Forum1er E81, E82, E87 & E88
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Radio Professional vs. Business für 1er FL

Radio Professional vs. Business für 1er FL

Hallo zusammen,

ich habe gesehen, dass das Radio Business lt. aktuellem Katalog auch Mp3-fähig ist. Kann mir jemand sagen, wo dann noch der Unterschied zum

Radio Professional liegt, das 210 EUR teurer ist?

Sind mit dem Professional-Radio auch eine Mehrzahl von Lautsprechern im Fahrzeug oder ähnliches verbunden?

Dass der Klang in "Serienradios" nicht mit High-End Geräten verglichen werden kann ist mir bewußt. Ich habe zwar keine gehobenen Ansprüche an das Hifi-System, aber wenn das Radio Professional gegenüber Business Vorteile hat, würde ich über den Mehrpreis nochmal nachdenken.

Vielen Dank für ein kurzes Feedback.

manjes

Ähnliche Themen
32 Antworten

Hallo,

ich finde den Standard mit dem Radio Business ausreichend und teuer genug.

Gruß

Rainer

Das Professional hat ein 2zeiliges Display und ist von einem anderen (besseren?) Hersteller.

Empfang sowie Klang sollen deutlich besser sein - ich kanns dir leider nicht bestätigen.

Dann noch das unheimlich wichtige Detail, dass es Chromeringe an den Knöpfen hat... ;)

Mehr Infos:

http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=5424

Habe mir vor 1 Jahr einen gebrauchten 118 D mit Business Radio gekauft.

Ich hatte als Autoredakteur die Möglichkeit, täglich Autos zum testen (Autoillustrierte) und Ihr könnt mir glauben, es gibt keinen beschisseneren Radio wie diesen, selbst ein Twingo Radio in der billig Ausführung bringt eine bessere Signaltrennung und Empfang.

Ich habe bereits einen Tinitus im Ohr vom ständigen Rauschen.

Selbst in Grossstädte wie München ist der Empfang zum Kotzten. Leider ist der Prof. kaum besser. Die Features kannst du auch vergessen.

Was sich das BMW hat einfallen lassen ist unterirdisch.

Ich werde mir ein Alternativprodukt holen.

Zitat:

Original geschrieben von manjes

 

Hallo zusammen,

ich habe gesehen, dass das Radio Business lt. aktuellem Katalog auch Mp3-fähig ist. Kann mir jemand sagen, wo dann noch der Unterschied zum

Radio Professional liegt, das 210 EUR teurer ist?

Sind mit dem Professional-Radio auch eine Mehrzahl von Lautsprechern im Fahrzeug oder ähnliches verbunden?

Dass der Klang in "Serienradios" nicht mit High-End Geräten verglichen werden kann ist mir bewußt. Ich habe zwar keine gehobenen Ansprüche an das Hifi-System, aber wenn das Radio Professional gegenüber Business Vorteile hat, würde ich über den Mehrpreis nochmal nachdenken.

Vielen Dank für ein kurzes Feedback.

manjes

Wenn es dir um den Klang geht, dann lieber das Business mit Hifipaket, als das Professional mit den Standardboxen.

Mit dem Empfang hatte ich beim Business übrigens noch nie Probleme, allerdings ist beim Coupè die Antenne auch in der Heckscheibe und nicht auf dem Dach.

Moin!

Weiß nicht, was Ihr habt...

Habe in meinem 135i Cabrio auch das Business-Radio und bin damit gut zufrieden.

Der Empfang ist extrem gut. Und den Klang finde ich super.

-Auch bei höherer Lautstärke. Hat ja auch genügend Lautsprecher an Board, dazu dann noch die Tieftöner unter den Sitzen. Ich finde es reicht um auch beim Offenfahren gut und laut Musik zu hören.

In meinem vorherigen Scirocco hatte das RCD 510 auch keinen besseren Klang...

Eher im Gegenteil.

Viele Grüße

Torben

Zitat:

Original geschrieben von TorBenz

Moin!

Weiß nicht, was Ihr habt...

Habe in meinem 135i Cabrio auch das Business-Radio und bin damit gut zufrieden.

Der Empfang ist extrem gut. Und den Klang finde ich super.

-Auch bei höherer Lautstärke. Hat ja auch genügend Lautsprecher an Board, dazu dann noch die Tieftöner unter den Sitzen. Ich finde es reicht um auch beim Offenfahren gut und laut Musik zu hören.

In meinem vorherigen Scirocco hatte das RCD 510 auch keinen besseren Klang...

Eher im Gegenteil.

Viele Grüße

Torben

Ohne Hifi?

