ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. RS Grill am normalen A5

RS Grill am normalen A5

Audi A5
Themenstarteram 27. Dezember 2010 um 21:31

habe in einem anderen Forum mal ein Foto gefunden....

 

Dsc03235
Ähnliche Themen
158 Antworten

... und ? 

 

Themenstarteram 27. Dezember 2010 um 22:08

eigentlich nichts und......einfach mal vielleicht wir ihr den RS Grill am normalen findet....

ich bin der Meinung :

 

RS Teile ==> an RS Modellen

 

S Teile ==> an S Modellen

 

 

finde es jetzt nicht gerade schlecht, aber ich hätte ihn bei dem Wagen ggf in schwarz genommen

 

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

ich bin der Meinung :

RS Teile ==> an RS Modellen

S Teile ==> an S Modellen

 

finde es jetzt nicht gerade schlecht, aber ich hätte ihn bei dem Wagen ggf in schwarz genommen

richtig..........!!!!!

Aus welchem forum ist des wenn man fragen darf?

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

ich bin der Meinung :

RS Teile ==> an RS Modellen

S Teile ==> an S Modellen

Finde es eigentlich auch Schade das Audi hier nicht mehr Disziplin walten lässt und die S/RS-Teile an Fahrgenstellnummern bindet, so das jeder Hilfsaggregat-Fahrer ;) die Teile bestellen kann und dann auf große Hose macht.

Zitat:

Original geschrieben von keinen_Benutzer

Finde es eigentlich auch Schade das Audi hier nicht mehr Disziplin walten lässt und die S/RS-Teile an Fahrgenstellnummern bindet, so das jeder Hilfsaggregat-Fahrer ;) die Teile bestellen kann und dann auf große Hose macht.

Moin,

der Meinung bin ich auch...wenn auch nicht unbedingt an die "Gene" des Fahrzeuges...so doch zumindest an die "Fahrgestellnummer".

 

Grüße...

Naja, wem´s Spaß macht ... find´s aber eher peinlich als sportlich ;)

Besonders für Kopfschütteln sorgen aber Autos mit S5 Emblem und einseitiger AGA :D

Die Teile an die Fahrgestellnummer zu binden ist doch eh zwecklos.

Dann besorgt man sich eben eine Nummer von nem verständnisvollen Bekannten.

Zudem verdient Audi ja sicher nicht schlecht an den Teilen.

Spätestens wenn der Motor an geht ist es sowieso vorbei mit der Blendung.

Schöne Grüße

pat

Zitat:

Original geschrieben von keinen_Benutzer

Zitat:

Original geschrieben von Scotty18

ich bin der Meinung :

RS Teile ==> an RS Modellen

S Teile ==> an S Modellen

Finde es eigentlich auch Schade das Audi hier nicht mehr Disziplin walten lässt und die S/RS-Teile an Fahrgenstellnummern bindet, so das jeder Hilfsaggregat-Fahrer ;) die Teile bestellen kann und dann auf große Hose macht.

Und aus welchem Grund?

Das sich die RS und S Fahrer besser fühlen? Audi verdient an den Zubehörteilen und warum sollten Sie diese

nicht verkaufen?

 

Solange kein S5 oder RS5 Emblem am Fahrzeug vorhanden ist sollte man es jedem selbst überlassen ob er

sein Fahrzeug individuell verschönern will oder nicht.

Diese Intoleranz nervt...

 

Gruß BlueIce

Fuer den einen mag es Intoleranz sein, wenn man etwas Exklusivitaet fuer bestimmte Modellreihen haben moechte, der andere findet es intolerant, wenn ihm dieser Wunsch nach Exklusivitaet nicht gewaehrt wird ;)

Ich persoenlich finde ja, dass es speziell bei dem obigen Foto bisschen wie Maschendrahtzaun-Tuning aussieht, weiss auch nicht wieso :D Auf einem echten RS5 mit Optikpaket Schwarz wirkt das ganz anders, auch weil die Nebelscheinwerfer entfallen etc.

Die meisten Leute im Strassenverkehr merken das aber eh nicht und vom Design ist es beim S-Line Paket ja nicht ganz verkehrt, der Heckdiffusor bei S-Line hat ja auch die Wabenoptik.

Man muss bei dem Maschendrahtzauntuning aber eigentlich schon froh sein, dass er wenigstens die RS Embleme weggemacht hat, und die Variante S5 Logo mit zwei Endrohren links sehe ich auch erschreckend oft, brrr :)

Aber im Prinzip soll jeder machen was er mag, ich amuesier mich fuer meinen teil wenn ich solche Mogelpackungen mal wieder "enttarnt" habe, was fuer mich als interessierten Audi Fahrer aber auch keine grosse Kunst ist.

Themenstarteram 28. Dezember 2010 um 6:45

Zitat:

Original geschrieben von patrick_ko

Aus welchem forum ist des wenn man fragen darf?

http://www.a5oc.com/forums/

Also ich kann zu diesem Thema nur sagen, daß ich alle meine Embleme vom S5 hab entfernen lassen. Natürlich außer das im Grill. Geht ja leider nicht (denke ich). Ich wollte einfach Understatement. Wenn ich mich mit Kunden unterhalte, rede ich immer von meinem "A5" und nicht "S5". Sicherlich, wenn sich jemand auskennt, merkt er es irgendwann. Aber bis dahin ist das ein normaler A5 für mich. Und wenn jemand mit einem 3,0tdi seinen Wagen auf sportlich trimmt, finde ich das manchmal sogar sehr gut aussehend. Vorallem, wenn man mal die Beschleunigungswerte miteinander vergleicht. Da findet man ja nicht wirklich viele Unterschiede. Aber das ist ja wieder ein anderes Thema.

Gruß

Rudi

Ganz ehrlich:

rein optisch finde ich es nicht übel - gerade, weil das RS5-Emblem nicht mit verbaut wurde...

Nur die silbernern S5-Spiegel finde ich etwas "too much" - das sieht zu sehr nach wollen, aber nicht können aus!

Und das hat ein A5 doch nicht nötig - vor allem, da inzw. ein gut ausgestatteter A rein preislich einem S schon sehr nahe kommt! ;)

Hallo

Ich finde Understatement oft besser.

Ich würde lieber den sprichwörtlichen Wolf im Schafpelz fahren.

Aussehen eines 1,8er und die S5 Maschine unter der Haube.

War bei mir immer schon so.

Aber jedem das seine. Wer einen S5 Grill verbauen möchte, soll es auch machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen