ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Roller geht langsam aus

Roller geht langsam aus

SYM
Themenstarteram 22. Februar 2021 um 21:55

Liebes Forum

Habe eine Sym bekommen. Eigentlich weil sie nicht mehr gut zieht. Jedoch geht sie seit diesem Winter im Stand und nach dem Gas-geben aus. Beim ersten mal starten springt sie sofort an hält sauber das Standgas ca 15 Sekunden lang, dreht dann immer langsamer bis sie ausgeht. Danach geht sie nur noch schwer an. es folgt aber das gleiche Muster. Wenn ich Gas-gebe nimmt Sie das Gas sauber an Dreht ohne ruckeln hoch bleibt auch auf Drehzahl aber wenn ich sie wieder auf Standgas lasse geht sie gleich aus, dreht wieder langsam aus ohne 15 Sekunden weiter zu laufen. Bis jetzt habe ich den Vergaser geputzt. Die Benzinzufuhr kontrolliert. den Riemen angeschaut und versucht die Gemisch und die Standgasschraube zu verdrehen. Sie reagieren aber z.B bei mehr Standgas zögert sich das ausgehen nur heraus.

Ich repariere normal Puchs oder alte Schlepper von Elektronik habe ich leider wenig Ahnung.

Mfg Lukas

Ähnliche Themen
17 Antworten
am 25. Februar 2021 um 21:00

Im Servicebuch steht max 10 ohm

Themenstarteram 25. Februar 2021 um 23:42

Japl

@Puchfreak15

Eine Widerstandsmessung am E-Choke ist eh nicht aussagekräftig und außerdem stellt man das Multimeter nicht auf den Kiloohmmeßbereich ein, wenn ein Ohmwert deutlich kleiner als 100 Ohm zu messen ist. :(

Das sind Grundlagen zur Bedienung eines Multimeters, welche man sogar in einer guten Bedienungsanleitung nachlesen kann. ;)

Gruß Wolfi

@Up-gefahren

Du hast vergessen zu erwähnen, daß der Widerstand des E-Choke im “kalten Zustand“ gemessen werden soll. Andernfalls ist das Meßergebnis verfälscht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Roller geht langsam aus