• Online: 3.236

Mk3 (B4Y, B5Y, BWY)
Mondeo Mk3

Ruckeln bei 1.500 bis 2.000 Umdrehungen

Ruckeln bei 1.500 bis 2.000 Umdrehungen

Henne767 Henne767

Themenstarter

Hallo ich weis das Thema ruckeln ist oft besprochen worden .... aber habe keine Antwort gefunden hoffe jemand kann mir helfen sobald ich den Fuß weiter drücke als mm ungefähr fängt er kurz an zu ruckeln ..... zündspule Kerzen und Kabel neu Orginal Ford aber hat nix gebracht bitte hilft mir :-)


91 Antworten

Ähnliche Themen

Reaven145 Reaven145

VW

bei meinem war der Unterdruckschlauch zur Unterdruckdose ein bischen eingerissen, wurde getauscht, ausserdem hab ich die Drosselklappe mit Spezialreiniger gesäubert. Hatte beides den Effekt das kein Ruckeln mehr zwischen 1500 und 2000U/min war und der Motor seit dem Tag ohne zu murren jedes mal sofort ansprang.

Die Lambdasonde ( Regelsonde , 50€/ Bosch)hatte ich auch noch getauscht da im Fahrzyklus sie träge regelte.


Henne767 Henne767

Themenstarter

Danke für die Antwort .Also Unterdruck habe ich gerade überprüft ..ist alles ok also ich habe den Schlauch abgemacht Gas gegeben Hebel ging nicht hin und her Schlauch drauf Hebel geht hoch und runter .....Drosselklappe mache ich morgen mal sauber hol mir den Reiniger ... habe auch heute gemerkt das im kalten Zustand weniger ruckelt wen ich 10-15 km gefahren bin ruckelt es aufjedefall mehr als im kalten Zustand


Reaven145 Reaven145

VW

das passt auch zu den Symptomen die ich hatte. Hauptsächlich im Betriebswarmen Zustand, kalter Motor kein ruckeln. Lediglich das Startverhalten war immer bescheiden, egal ob warm oder kalt.


Henne767 Henne767

Themenstarter

Meine sie wen ich drosselklappe sauber mache wars das ? Starten tut meiner eig ganz gut von 50 mal starten war bis jetzt 2 mal nicht so ganz rosig :-D hab viel über das agr Gelsen aber denke nicht das es daran liegt oder ?


MrBerni MrBerni

Problemlöser

Mk3

Ruckeln bei 1.500 bis 2.000 Umdrehungen

Es kann auch an einem defekten AGR liegen, das nicht mehr richtig angesteuern werden kann und/oder nicht mehr richtig schließt.

 

Gruß


Henne767 Henne767

Themenstarter

Ok dan werde ich drosselklappe und agr reinigen muss man die drosselklappe neu anlerne nach dem Ausbau bzw wieder Einbau ?


Henne767 Henne767

Themenstarter

Könnte das ruckeln auch von den wierbelklappen kommen.


Henne767 Henne767

Themenstarter

Update Auto springt auch sehr schlecht an seit heute


panko panko

Welcher Motor?

Laufleistung?

Kstfilter wie alt?

 

Mit freundlichen Grüßen


Henne767 Henne767

Themenstarter

Ruckeln bei 1.500 bis 2.000 Umdrehungen

1.8 duratec he Laufleistung ist 197.000 kst Filter ? Der vom Luftfilterkasten ?


Actros2554 Actros2554

Actros2554

Mk3

panko hat nicht nach dem Luftfilter gefragt, sondern nach dem Kraftstofffilter!!!


Henne767 Henne767

Themenstarter

Ah ok das weis ich leider nicht kannte die Abkürzung nicht wo finde ich den bei meinem Model weis das jemand ?


Actros2554 Actros2554

Actros2554

Mk3

Ich nicht! Hab nen Diesel! Aber wenn du Probleme mit dem Motorlauf oder Leistungsverlust hast, wäre es der Kraftstofffilter, der von mir als erstes gewechselt würde!!! Wenn man ein Auto gebraucht kauft und man nicht weiß, wann die letzte Inspektion war, würde ich auf Verdacht und aus Vorsicht alle Filter wechseln inklusiv des Motoröl´s.:cool:


Henne767 Henne767

Themenstarter

Wissen sie den ob das ruckeln auch von wirbelklappen kommen könnte ?


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema Ruckeln bei 1.500 bis 2.000 Umdrehungen gibt es 91 Antworten auf 7 Seiten. Der letzte Beitrag vom Mon Aug 20 23:51:01 CEST 2018 befindet sich auf der letzten Seite.
Mondeo Mk3: Ruckeln bei 1.500 bis 2.000 Umdrehungen
schliessen zu