ForumCaptur, Clio & Modus
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Renault clio 2 bekommt keinen sprit

Renault clio 2 bekommt keinen sprit

Renault Clio 2

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich weiss beim clio meines Mannes einfach nicht mehr weiter.

Die Suche ergab leider nichts genaues.

folgendes Problem :

Clio ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr.

Zündung kontrolliert - Funken ist vorhanden

Benzinpumpe surrt bei Zündung ein. Macht man dort die Verbindung lose dann spritzt es leider nicht.

Ot geber wurde kontrolliert. Ist ok.

Was könnte da los sein? Mein Mann ist schon verzweifelt??

Starthilfe spray versucht. Springt kurz an.

Hoffe es kann jemand helfen.

Danke schon mal

 

Ähnliche Themen
16 Antworten

Kein Sprit im Tank .......

Es ist genug penzin im Tank. Leider. Wir wissen einfach nicht weiter was es noch sein kann.

Zitat:

@Zmanu schrieb am 21. Oktober 2020 um 22:12:13 Uhr:

 

Benzinpumpe surrt bei Zündung ein. Macht man dort die Verbindung lose dann spritzt es leider nicht.

Und wie sieht es beim Starten aus? Kommt dann Sprit?

Ohje, 2 Fragen-->ob die beantwortet werden können????

Der Motor will aber es kommt kein sprit.

Ich vermute schon langsam das die Pumpe keinen Strom bekommt.

Kann das sein?

Und wo kann ich noch schaun.

Zitat:

@Zmanu schrieb am 21. Oktober 2020 um 22:12:13 Uhr:

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich weiss beim clio meines Mannes einfach nicht mehr weiter.

Die Suche ergab leider nichts genaues.

folgendes Problem :

Clio ging während der Fahrt aus und startet seitdem nicht mehr.

Zündung kontrolliert - Funken ist vorhanden

Benzinpumpe surrt bei Zündung ein. Macht man dort die Verbindung lose dann spritzt es leider nicht.

Ot geber wurde kontrolliert. Ist ok.

Was könnte da los sein? Mein Mann ist schon verzweifelt??

Starthilfe spray versucht. Springt kurz an.

Hoffe es kann jemand helfen.

Danke schon mal

Welche Verbindung ist denn gemeint, an der Pumpe direkt?

Wenn die Pumpe surrt und es kommt kein Sprit ist entweder etwas verstopft oder die Pumpe fördert nicht.

Den weglauf von der Pumpe zum Motor. Da kommt kein sprit. Haben eine neue (gebrauchte) Pumpe eingebaut. Pumpe sollte ok sein. Verstopft glaub ich auch nicht.

Auto ist bei der kreutzung abgestorben und seit dem geht der Wagen nicht mehr.

Hilfeee was ist da nur los. Stromversorgung?

Keinen Plan mehr.

Also die "gebrauchte" neue Pumpe fördert nicht, richtig? Sicherung überprüfen, an der Pumpe Strom messen, 12V müssten anliegen bei Zündung an.

Wenn das der Fall ist, ist der Pumpendruck evtl. zu niedrig, überprüfen (lassen).

Wenn Druck okay ist könnte es noch an den Einspritzventilen liegen, meiner Meinung nach aber eher nicht.

Mein Problem ist das keine 12Vbei Zündung ankommen. Nur kurz wenn ich starten versuche.

Was könnte das sein? ??

Das sieht dann eher nach einem elektrischen Problem aus, evtl. Zündschloss. Kannst du nur durch nachmessen nach dem Ausschlussverfahren versuchen herauszufinden.

Da ist eine Ferndiagnose schwierig.

Mir fällt gerade ein, du solltest einmal die entsprechenden Massepunkte überprüfen, vielleicht gibts da ein Problem.

Vorgestern abend einen T3 wieder in Betrieb genommen, welcher 4 Jahre stand.

Neuer Motor mit Öl und Kühlflüssigkeit rein, Batterie angeschlossen, Zündung betätigt und Pumpe lief ganz leise.

Ausgebaut und mit einem einstellbaren Labornetzgerät verbunden. Ein wenig mit A und DC rumgespielt :).

Dauerte ein klein wenig und plötzlich surrte das Ding wieder laut und ein fetter Strahl mit ein wenig Dreck kam raus.

Eingabaut und Sprit kam wieder am Rücklauf an. Nach weiterer Fehlersuche direkt wieder angesprungen und gut war. Neue Pumpe wurde vor 3 Jahren eingebaut und gammelte wieder zu.

Die Spritpumpe kann man ohne Meßgeräte und ohne Werkzeug mit den Ohren prüfen.

Nach dem Einschalten der Zündung hört man sie kurz surren. Aber nur wenige Sekunden.

Dann sollte sie einen Druck von ca. 1,2 bar für die Einspritzdüsen aufgebaut haben.

Bisher hatte ich dort, nach 21 Jahren, noch keine Schäden.

schrauber

Hallo, relais für die Pumpe kontrolliert. Klickt brav. Die 5 volt für den tankgeber bekommt er aber kein Strom für die Pumpe selber.

Habt ihr Vieleicht noch einen Tipp für mich was da noch sein kann.

Sind schon richtig verzweifelt.

Dankeschön im voraus

Entweder Sicherung oder Relais, wenn das Relais auch klickt heißt das noch lange nicht das Strom fließt. Würde mal messen ob vor dem Relais Strom anliegt und anschließend ob hinter dem Relais, wenn es angezogen hat, Strom anliegt.

etwas spät, ich weiß aber: Wie sieht es mit diesem einen Schalter im Motorraum aus (auf dem Bild rechts oben über der Batterie bei der ECU), welcher bei Erschütterungen aktiviert wird und dann die Treibstoffzufuhr zum Motor kappt?

Img-20210516
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Renault clio 2 bekommt keinen sprit