ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. S204 Mopf - LED Blinker hinten links defekt

S204 Mopf - LED Blinker hinten links defekt

Mercedes C-Klasse S204
Themenstarteram 27. August 2018 um 12:31

Bei unserem S204 aus 2014 erschien heute die Meldung "Blinker hinten links".

Darauf habe ich festgestellt das alles funktioniert, nur die LED-Leiste im weißen Teil des Rücklichts "blinkt nicht". Hat schon mal jemand das gleiche Problem gehabt?

Birnchen sind alle ok. Finde nur was zu den Rücklichtern des VorMopfs und deren Problemen, aber nichts zum Mopf.

Beste Antwort im Thema

Das Bremslicht übernimmt in dem Fall die Ersatzfunktion.

 

Freiluft Leitung legen, wenn der Fehler noch besteht, SAM tauschen.

119 weitere Antworten
Ähnliche Themen
119 Antworten

Zitat:

@Diesel97 schrieb am 23. Dezember 2018 um 01:04:05 Uhr:

Komisch das 2 MB Vertragspartner noch nie von so einem Problem beim Mopf gehört haben.

Für jede Mercedeswerkstatt ist jeder Mangel am Auto total neu und noch nie vorgekommen.

Zitat:

@eerola schrieb am 19. Oktober 2018 um 23:33:39 Uhr:

...Ein neuer Stecker und ein neuer Lampenträger haben nicht geholfen.

Mit ein externes Stromversorgungssystem funktionert der Blinker 100%. Alle LED lampen sind ok. Ich habe den Blinker 30 min mit 10,2V und 180mA getestet...

Ich habe einfach eine neue Rückleuchte gekauft. Jetzt funktioniert der LED Blinker.

Themenstarteram 9. Februar 2019 um 9:47

@eerola Mopf oder VorMopf?

Zitat:

@Diesel97 schrieb am 9. Februar 2019 um 09:47:17 Uhr:

@eerola Mopf oder VorMopf?

Mopf.

Hallo, der Beitrag ist schon etwas älter...

Möchte aber auch meine Erfahrung dazu beitragen.

Hatte die gleichen Symptome.

MOPF Bj.12/13.

Blinker blinkt im Bremslicht und Led Modul blieb dunkel. Mal funktionierte es, mal nicht.

Es war das Rücklicht und wurde getauscht. Seither Ruhe!

Das kaputte Modul lässt sich nicht reparieren, da man die Leuchte zerstören muss um an die LED Module ran zu kommen. Ist verklebt/verschweißt.

Zitat:

@Diesel97 schrieb am 27. August 2018 um 12:31:55 Uhr:

Bei unserem S204 aus 2014 erschien heute die Meldung "Blinker hinten links".

Darauf habe ich festgestellt das alles funktioniert, nur die LED-Leiste im weißen Teil des Rücklichts "blinkt nicht". Hat schon mal jemand das gleiche Problem gehabt?

Birnchen sind alle ok. Finde nur was zu den Rücklichtern des VorMopfs und deren Problemen, aber nichts zum Mopf.

Moin,

Ich weiß das Thema ist schon ein wenig her, aber bist du weiter gekommen zu einer Lösung?

Bei dem auto meiner Freundin ist das Problem jetzt auch vorhanden. Immer mal wieder sporadischer Ausfall den Blinker links.

Es ist ein Mopf

Gruß Christian

Themenstarteram 22. April 2020 um 21:30

Es war damals doch das Rücklicht schuld. Ich hatte nach dem Anschließen vom Rücklicht das Fahrzeug nicht komplett verriegelt, so dass der Fehler auf das neue auch mitgewandert ist. Kurz vor der HU aus unserem anderen S204 das Rücklicht eingebaut und Steuergeräte „herunterfahren“ lassen, Fehler seitdem weg. Wenn man mit den Finger auf das alte Rücklicht geklopft hat, funktionierte der Blinker manchmal -> Wackelkontakt.

Ok. Danke für die Rückmeldung. Dann werde ich das wohl tauschen müssen.

Siehe mein Beitrag weiter oben. Auch ein MOPF, Kosten ca. 250 EUR.

Habe ich im Netz für 160 gefunden

Themenstarteram 24. April 2020 um 11:46

ULO ist der Hersteller...

Hallo,

zufällig gefunden.

Anscheinend gibt es jemanden, der das Problem mit dem Blinker beim W204 reparieren könnte.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1410170272-280-6826

Gruß

Themenstarteram 21. Mai 2020 um 16:45

Lohnt sich doch nicht wirklich. Neue OEM Rückleuchte hat damals etwa 150€ gekostet.

Zitat:

@Junger_Stern schrieb am 21. Mai 2020 um 16:26:43 Uhr:

Hallo,

zufällig gefunden.

Anscheinend gibt es jemanden, der das Problem mit dem Blinker beim W204 reparieren könnte.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1410170272-280-6826

Gruß

Zitat:

@Diesel97 schrieb am 21. Mai 2020 um 16:45:08 Uhr:

Lohnt sich doch nicht wirklich. Neue OEM Rückleuchte hat damals etwa 150€ gekostet.

Lohnt sich meiner Meinung nach, weil das sind doch einige Euros noch zum Kaufpreis. Man hat halt sein Auto ein paar Tage nicht zur Verfügung. Und vor allem denkt mal an die Ressourcenschonung und daran, dass das Konzept der Wegwerftechnik damit vorgeführt wird.

Interessant....

Hätte ich das vor einem halben Jahr gewusst!

Meine neue Leuchte kostete 250 Euro, Original Teil.

Meine defekte wollte ich selber reparieren. Da die Einheit verklebt ist, bin ich da schon gescheitert...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. S204 Mopf - LED Blinker hinten links defekt