ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Radiocode auslesen?

Radiocode auslesen?

Themenstarteram 20. Januar 2008 um 3:46

Grüß euch :-)

Mein Großvater fährt einen Golf IV 1,4l 75PS und seine Batterie war letzte Woche leer und der ADAC musste kommen. Seid dem ist das Radio gesperrt. Ich habe die Möglichkeit mit VAG-COM zu arbeiten.

Wo kann ich den Code finden (Karte ist verschwunden)? Radio per VAG-COM freischalten lassen?

 

Grüße Sebastian

Ähnliche Themen
25 Antworten

grundsätzlich nein

dein VAG haendler hilft Dir

harry

Themenstarteram 20. Januar 2008 um 4:33

OK. Dann wissen wir jetzt bescheid. Ich danke dir. Wir werden nächste Woche mal beim :-) vorbei schauen.

Schönen Abend noch...

 

Sebastian

ist es nicht so, dass das autoradio vom auto erkannt wird wenn es dort schon verbaut und freigeschalten war???

am 20. Januar 2008 um 11:27

Zitat:

Original geschrieben von eltrah

ist es nicht so, dass das autoradio vom auto erkannt wird wenn es dort schon verbaut und freigeschalten war???

 dies ist bei mir und bei unserem akl so.

 

zündung ein, radio ein, dann schaltet es auf learning und schwupp, safe ist weg.

 

einmal mcd und einmal ist es ein beta.  das ist im steuergerät teils gespeichert

 

codekarte noch nie nötig gewesen, auch wenn die batt 8stunden ab war

Bei meinem Beta ging das damals auch "von Zauberhand", als ich dann ein MCD nachgerüstet hatte musste ich immer den Code eingeben.

code vom radio im steuergerät gespeichert ???? hab ich da jetzt was falsch gelesen ?

die im glf verbauten geräte sind zum großteil von blaupunkt oder philips.

ein codeauslesen bei den standart geräten halte ich für unmöglich da der Eeprom inhalt nicht mit dem datenbus der MFA oder so zusammenhängt.

aber der Code kann wenn er hinterlegt ist in der history vom auto, vom freundlichen eingesehen werden in den daten , aber nicht mit VAGcam oder so.

codeanfragen gehen nur über die serien nummer vom gerät, wir der code nach trennen der batterie nicht abgefragt dann ist er nicht aktiviert. ist er aber aktiviert könnt ihr den auch wieder deaktivieren damit der nicht mehr abgefragt wird. besser ohne code und keine probleme nach batteriewechseln oder so. und wenn der geklaut wird, was bringt euch der code ? nix, dadurch wird keiner mehr abgeschreckt. und ob der jetzt aktiev war oder nicht , das kann euch keiner beweisen, wer das dann von der ev. versicherung behauptet, der lügt.

ich weis wie das von statten geht , ich repariere diese kisten schließlich und kenne die code ermittlungen und prozederes.

am 22. Januar 2008 um 11:30

Den Code bekommt man ohne Probleme beim "freundlichen".

Wobei der Code eigentlich ünnötig ist, da der ohne Probleme zu knacken ist.

Zitat:

Original geschrieben von Andi81476

code vom radio im steuergerät gespeichert ???? hab ich da jetzt was falsch gelesen ?

Nein, die Autos merken sich den Code anscheinend bei manchen Geräten.

Zitat:

Wobei der Code eigentlich ünnötig ist, da der ohne Probleme zu knacken ist.

So? Na dann viel Spaß.

am 22. Januar 2008 um 14:20

Zitat:

Original geschrieben von Andi81476

code vom radio im steuergerät gespeichert ???? hab ich da jetzt was falsch gelesen ?

 

 nehme ich das radio und setz es in anderen golf->codeeingabe

nehme ich das radio, klemme es an 12volt, ohne im auto zu sein->codeingabe

 

setze ich das radio wieder ins auto, wo es schon verbaut war->safe, >zündung an, radio an>learning->code ohne eingabe da!

Zitat:

Original geschrieben von audi4B

 

Wobei der Code eigentlich ünnötig ist, da der ohne Probleme zu knacken ist.

Stimmt, sind ja nur 10^4 Möglichkeiten :D LOL

am 22. Januar 2008 um 16:55

Zitat:

Original geschrieben von Bl@ck-H@wk

Zitat:

Original geschrieben von audi4B

 

Wobei der Code eigentlich ünnötig ist, da der ohne Probleme zu knacken ist.

Stimmt, sind ja nur 10^4 Möglichkeiten :D LOL

Sinnloser Beitrag...wenn dich mit der Materie nicht auskennst würd ich eher nicht in die Tasten hauen.

Aber erzähl uns doch mal wie du auf 10^4 Möglichkeiten kommst, hahaha.

Ich will jetzt auch nicht näher darauf eingehen da der Code ja auch vom freundlichen zu beschaffen ist.

Du hast 4 Eingabefelder und kannst 0-9 wählen. Was kommt also raus?

Natürlich kannst du damit zu VW, musst da aber unterschreiben und alles, und dann hätte man dich zur Not ;)

am 22. Januar 2008 um 17:00

Zitat:

Original geschrieben von kamikaze schumi

 

Natürlich kannst du damit zu VW, musst da aber unterschreiben und alles, und dann hätte man dich zur Not ;)

 warum hätten die einen?

 

man macht doch nix illegales, seinen eigenen radio wiederzubeleben;)

Du musst versichern das es deines ist. Wenn man also nach der Nummer fahndet und die Polizei davon Wind bekommt das die VW Mustermann GmbH den Code angefragt hat wird sie da mal fragen. So läuft das üblicherweise ;)

Wenn es das eigene ist musst du es übrigens auch unterschreiben, zumindest bei uns und bei dem VW betrieb wo ich üblicherweise bin. Die sind da recht pingelig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen