ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Realer Verbrauch- Bonanzaeffekt

Realer Verbrauch- Bonanzaeffekt

Themenstarteram 25. Dezember 2006 um 0:15

Hallo ersteinmal und ein frohes fest,

will mir einen Clk anschaffen, entweder 200 oder 230, komme aus Berlin,also only Stadtverkehr gelegentlich Autobahn. Meine Frage was verbraucht bei normaler Fahrweise der 200 ím Stadtverkehr und was der 230. Bin hin und her gerissen zwischen Schaltung und Automatik, mein Werkstattmeister sagt Finger weg vom Schaltgetriebe wegen dem Bonanzaeffekt. Stimmt dies, gibt es beim CLK diesen auch? Wäre über einige Antworten dankbar.

Grüße

Tankboy

Ähnliche Themen
22 Antworten

mein clk 230 cabrio verbrauch zwischen 11 und 12 liter in der stadt. auf der autobahn kommt er mit 8 bis 10 litern hin.bei normaler fahrweise und bis zu 15 litern wenn es etwas schneller seien darf.

kommt aber immer auf die fahrweise drauf an.

Hab nen Schalter, Bj98, 230K

Bonanzaeffekt, das war doch mal bei den Dieseln, wo der Motor durch seine Wankbewegungen selbsttätig die Stellung der Drosselklappe änderte, weil der Seilzug beschissen konstruiert war. Das gibt es beim 230er nicht, da der Seilzug nur bis in den Motorraum geht und dort ein Potentiometer ansteuert, welches dann das Lastsignal elektronisch an die Drosselklappe gibt. Heißt, keine mechanische Verbindung zwischen Gaspedal und Motor, und damit kein Bonanzaeffekt.

Der Verbrauch liegt bei mir bei forscher Fahrweise zwischen 10 und 14 Litern, wobei die 14 auf der Autobahn gesoffen werden, MIT laufender Klimaanlage, die bei mir locker 1,5-2 Liter verbraucht. (Durch Fahrversuche ermittelt/gemessen)

Wenn, dann würde ich nen 230er nehmen, da sich der stärkere Motor weniger anstrengen muß mit dem Gewicht, gut für die Lebensdauer und der Spritverbrauch sollte nahezu gleich sein.

bis denne

Leichti

Bonanzaeffekt

 

..den kennt man vom alten 4_gang Automatikgetriebe. Ich habe einen 230 K 6-Gang und muss diesen Effekt leider bestätigen. Im 1-2 Gang scheint mir das echt so. Vielleicht bin ich auch hypersensibel, da ich vorher einen w210 mit Autom. fuhr.....

iCh stand vor 1/2 jahr auch vor der Wahl also 200 vs 230K. ich würde dir AUF JEDEN FALL 230K empfehlen, 200 mit seinen 136 PS ist einfach untermotorisiert.. Du wirst da nicht mehr als 1L sprit sparen, aber mit 230K hast mehr Spass defenitiv...Und trotzdem einen CLK 230K in reinem Stadtverkehr ist es nicht möglich mit 10L zu bewegen (besonders in Berlin). Wer daran noch glaubt ist selber schuld. Realistischer Vebrauch ist zw. 11-12 L im Stadtverkehr bei Automatikgetriebe..ICh habe mich mit dem Thema Vernauch sehr lange ausseinadergesetzt, weil ich meinen Gasverbrauch mit Benzinverbrauch vergleichen wollte. dabei kam folgendes raus:

AUTOBAHN mit Benzin: 130km/h - 8,5 L, 150/160km/h - 9,5L, 170/180km/H - 10,5L

Stadtverkehr mit benzin ca.12L und mit Autogas sind das ca. 13L.

Autobahn mit GAS: 130 km/h - 10L, bei 150/160 - 11 L und bei 170km/h - 12L GAs..Diese Angeaben sind ziemlich genauu weil ich es seit 5000km beobachte.

Mein Motor ist in einem perfekten Zustand, aber die Angaben können sich varieren +/- 0,5L. Aber tue mir ein Gefallen und glaub nicht diesen Sprüchen nach dem Moto "ich fahre meinen mit 10 L im Stadtverkehr", Schwachsinn ...

So viel dazu..

Themenstarteram 25. Dezember 2006 um 13:51

Salut,

vielen dank für die schnellen Antworten, ist echt wierig die Entscheidung, ich glaube aber das ich zum CLK 230 zugreifen werden, welches Baujahr würdet ihr sagen ab 1999?? Habe einen 12/1998 CLK 230 will 12.440 Euro haben würden ihn gerne für 11.500 runterhandeln bei 40.000KM leder automatik hier das Bild, schwarz met.

Fankboy

Themenstarteram 25. Dezember 2006 um 13:51

Hier ein weiteres Bild clk 230k

 

Salut,

so sieht er von Innen aus.

Tankboy

Re: Hier ein weiteres Bild clk 230k

 

Zitat:

Original geschrieben von Tankboy

so sieht er von Innen aus.

Leder ohne Sitzheizung?

Das würde ich mir überlegen, kann gerade in der kalten Jahreszeit unangenehm sein.

Gruß Inge

Themenstarteram 26. Dezember 2006 um 11:33

Sitzheizung

 

nee nee der hat Sitzheizung

..dann aber nicht ab Werk.

Die Schalter für die SHZ befinden sich sonst nämlich über der Heizung (oben, außen).

Gruß Inge

Nur 40.000 km in 8 Jahren gelaufen? Wer´s glaubt....

xSWATx

Benzinverbrauch

 

Hallo und frohe Weihnacht alle zusammen !

Fahre einen Clk 200 k. Muß sagen das der Verbrauch in der Stadt so bei 12 - 13 l liegt Autobahn hatte ich ihn schon mal auf 8. Softiges Tempo vorrausgesetzt.

Durch den Kompressor und den 163 PS kommt er schon recht gut aus der Hüfte !

Würde ihn jeder Zeit empfehlen!

Gruß Hac

es gab Leder ohne Sitzheizung ab Werk?

Themenstarteram 26. Dezember 2006 um 18:08

hallo Inge der schalter ist doch über der Heizung schau mal bitte nochmal richtig hin direkt über der Heizung. Das Auto ist von einem Baron, der war alle 3000KM zur inspek. habe das Scheckheft gesehen.

Tankboy

Zitat:

Original geschrieben von Tankboy

hallo Inge der schalter ist doch über der Heizung schau mal bitte nochmal richtig hin direkt über der Heizung.

Da sehe ich nur die Kopfstützen-Umklapp und die Verriegelungs-Taste. Sorry, der Wagen hat keine Sitzheizung!

Gruß Inge

Deine Antwort
Ähnliche Themen