ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Radio concert mit Bluetooth-Schnittstelle

Radio concert mit Bluetooth-Schnittstelle

Audi A3 8P
Themenstarteram 4. Oktober 2012 um 18:59

Hallo,

habe mein A3 diesen Dienstag bekommen und wollte auch gleich die Freisprechfunktion ausporbieren. Hat auch alles solange geklappt bis ich zum ersten mal jemanden anrufen wollte.

Mir ist aufgefallen das am Ende der Nummer einfach eine oder zwei Ziffern "angefügt" worden sind. Ich habe die Nummern im internatationalen Format im Handy abgespeichert also mit +49030...

Der A3 ist vom Juli 2011.

Das Handy ist ein Sony Xperia Arc mit Andriod 4.0.4 (ICS).

Wird das Telefonbuch aus dem Handy im Fahrzeug gespeichert? Wenn ja wie kann ich das Telefon auf dem Auto "komplett" löschen und neu koppeln.

Könnte es auch an dem Format liegen indem ich die Nummern abgspeichert habe?

Vielen Dank vorab.

MfG Mr Data

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hallo,

ob das Buch vom Telefon im Auto gespeichert wird kann ich nicht sagen, glaube es allerdings ehrlich gesagt nicht.

Hast du kein Handy per BT verbunden kannst du auch kein Telefonbuch abrufen im FIS. Von daher denke ich wird nichts gespeichert.

Koppeln geht doch einfach in dem du BT am Handy ausmachst und wieder aktivierst.

Wenn du deine Nummern allerdings so im Handy gespeichert hast wie geschrieben "+49030..." kann das nicht gehen. Die erste Null in der Aufzählung sollte wegfallen. Ist aber sich nur ein Schreibfehler.

Ich selber nutze Nokia, Samsung in Verbindung mit dem BT-FSE und geht bei beiden prima.

Hatte allerdings ebenfalls eine Zeit lang ein Sony, dies war irgendwie nicht zu bewegen zur Zusammenarbeit, warum auch immer. Ich denke es liegt vermutlich am Handy. Such dir nen Kumpel mit einem Nokia und las den mal per BT koppeln mit deinem Concert/FIS. Du wirst sehen das es dann gehen wird.

Mike

das Handytelefonbuch wird nicht ins Auto übertragen ! Die BT FSE greift nur drauf zu. Wichtig ist wie schon gesagt die 0 nach der +49 entfällt. Ortsvorwahlen beginnen somit immer mit der 2. Ziffer. In deinem Fall für Berlin +4930.........

Du kannst aber Namen im Fahrzeug anlernen indem du "Name speichern" sagst. Oder sag einfach Hilfe zu der Dame und sie erzählt dir deine Möglichkeiten.

mfg

Hallo,

BT-FSE und Sprachsteuerung sind allerdings 2 Dinge.

Selbst wenn BT-FSE funktioniert kann es sein, dass die Sprachsteuerung nicht geht. Zumindest bei mir geht nur die BT-FSE. Sprachsteuerung geht leider nicht, wenn ich auf die entsprechende Taste am MFL drücke kommt die Aussage: "kein Telefonbuch" gefunden. Sprachsteuerung geht klaube ich nur mit der verbauten Freisprecheinrichtung.

Mike

Themenstarteram 5. Oktober 2012 um 19:43

Hallo,

danke schon mal für die Antworten.

So wie es aussieht scheint es eine inkompatibelität der FSE und des Handys zu sein.

Habe jetzt versuchshalber mal einen neuen Kontakt ohne das internationale Format angelegt. Da wird die Nummer richtig angezeigt.

Nochmal eine Frage zur Sprachwahl der Audi FSE. Muss ich ihr auch die Nummer zum Spracheintrag vorsprechen?

P.S. Das mit der internationalen Vorwahl ist mir klar das die 0 weg muss wenn man die +49 davor setzt. War wohl ein Tippfehler.

MfG Mr Data

Zitat:

Original geschrieben von elmine

Hallo,

BT-FSE und Sprachsteuerung sind allerdings 2 Dinge.

Selbst wenn BT-FSE funktioniert kann es sein, dass die Sprachsteuerung nicht geht. Zumindest bei mir geht nur die BT-FSE. Sprachsteuerung geht leider nicht, wenn ich auf die entsprechende Taste am MFL drücke kommt die Aussage: "kein Telefonbuch" gefunden. Sprachsteuerung geht klaube ich nur mit der verbauten Freisprecheinrichtung.

