ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. RS3 19 Zoll original Rotorfelge auf S3?

RS3 19 Zoll original Rotorfelge auf S3?

Audi
Themenstarteram 6. Januar 2012 um 13:25

Hallo,

ich würde gerne wissen, ob die beim RS3 serienmäßige 19 Zoll Rotorfelge problemlos auf den S3 passt, wenn dieser vorher ab Werk mit den serienmäßigen 18 Zoll Felgen bestückt war. Wie sieht es aus mit der Einpresstiefe und eventuell störenden Schrauben im Radkasten usw.?

Wie sieht es aus mit Gutachten? Gibt es eventuelle Eintragungsprobleme?

Beste Antwort im Thema

die 225 sehen vielleicht eins bisschen sportlicher aus, aber die 235 bringen halt mehr Fläche auf die Strasse.

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

Hi! Nein passt perfekt. Größe am besten 235/35 an allen 4 Rädern. Streifen tut nix , Eintragung ist auch kein Problem. Nur Reifen sind recht teuer , so mit 220€ im Schnitt musst du pro Reifen rechnen.

die einzige Möglichkeit wäre passend 4 von den Hinterrädern eines RS3 (8x19) mit 225/35x19 werden.

übersetzt von Google Translate.

besser wäre es die Hinterräder in (8x19) mit Rundum 225/35 19 zu verwenden,

bei 235/35 musste den Tacho angleichen ;)

häh?? ne hab ich auch net müssen. original sind ja 225/40 R18 montiert. dann hast doch bei 235/35 R19 weniger als 7% . Da musst nicht anpassen. Ich hab alle 4 8X19 mit 235/35 R 19 91 Y .

Passt wunderbar und alles ohne Probleme eingetragen!

Beim RS sind alles 4 Felgen gleich groß !! Nur mit unterschiedlichen Reifen.

Themenstarteram 6. Januar 2012 um 23:45

Danke für Eure Antworten. Das klingt ja einfach!

Könnt Ihr vielleicht ein paar Bilder posten? Macht es für die Empfindlichkeit der Felge an Bordsteinen einen großen Unterschied ob man 225 oder 235 Reifen nimmt?

Ich würde mich über die Photos freuen um einmal die Einpresstiefe von der Optik sehen zu können. Gerne also die Bilder von hinten oder Vorne machen, so daß man sieht wie sie im Radkasten stehen.

Danke Euch!

die 225 sehen vielleicht eins bisschen sportlicher aus, aber die 235 bringen halt mehr Fläche auf die Strasse.

Img-2817

Hallo Corsa,

Ihr Auto ist auf Standard-Fahrwerk oder gesenkt?

Sieht sehr schön muss ich sagen

Cheers

Übersetzt von Google Translate

HI! Nur vorne 20 mm tiefer mit Eibach Federn. Sonst original. Ist ja auch ne Individuallackierung ... :-))))))

Zitat:

Original geschrieben von CorsaSI307

häh?? ne hab ich auch net müssen. original sind ja 225/40 R18 montiert. dann hast doch bei 235/35 R19 weniger als 7% . Da musst nicht anpassen. Ich hab alle 4 8X19 mit 235/35 R 19 91 Y .

Passt wunderbar und alles ohne Probleme eingetragen!

Beim RS sind alles 4 Felgen gleich groß !! Nur mit unterschiedlichen Reifen.

als der prüfer zu meinem wagen ging, war die erste frage nach der reifengröße -> 235/35 ist außerhalb der Toleranz,

H! Guck mal hier :

 

http://www.eta-beta.de/shop/Abrollumfang-berechnen.html

na dann passts ja e ^^

 

wobei ich +1,6% rausbekomm

 

und laut Rechnerr die differenz +1 und -4 sein darf

tüvisiert ist tüvisiert ^^

Gehn jetzt doch 235/35/R19 auf nen A3 ohne Tachoanpassung ??????????

Themenstarteram 8. Januar 2012 um 0:09

CorsaSi307,

sieht wirklich toll aus, dein S3.

Wo hast Du die Felgen gekauft und zu welchem Preis?

Ist die Farbe Sprintblau Perleffekt?

Bitte schick uns noch ein paar Fotos.

hi! Nein , ist Sepangblau vom Audi R8. Im Internet für 1200€.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. RS3 19 Zoll original Rotorfelge auf S3?