ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Raum Frankfurt: neuer Termin Automatikgetriebeölw. mit Tim Eckart

Raum Frankfurt: neuer Termin Automatikgetriebeölw. mit Tim Eckart

Themenstarteram 16. April 2008 um 21:39

Hi folks,

konnte Tim Eckart gewinnen - bei entsprechendem Interesse - einen Termin für einen Automatikgetriebeölwechsel mit bekannter vollständiger Spülung

* im Raum Rhein/Main

* spätestens im Mai

anzusetzen.

Wer Interesse hat, bitte kurzfristig bei Tim Eckart anmelden.

Für den Sammeltermin werden max. 6-7 verbindliche Anmeldungen angenommen (first come - first served).

Wer sich noch informieren möchte:

www.automatikoelwechselsystem.de

Viele Grüße

Sternengleiter

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 16. April 2008 um 21:39

Hi folks,

konnte Tim Eckart gewinnen - bei entsprechendem Interesse - einen Termin für einen Automatikgetriebeölwechsel mit bekannter vollständiger Spülung

* im Raum Rhein/Main

* spätestens im Mai

anzusetzen.

Wer Interesse hat, bitte kurzfristig bei Tim Eckart anmelden.

Für den Sammeltermin werden max. 6-7 verbindliche Anmeldungen angenommen (first come - first served).

Wer sich noch informieren möchte:

www.automatikoelwechselsystem.de

Viele Grüße

Sternengleiter

109 weitere Antworten
Ähnliche Themen
109 Antworten

Evtl. hätte ich schon Interesse.

Was kostet so ein Getriebeölwechsel ungefähr?

Danke für Deinen Thread und die Antwort!

Hallo,

kann man den Treffpunkt etwas präzisieren? Rhein/Main ist nun doch recht weit gefasst. DANKE!

Themenstarteram 17. April 2008 um 2:50

Hi folks,

bin zwar auch nur potenzieller Kunde von Tim Eckart, denke aber, das ist das Beste, was man seinem Automatik-Getriebe antun kann.

* MB geht von einer lifetime-Füllung aus, was bei einer mechanischen Einheit natürlich Nonsense ist. Da braucht man sich nur mal die Suppe anzusehen, die dabei herauskommt. Progressiver Verschleiß ist m.E. da vorprogrammiert. Sollen übrigens bei rund 200 TKM bereits die ersten A-Getriebe die Grätsche gemacht haben, und das ohne Anhängerbetrieb.

* wenn MB das Automatik-Getriebeöl dann doch mal wechselt, bleibt etliches im Wandler (siehe oben). Käme ja auch keiner auf die Idee, von 8 l Motoröl nur mal eben 5 l zu tauschen...

Hier setzt die Spülung von T.E. an

Ich habe mir vorgenommen, auf meinen Benz noch ein paar Hundert TKM draufzubrennen, und zwar mit Erstkomponenten (mein letzter Wagen ist auch erst mit 330.000 km - vorerst - eingemottet worden).

Zur Location: mir ist alles rund um Frankfurt mit dem Radius von 65 km recht, letztlich entscheidet die Mehrheit von uns allen.

zum Preis müßt Ihr T.E. selber fragen, auf dem Markt sind jedenfalls locker 250 Euros drin, die werksverbundene Tuner-Schmiede in AB ruft dafür sogar rund 500 Tacken auf (ich glaub´, es hakt!).

Viele Grüße

Hallo und SORRY,

ziehe meine überflüssige Frage zurück. Habe FRANKFURT überlesen.

Sollte solch eine Aktion mal im Köln/Bonner Raum stattfinden bin ich dabei!

Gruß hallux

Mir passt Frankfurt schon sehr gut, wohne in der Nähe.

Wenn sich noch ein paar finden, könnte man bezgl. der Kosten ja mal eine Anfrage stellen.

Zitat:

Original geschrieben von hallux

Hallo und SORRY,

ziehe meine überflüssige Frage zurück. Habe FRANKFURT überlesen.

Sollte solch eine Aktion mal im Köln/Bonner Raum stattfinden bin ich dabei!

Gruß hallux

dito

bello

Zitat:

Original geschrieben von sternengleiter

Hi folks,

 

b

 

zum Preis müßt Ihr T.E. selber fragen, auf dem Markt sind jedenfalls locker 250 Euros drin, die werksverbundene Tuner-Schmiede in AB ruft dafür sogar rund 500 Tacken auf (ich glaub´, es hakt!).

 

Viele Grüße

Auf seiner Seite steht was von 615€ netto!!!

 

Gibt's schon im "Raum" Frankfurt.

Jeden Werktag.

 

Fa. Blechschmidtt

Getriebeölwechsel nach Eckart

Otto-Röhm-Straße 30

64293 Darmstadt

06151/899730

 

Ich war 2007 mit meinem 210er da, weiß aber nicht mehr was es gekostet hat.

 

Einfach mal anrufen, sehr netter Kontackt

 

MiReu

Ist etwa ein jahr her, und die Preise schwanken doch sehr!

Kosten

Hallo miteinander,

bei welchem Km - Stand sollte man diesen Getriebeölwechsel

denn ausführen lassen?

Gruß Blauer 2000

Beim ersten mal ca. bei 60.000km und dann je nach Belastung ( Fzg-Gewicht, Drehmoment, genützte Anhängelast, Stadtverkehr) alle 60-120.000km. Tim

Zitat:

Original geschrieben von timeckart

Beim ersten mal ca. bei 60.000km und dann je nach Belastung ( Fzg-Gewicht, Drehmoment, genützte Anhängelast, Stadtverkehr) alle 60-120.000km. Tim

Hallo Tim,

bist Du der oben genannte Tim Eckart?

Kommst Du aus Stuttgart, währe für mich ja Ideal.

Was kostet denn der Wechsel bei Dir für einen 200 CDI ??

Ich habe zwar erst 30.000 runter und noch etwas Zeit aber gut zu wissen

wohin man sich wenden kann.

Danke und Gruß

Blauer 2000

ja der bin ich. Wenn es an der Zeit ist, schaue einfach in die Kundenliste. Ich ziehe aber im Juni weg nach Hessen!

Tim Eckart

Gude...bin täglich in Offenbach und Frankfurt, entsprechend auch kurzfristig für nen Termin zu haben...Gruß Marc

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Raum Frankfurt: neuer Termin Automatikgetriebeölw. mit Tim Eckart