ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. S3 Wagenheberaufnahmen hinten - welche Position ist nun richtig?

S3 Wagenheberaufnahmen hinten - welche Position ist nun richtig?

Audi A3 8PA Sportback, Audi A3 8P
Themenstarteram 26. Mai 2009 um 11:21

Hallo,

wo genau geghört die Aufnahme nun hin? Ins vodere Loch, http://forums.vwvortex.com/zerothread?id=2220220

 

oder ins hintere Loch?

http://www.motor-talk.de/forum/wagenheber-t1235295.html?page=1&highlight=wagenheber#post15768111

(Siehe Bild im Beitrag)

 

Wer hat Bilder vom original S3?

 

Vielen Dank!

Beste Antwort im Thema

welche kunststoffabdeckungen sollen da zerbröseln???

ein s3 mit kunststoffschweller hat die aufnahmen!

ein normaler a3 hat sie NICHT und dann SOLL die werkstatt auch diesen NICHT an der falz hochnehmen, sondern den arm dahinter unter der karosserie ansetzen!

da es fahrzeugseitig KEINE aufnahmen gibt, müssen die jungens beim :) lose gummiklötze zwischen bühnenarm und fahrzeug platzieren!

rüstet man beim normalen die s3 aufnahmen nach, erleichtert man den jungens also die arbeit!!!

ich weis, dass es nicht jeder :) macht, aber er sollte es!!!

weil so steht es in den leitfäden und schäden an der falz muss der :) bei nichtbeachtung dann selbst begleichen, ohne hilfe vom werk!!!

aber egal, beratungsresistent! mehr fällt mir nicht ein!

habe eh das gefühl, dass hier viele lesen, aber den nächsten schritt, das verstehen,auslassen und dann weiter blödsinn von sich geben und es persönlich nehmen!!!

ich bin raus, fahre gleich mein auto auf den s3 aufnahmen aufbocken ;-)

loift!

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von B4Limo

Wer hat Bilder vom original S3?

Meine Bilder waren die von einem originalen S3 (rot, 3Türer, vor Facelift, BJ2007, MJ2008)

 

SG

sowas könnte ich auch mal gebrauchen.

TEILENUMMERN?

danke

Loch ist Loch ^^

Zitat:

Original geschrieben von Crypted

Loch ist Loch ^^

Es bestätigt sich halt immer und immer wieder :D

Zitat:

Original geschrieben von TT-Flo

TEILENUMMERN?

Schon mal die Suche benutzt!?

 

www.motor-talk.de/forum/wagenheber-t1235295.html?page=2#post15769337

 

SG

Hallo,

ich würde gern das Thema nochmal aufgreifen, da im Internet tatsächlich verschiedene MEinungen bzw. Bilder kursieren...

Welches Loch ist für die hintere Wagenheberaufnahme besser geeignet - das vorder oder hintere? Sie sind identisch, liegen nur ca. 10cm entfernt voneinander...? Anbei mal in Bild davon.

Sowieso erscheint mir das alles etwas "dünn"... ich meine da ist nur das Bodenblech mit einem Loch, dort kommt der Gummipuffer rein und dort dann die Wagenheberaufnahme... das drückt dann aber doch alles auf das Bodenblech... erscheint mir rigendwie nicht so stabil...

MfG Andy

Wagenheberaufnahme

Die hinteren Gummis kann man sich sparen, man kann gut an dem Flansch mit den 2 Schraubenköpfen anheben, natürlich mit Holz oder Gummiunterlage...

so ich bin mal eben in die garage und hab ein bild von meinem dreitürer 2007ener s3 gemacht.

bild ist von der fahrertür nach hinten aufgenommen.

mein wagen hat die aufnahme werksseitig im hinteren loch, was ich selbst nie wahrgenommen habe.

ich habe den wagen bisher immer dort hochgenommen, wo auch der originale wagenheber ansetzt.

(dieser falz am schweller, wie unschwer zu erkennen :( )

am 30. Juni 2013 um 19:47

ich benutze mal diesen Thread:

mir kommen die Aufnahmepunkte für die S3 Aufnahmen auch recht instabil vor, aber vlt. irre ich mich ja...kann einer weiterhelfen?

Das hintere Loch ist richtig, auch zu erkennen durch den Pfeil (Dreieck) am Schweller.

Zitat:

Original geschrieben von BluField62

ich benutze mal diesen Thread:

mir kommen die Aufnahmepunkte für die S3 Aufnahmen auch recht instabil vor, aber vlt. irre ich mich ja...kann einer weiterhelfen?

Das hintere Loch ist richtig, auch zu erkennen durch den Pfeil (Dreieck) am Schweller.

und was ist jetzt deine Frage? :confused:

am 30. Juni 2013 um 22:31

der Satz mit dem Fragezeichen!

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

(aber wenn du nur derartige Kommentare loslassen kannst, lass es lieber;))

Hi,

Also ich denke die sind schon so konzepiert, das die den A3 locker halten!

Ich habe meine jetzt gut 1 Jahr drin seit dem immer da aufgebockt.

Ich habe bisher auch noch nirgends was gelesen, dass die kaputt gehen.

Zudem ist einfach alles besser als am Schweller aufzubocken!

Ich finde das ist eine sehr nützliche Nachrüstung.

Vorallem zu dem Preis. Wenn man überlegt was man sonst für anderes eigentlich unnützes Zeug Geld ausgibt.

Wenn du aber eine Standheizung noch nachrüsten willst, bau die Aufnahmen erst danach ein.

Ich musste feststellen das die Dinger echt gut heben. Man bekommt die kaum mehr raus!

Gruß

schwachsinn:):):)

wieso sollen die instabil sein?

die werden ab werk beim s3 verbauut und halten den a3 fronttriebler erst recht.

auch aus erfahrungen von den nachrüstungen kann ich dies bestätigen...die punkte sind weit aus stabiler als das geeiere mit der falz jedesmal...die ist nämlich dafür nicht ausgelegt...

lg

Zitat:

Original geschrieben von BluField62

ich benutze mal diesen Thread:

mir kommen die Aufnahmepunkte für die S3 Aufnahmen auch recht instabil vor, aber vlt. irre ich mich ja...kann einer weiterhelfen?

Das hintere Loch ist richtig, auch zu erkennen durch den Pfeil (Dreieck) am Schweller.

Also mein TÜV Fuzzi hat sich letzte Woche geweigert, diese trotz Hinweis meinerseits zu benutzen. Ihm kamen die Aufnahmepunkte auch zu instabil vor... :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. S3 Wagenheberaufnahmen hinten - welche Position ist nun richtig?