ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Radio RCD 210

Radio RCD 210

Themenstarteram 25. Mai 2010 um 20:06

hallo ihr Lieben,

hab folgende Frage..

und zwar... ich habe mir in meinem Polo das ganz normale Radio bestellt... jetzt seh ich aber das die meisten hier das RCD 310 oder auch besser haben...

Was hat denn das RCD 210 alles :( ...

ich weiss zumindest das er mir Mp3 abspielen kann...

kann ich da irgendwie auch ne SD Karte, iPod, iPhone etc. anschließen???

Hab gehört das es da auch ne Schnittstelle geben soll... wo man diese Sachen anknipsen kann...

 

Und wo ist der unterschied zwischen den RCD 210 und RCD 310?

Lg

Mela

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Stolli1970

Das 310er soll einen zweiten Radioempfänger haben, so dass man bei Langstrecken die überregionalen Sender nicht mehr "verliert".

Dazu ist der zweite Empfänger nicht da. Das geht auch mit einem Empfänger Dank RDS gut.

Diversity kann zwei Dinge:

1.) Den zweiten Empfänger "im Hintergrund" dazu benutzen, nach einer besser empfangbaren Frequenz zu suchen, ohne dafür auf diese Alternativfrequenzen (AF) umzuschalten. Ist die AF nämlich schlechter empfangbar, hört man das als kurze Störung, weil das Radio ja nicht vorher wissen kann, dass die AF schlechter sein wird.

2.) Mit dem zweiten Empfänger die gleiche Frequenz empfangen, aber mit einer zweiten Antenne. Diese Lösung hat das RCD310. Hier gibt es zwei Varianten:

a) "Normales" Diversity: Es wird immer der Empfänger mit der Antenne verwendet, der/die den besseren Empfang liefert. Es kann in Sekundenbruchteilen (unhörbar) umgeschaltet werden. Das Phänomen, dass sich in sehr kurzen Abständen der Empfang verbessert oder verschlechtert, kennt man evtl. aus Großstädten bei eher schwachen Sendern, wenn man im Stau Stop-And-Go fährt.

b) Phasen-Diversity: Es werden die Signale beider Antennen empfangen und (digital) miteinander verrechnet, sodass sich der beste Empfang ergibt.

Das RCD310 hat Variante 2b). Kurz und knapp: Der UKW-Empfang mit dem RCD310 ist "State-of-the-Art". Besser geht's im Moment nicht.

Gruß

Thomas

51 weitere Antworten
Ähnliche Themen
51 Antworten
am 28. März 2011 um 20:51

Was muss man denn ca. einplanen, wenn man hinten Boxen (original) nachrüsten möchte? ALso mit der Verkabelung und eventuellem Einbau?

am 18. Juni 2011 um 23:07

Kann mir jemand ganz konkret sagen, was für einen Torx-Schlüssel (also welche Größe) ich für den Ausbau des RCD 210 benötige? (bitte keine Vermutungen! ;))

 

Weiß jemand auch, wie teuer sowas ungefähr im Baumarkt ist? <2 Euro? 7 Euro?

 

Habe um 20:10h endlich die Blende vom Radio abbekommen und dann die herbe Enttäuschung: Der im VW-Kit enthaltene Torx-Schlüssel ist zu groß - die Baumärkte alle seit einigen Minuten geschlossen - Wochenende!! :(

 

Vielen Dank!

T20...ist es mal beim 310er, also wohl auch beim 210er.

Hallo Gemeinde. Ich hol den Thread mal wieder nach oben, da ich überlege, an ein RCD 210 einen SD/USB-Adapter zu bauen. Hab da was bei ebay gesehen. Was haltet Ihr davon und ist es schwer, das selbst einzubauen. Immerhin könnte man den ja in den freien Schacht reinlegen.

Link1: http://www.ebay.de/.../200631324217?...

Link2: http://www.ebay.de/.../200502315621?...

Sorry for Doppelpost, aber hat wirklich niemand einen Tipp? Vielen Dank.

Zitat:

Original geschrieben von Achtung_Baby

Sorry for Doppelpost, aber hat wirklich niemand einen Tipp? Vielen Dank.

Ein Freund von mir hat so eine Nachrüstlösung in seinem Polo Style mit besagtem RCD210...zumindest meinte er das; wollte aber nochmal nachsehen.

Zitat:

 

Ein Freund von mir hat so eine Nachrüstlösung in seinem Polo Style mit besagtem RCD210...zumindest meinte er das; wollte aber nochmal nachsehen.

Danke.

Deine Antwort
Ähnliche Themen