ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Frage zu Verbrauch 320 mopf

Frage zu Verbrauch 320 mopf

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 20. Oktober 2010 um 18:16

Hallo Gemeinde hab am Samstag meine Winterteifen drauf montiert.

Und seit dem bekomme ich mein momentan Verbrauch nicht mehr unter 12 l ?

Ist das normal für Winterreifen oder für diese Witterung ?

Ähnliche Themen
25 Antworten

....Fahrweise???

Themenstarteram 20. Oktober 2010 um 18:38

Normal würde ich meines Erachtens sagen mit den Sommerreifen 255/35 r18 .

Bei gleicher Fahrweise ca. 9,5 l bis 10 l

Ich habe Winterreifen drauf,

Wenn ich gemütlich fahre _: 8.8 Liter (kein Scherz)

Wenn ich bisschen zügig bin : 10 L

also es kommt auf die Fahrweise an.

2-2,5L Mehrverbrauch durch Winterreifen? Niemals...

am 21. Oktober 2010 um 10:42

grundsätzlich müsste der verbrauch weniger werden, da sie schmaler sind als die sommerreifen!

Also, bei meinem CLK 320 kann ich bei meiner Fahrweise unter Beachtung der STVO einen Sommerverbrauch von 8,5-10l nur bestätigen!

Für den Winter liegen mir keine Erfahrungswerte vor, da ich den Wagen im Winter nicht fahre.

Allerdings sollen bei Winterreifentests durch Autofachzeitschriften und Automobilclubs bei einigen Exemplaren u.a. "....erhöhte Verbräuche..." festgestellt worden sein, die dann zu einer Abwertung insgesamt des Fabrikates geführt haben.

Deshalb ein Tip:

Deinen Reifenhersteller,Typ und Grösse einfach `mal mit einer Suchfunktion ins Internet gehen und dort nach entsprechenden Tests Deines Reifens suchen. Hilfsweise auch das Reifenportal

www.reifen-vor-ort.de nutzen. Dort stehen fast bei jedem Reifen ein zusammengefasster Testbericht von Autozeitungen u. Automobilclubs über diesen Reifen `drin.

Vielleicht hast Du ja das Pech gehabt, solch einen "Schluckspechtreifen" zu erwischen. Allerdings erscheinen mir 2,5l / 100km zusätzlicher Verbrauch doch arg hoch.

Vielleicht doch Luft-und Kraftstofffilter wechseln.

Gruß

Cobra

Themenstarteram 21. Oktober 2010 um 13:21

So dachte ich das auch schmale reifen weniger Verbrauch bzw. Nicht erhöht.....

Werd jetzt mal den Luftfilter wechseln der sieht zwar noch gut aus aber naja ein Versuch ist es wert...

( Kraftstoff Filter usw.... Hatte ich bei der letzten Inspektion schon gewechselt )

Könnte dies evtl. mit dem LMM zu tun haben

Also ich kann sagen dass mein Verbrauch mit Winterreifen der selbe ist wie mit Sommerreifen. SR 225er, WR 195er.

wieviel Km fahrt ihr denn? das der Verbrauch bis auf unter 10l geht oder liegt das da dran das ich mein 320 nur 3000km im jahr bewege??? aufe Bahn komm ich auch unter 10l aber Stadt nie im leben.....min 11,2l aber das ist dann kein autofahren mehr sondern nur Sonnenbrille auf und rollen lassen ;-)

Ich fahre täglich 100 KM hin u. zurück..

erste 20 km. Landstrasse mit Tempo 100 und den Rest über Autobahn ca. 140-160 kmh..

und 8-9 Liter verbraucht er...

100km ist ja schonmal etwas aber wenn man am Tag nicht mehr als ca 50 km fährt ? mein 320 ist für mich auch ein reines schön Wetter Fahrzeug regen kennt er nicht Schnee schon garnicht und wird wenn überhaupt nur im Sommer bewegt

Themenstarteram 21. Oktober 2010 um 21:12

So hab jetzt mal den Luftfilter gewechselt mal schauen wie es morgen aussieht ....

Zu der tags Kilometer Leistung ca. 5 km ein weg plus sonstige Strecken ...

Zitat:

Original geschrieben von De Graue

So hab jetzt mal den Luftfilter gewechselt mal schauen wie es morgen aussieht ....

Zu der tags Kilometer Leistung ca. 5 km ein weg plus sonstige Strecken ...

Bei 5 Kilometern brauchst du dich über den Verbauch nicht wirklich wundern... wer immer nur mit kaltem Motor unterwegs ist, muss auch mit einem hohem Verbrauch rechnen!

Zitat:

Original geschrieben von Shottky

Zitat:

Original geschrieben von De Graue

So hab jetzt mal den Luftfilter gewechselt mal schauen wie es morgen aussieht ....

Zu der tags Kilometer Leistung ca. 5 km ein weg plus sonstige Strecken ...

Bei 5 Kilometern brauchst du dich über den Verbauch nicht wirklich wundern... wer immer nur mit kaltem Motor unterwegs ist, muss auch mit einem hohem Verbrauch rechnen!

Und nicht nur das, sondern auch mit immensem Verschleiß. Die Phase wenn der Motor kalt ist ist die schädlichste, und bei 5km kommt er da ja nie raus... Für sowas würd´ ich ´n Fahrrad nehmen und keinen 6-Zylinder. Ist auch gesünder ;).

Deine Antwort
Ähnliche Themen