Mike

BT FSE hat immer die Sprachsteuerung "Light" ! Die muss funktionieren.

zum TE:

Wenn du Name speichern sagst musst du erst den Namen aufspielen und dann die Nummer (wird dir alles vorgekaut). Danach kannst du Name wählen sagen und du wirst nach dem Namen gefragt. Dieser wird kurz abgespielt und du kannst "wählen" sagen.

mfg

Hallo "dlorek",

kannst du mir da auf die Sprünge helfen in Bezug auf die Sprachsteuerung ?

Es geht folgendes:

-Handy und Concert verbindet über BT, Telefonbuch wird im FIS angezeigt und über die Tasten des MFL kann ich auch steuern und telefonieren

Was ist nicht geht ist die Steuerung über die Sprachsteuerung. Ich drücke die Taste am Lenkrad und die nette Stimme sagt "kein Telefonbuch" vorhanden.

Was muß ich da machen, dass es funktioniert ? Steht dies irgendwo beschrieben ?

Mike

PS: erledigt die Frage, habe es im Handbuch zum Concert gefunden.

@TE,

ab Seite 30 im Handbuch zum Concert steht eigentl. alles haarklein beschrieben. Lies dir dies mal genau durch, dann sollten deine Frage beantwortet sein.

Mike

Themenstarteram 6. Oktober 2012 um 10:59

Hallo,

danke nochmal für die Hilfe hier.

Da ich für die Sprachwahl ja da Telefonbuch vom Handy erstmal nicht brauche kann ich erstmal damit leben und weiter nach dem Problem suchen.

Ist es möglich das es vielleicht ein Update für die FSE gibt? Der A3 SP ist von 07.2011 und war ein Audi Wersdienstwagen.

Was mich in Bezug auf die FSE und mein Sony Android Handy nur wundert ist das es im A1 und Q3 ohne Probleme funktioniert hat.

MfG Mr Data

Themenstarteram 10. Oktober 2012 um 21:06

Hallo,

noch mal ein Update zu meinem Problem. Anscheinend hat die Länge und die Reihenfolge in der die verschiedenen Rufnummern in dem Kontakt gespeichert sind eine Auswirkung auf mein Problem. Das Problem ist das Ziffern an die Rufnummern angehängt werden wenn ich vom MFU-Lenkrad aus eine Nummer auswähle. Die „falsche“ Nummer wird auch im Kombi-Instrument angezeigt.

Zum Beispiel:

Vorname: Max

Nachname: Mustermann

Mobil: +49178784032

Privat: +4930156805

Wenn man jetzt die Privatnummer wählt wird hinten eine Ziffer angehängt z.B. 0].

Wenn jetzt aber Mobil- und Privatnummer im Telefonbuch getauscht werden tritt das Problem nicht auf

Zum Beispiel so:

Vorname: Max

Nachname: Mustermann

Privat: +4930156805

Mobil: +49178784032

Werde noch mal ein bisschen weiter Forschen ob nur die Länge der einzelnen Nummern ausschlagend sind für diesen Fehler. Ich werde auch mal am Samstag wenn ich beim :) auf Winterreifen wechsle mal Fragen ob es ein Firmware-Update für die FSE gibt. Vielleicht lässt sich ja auch klären welches der beiden Geräte das Problem verursacht.

Hat jemand von euch ein Handy mit ICS (Android 4.0) mit der FSE gekoppelt und nicht das Problem? (Samsung Galaxy S3 sollte ICS von Hause aus drauf haben)

MfG Mr_Data

Hallo,

habe heute das erste mal das Handy Nokia XpressMusic (ja ja ein Oldie) mit dem Auto / Concert Radio verbinden wollen.

Das Telefon findet auch die Bluetooth Schnittstelle und zeigt "Audi dann 3 Buchstaben udn 4 Zahlen" an und fragt nach einem Code?

 

Alles soweit klar, doch wo finde ich den Code.

Im A1 wurde dieser angezeigt und ich konnte diesen ins Telefon eingeben.

 

_________wie geht dies im A3 BJ 2012 mit Concert Radio?

 

DANKE

Geb mal als Code 1234 ein.

Zitat:

Original geschrieben von BlueEyes84

Geb mal als Code 1234 ein.

-------------

0000 war schon mal nichts...ich versuchs mal mit 1234

:-)

am 20. Juni 2013 um 9:53

Eventuell hilft die BA weiter ;)

Zitat:

Original geschrieben von weolli0808

Eventuell hilft die BA weiter ;)

-------------

klar hilft die weiter...aber wer will denn lesen, wenn hier so tolle Audifahrer sind die helfen::::

1234 und schon passt es................Super

War ganz erstaunt wie schnell das mit dem Zugriff auf das Telefonbuch ging......die Sprachqualität finde ich auch gut.

Wunderbar wenn alles läuft wie es laufen soll :).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Radio concert mit Bluetooth-Schnittstelle