auf diese Fahrzeuge. In diesem Sinn ist es positiv für die Marke Saab, auch wenn diese Fahrzeuge (meistens) nie in Produktion gehen. Im Moment ist in der Schweiz noch nichts bekannt von einem 9-3 Hirsch Performance.

Gruss

Notice

http://saab.notice.ch

Hallo!

Der Saab 9-2 wird in Japan hergestellt. Subaru wird evtl. bei Porsche 4 und 6-zylinder Boxer-Diesel entwickeln lassen.

Wenn es Saab dann noch gibt, könnte der 9-2 mit 4-Zyl-Boxerdiesel in Europa angeboten werden.

Der wichtige 9-3 Kombi ist verschoben bzw. gestrichen worden,

der Saab 9-5 3,0 TiD wurde wegen angeblichen Motorproblemen lange nicht ausgeliefert( der gleiche Motor macht in Renault Vel Satis und espace offenbar merkwürdigerweise keine Probleme), sehr schade um Saab.

Dann: die schlimme 9-X Studie vom Designer des Mercedes SLK.

MfG

News an der IAA

Der Link zum (deutschen) Pressetext mit Bild

http://saab.notice.ch unter "news"

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saab auf der IAA - was wird gezeigt? Studie, 9-3 Kombi, 9-3 Hirsch Performance, SUV?