Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Reifen reparieren

Reifen reparieren

Themenstarteram 26. März 2006 um 16:32

Hallöchen,

habe gerade meine Sommerreifen betrachtet. Dabei ist mir bei einem Reifen aufgefallen dass zwischen den Laufflächen ein Nagel dringsteckte. Nach dem Rausziehen habe ich den Eindruck dass der Reifen langsam Luft verliert. Kann man den Reifen reparieren oder geht das nur wenn in der Lauffläche ein Nagel steckt? Möchte nicht unbedingt gleich einen neuen bzw. zwei neue Kaufen. Es handelt sich nämlich um einen Pirelli Zero Rosso 225/40/R 18. und der ist ja nicht unbedingt preiswert.

MFG

Marcus

Ähnliche Themen
21 Antworten
Themenstarteram 26. März 2006 um 17:21

Profiltiefe ist absolut ok.

ist ja auch ne Preisfrage. Hab gesehen dass ich bei diesen Reifen pro Stück bei ca. 155,-€ dabei bin.

Ein teurer Nagel.

Zitat:

Original geschrieben von SuperKermit

reifen sind auch nach 5 jahren noch absolut ok

Das stimmt nicht, nach 5 Jahren ist der Reifen nicht mehr neuwertig! Viele Weichmacher und andere Zusatzstoffe im Reifen haben sich verflüchtigt! Der Reifen ist hart und Porös und hat keine gute Haftung mehr.

am 26. März 2006 um 17:26

also dann morgen mal los und nachgefragt... vielleicht kennst du ja einen mechaniker aus ner werkstatt. dann soll der mal anfragen. unter "fachleuten" wird oft ehrlicher gesprochen und auch gesagt, was trotz vorschrift machbar ist.

mein vater ist kfz-meister und dessen kumpel reifenhändler. von dem bekam ich dann auch immer sehr ehrliche antworten in sachen reifen, die sonst evtl. durch verkaufsinteresse beeinflusst sein können.

am 26. März 2006 um 17:27

@JJ_Rafael

na gut, das absolut ok nehme ich zurück. habe mich etwas verleiten lassen... :)

wollte auch keinen "angriff" starten...;)

aber dennoch finde ich 2 jahre nicht zu alt, wenn das profil völlig ok ist.

 

 

 

_______________

@JJ_Rafael

EDIT:

thx für hinweis.:) wusste ich nicht... ohne hintergedanke...

@SuperKermit

Naja, ich würde keinen 2 Jahre alten Reifen kaufen, aber ich stimmre Dir zu das da nichts dagegen spricht! Kommt ja immer auf die Ansprüche die man an den Reifen stellt an!

P.S. Versuch mal die Doppelpostings zu vermeiden ;) ist nicht so gut hier im Forum.

Wegen der Reparatur guck mal hier

Themenstarteram 27. März 2006 um 9:21

werde heute erst mal den reifen prüfen lassen ob er wirklich auch Luft verliert oder ob ich evtl nochmal Glück gehabt habe. Wenn so sein sollte lass ich die Sommerreifen gleich aufziehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen