ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. ruckeln bei Warmem Motor

ruckeln bei Warmem Motor

BMW 3er E46
Themenstarteram 15. April 2020 um 23:24

Hallo zusammen bin neu hier und habe mir gerade einen bmw 316i E46 gekauft der Wagen läuft nur sobald der Motor warm ist fängt er an zu ruckeln und die Mtk leuchtet. so meine Vermutung liegt auf exzenterwelle oder den Stellmotor der exzenterwelle zu was tendiert ihr ? Bin nicht so erfahren auf dem Gebiet. Freue mich auf gute Antworten.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Wenn die mkl leuchtet, würde ich erstmal den FS auslesen. Da bekommt man anhaltspunkte in welche Richtung das ganze geht.

Themenstarteram 16. April 2020 um 12:59

Das werd ich mal machen danke

Themenstarteram 16. April 2020 um 22:16

Also das ganze nochmal etwas detaillierter da ich erst am Sonntag auslesen kann.

 

Vllt hatt ja jemand das selbe Problem ich bin ratlos.

 

Motor springt wunderbar an läuft sauber und rund zieht durch wie er soll und sobald die Betriebstemperatur erreicht ist fängt er an mächtig zu ruckeln läuft nur auf 3töpfen beim Versuch zu beschleunigen ist es besonders schlimm da spuckt er nur so rum nun auch im Stand wackelt das ganze Fahrzeug hin und her. Im oberen Drehzahl Bereich gibt es etwas weniger aber bis dahin ist es ein Wahnsinn wie er stottert und ruckelt. Eben mal den Stecker vom stell Motor der exzenterwelle abgezogen und da lief er auf allen Töpfen nahm aber wenig bis Garkein Gas mehr an. Vllt hatte jemand das Problem und konnte es lösen . Wäre dankbar.

 

Auslesen tu ich diesen Sonntag bis dahin wird der Wagen stehen bleiben.

Also im Kalten Zustand laufen die Motoren Fett. Also viel Sprit. Je wärmer desto weniger sprit wird eingespritzt. Tippe da auf Falschluft. Aber erstmal abwarten.

Ventilverstellung ist schon denkbar, weil im warmen Zustand die Drosselklappe weggeschaltet wird und der Lufteinlass ja nur noch durch die Valvetronic läuft.

 

Jetzt bin ich da nicht zu bewandert, aber ich würde mal ausprobieren mit abgezogenem Stecker zu fahren. Also, Stecker des Verstellmotors oben drauf. Wenn sich was spürbar ändert, ist das der richtige Weg.

Themenstarteram 17. April 2020 um 9:53

Ja den Stecker hatte ich schon abgezogen aber dann nimmt er entweder wenig oder garkein Gas mehr an

Kannst ja mal den sensor abziehen und dann gucken ob die Drosselklappe überhaupt arbeitet.

Was mir grade noch einfällt, hatte mal vergessen den Stecker von der DK wieder drauf zu stecken und hatte das gleiche verhalten wie bei Dir.

Themenstarteram 17. April 2020 um 13:39

Der Stecker war noch drann und man hört die drosselklappe arbeiten

Themenstarteram 17. April 2020 um 17:06

Jetzt kommt gleich mal jemand der den Wagen ausliest Ergebnisse teile ich dann mit

Moin,

 

Bei meinem damaligen 318i hatte ich ebenfalls ein ruckeln während der Fahrt. Es war damals der Nockenwellensensor.

Themenstarteram 17. April 2020 um 20:08

Das wird wohl eher eine Nadel im Heuhaufen Aktion da ich kein Bedürfnisses hab in ner Werkstatt ne Stange Geld liegen zu lassen weil die selber nur nach dem motto rate mal mit Rosenthal arbeiten. Der Wagen wird morgen ausgelesen und dann mal sehen wo uns das hinführt

Themenstarteram 17. April 2020 um 20:09

Hatte eben nochmal nen Versuch gestartet im kalten alles wunderbar und im warmem Zustand stottert er sich einem ab Drehzahl im unteren Bereich ganz ruhig nur der Wagen wackelt hin und her

Themenstarteram 17. April 2020 um 20:11

Und natürlich beim Gas geben z.B. Im Stand stottert er sich nach oben

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. ruckeln bei Warmem Motor