Hallo,

habe das Professional im 118iA Cabrio. War Voraussetzung für die USB-Audio-Schnittstelle und das HiFi-System (8 Lautsprecher im Cabrio). Der Klang (mit IPOD) ist sehr gut, schöne Bässe und Höhen, sehr ausgewogen. Wenn man USB und/oder HiFi nicht braucht, reicht n.m.M. auch das Buisiness.

ciao olderich

Der RadioTeil im Business ist schon ziemlich ärmlich. Wenn ich da an das BMW Becker professional in Papas 540i E34 von vor 20Jahren denke. 2 Tuner von dem einer ständig gesucht und die Anzeige aktualisiert hat. Über den Zahlen 1-10 standen immer die 10 besten Sender sortiert von empfangsstark bis -schwach. Unmerklicher Frequenzwechsel und super Empfang. Ist schon verwunderlich, dass da in Jahrzehnten nicht etwas Luxus in die Billigklasse eingeführt wurde. Verzeiht meine kurze Geschichtsstunde;)

Zitat:

Original geschrieben von manjes

 

Hallo zusammen,

ich habe gesehen, dass das Radio Business lt. aktuellem Katalog auch Mp3-fähig ist. Kann mir jemand sagen, wo dann noch der Unterschied zum

Radio Professional liegt, das 210 EUR teurer ist?

 

Häää was ist los, das normal radio ist auch mp3 fähig....meins spielt alle mp3 cds ab....weis ja nicht ob es noch ein zwischen ding gibt.... und anstatt das teure zu kaufen leg dir das alpine set zu, dann ist der hörgenuss noch besser

Zitat:

Original geschrieben von Plumsy

Hallo zusammen,

ich habe gesehen, dass das Radio Business lt. aktuellem Katalog auch Mp3-fähig ist. Kann mir jemand sagen, wo dann noch der Unterschied zum

Radio Professional liegt, das 210 EUR teurer ist?

 

Häää was ist los, das normal radio ist auch mp3 fähig....meins spielt alle mp3 cds ab....weis ja nicht ob es noch ein zwischen ding gibt.... und anstatt das teure zu kaufen leg dir das alpine set zu, dann ist der hörgenuss noch besser

normale Radio= Business

Zitat:

Original geschrieben von TorBenz

Moin!

Weiß nicht, was Ihr habt...

Habe in meinem 135i Cabrio auch das Business-Radio und bin damit gut zufrieden.

Der Empfang ist extrem gut. Und den Klang finde ich super.

-Auch bei höherer Lautstärke. Hat ja auch genügend Lautsprecher an Board, dazu dann noch die Tieftöner unter den Sitzen. Ich finde es reicht um auch beim Offenfahren gut und laut Musik zu hören.

Was Du hast ist aber das Radio Business + das HifiPaket. Standardmäßig gibt's keine Lautsprecher unter den Sitzen.

Keine Lautsprecher unter den Sitzen? Ich habe einen zwei Monate alten 123d mit Minimalausstattung. Unter den Vordersitzen sehe ich Lautsprechergitter. Sind da keine Membranen drin?

Zitat:

Original geschrieben von AE01a

Keine Lautsprecher unter den Sitzen? Ich habe einen zwei Monate alten 123d mit Minimalausstattung. Unter den Vordersitzen sehe ich Lautsprechergitter. Sind da keine Membranen drin?

nein du wirst staunen , die sin leer wie die hochtoner ecken diese sind ohne das alpine system auch leer. bmw ist eben ein mogler verein

Zitat:

Original geschrieben von bmw-radio-hater

Habe mir vor 1 Jahr einen gebrauchten 118 D mit Business Radio gekauft.

Ich hatte als Autoredakteur die Möglichkeit, täglich Autos zum testen (Autoillustrierte) und Ihr könnt mir glauben, es gibt keinen beschisseneren Radio wie diesen, selbst ein Twingo Radio in der billig Ausführung bringt eine bessere Signaltrennung und Empfang.

Ich habe bereits einen Tinitus im Ohr vom ständigen Rauschen.

Selbst in Grossstädte wie München ist der Empfang zum Kotzten. Leider ist der Prof. kaum besser. Die Features kannst du auch vergessen.

Was sich das BMW hat einfallen lassen ist unterirdisch.

Ich werde mir ein Alternativprodukt holen.

Blödsinn! Der Empfang immer 1er ist sehr ordentlich. Dem Klang ohne Hifi-System fehlt es aber deutlich an Volumen und Breite.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er E81, E82, E87 & E88
  7. Radio Professional vs. Business für 1er FL