ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Radio Anzeige

Radio Anzeige

Mercedes E-Klasse W213
Themenstarteram 5. Februar 2018 um 19:52

Ich hätte mal eine Frage zur Darstellung der Radiosender.

Wenn ich mir im Display das Radio anzeigen lasse, habe ich als Infos den Sendernamen, das aktuelle Lied und den Interpreten, direkt links ist dann das große Bild worauf meistens das "Burrmeister" Logo zu sehen ist, sollte hier nicht das Sender-Logo zu sehen sein ?

Wie ist das bei Euch, müsste ich ggf. irgendwo was einstellen ?

Danke Euch

Grüße

Daniel

Beste Antwort im Thema

Warum es das DAB-Radio nicht als Serienausstattung gibt ist mir auch schleierhaft.

Ein neues Auto mit 50.000 € Listenpreis oder mehr und dann als Extra ein DAB-Radio.

Ich finde das eine verarsche am Kunden.

Total verrückt war:

Ich hatte als Übergang als ich meine E-Klasse getauscht habe einen E43-AMG Kombi als Leuhwagen für Listenpreis von über 115.000 €.

Ausstattung mit allen möglichen (Massagesitze, Leder, Panoramadach, Head-Up-Display, u.v.m) und auch ein Burmester Soundsystem. Und nicht mal da haben die ein Digital-Radio mit reingepackt.

Für das Soundsystem über 1.000 € ausgeben und dann mit analogen Radio. Das verstehe wer will.

Schon verrück, wenn man bedenkt welche Vorteile ein DAB-Radio beim Empfang hat und was der Mehrpreis ca. 400€ zwar teuer aber doch relativ ist.

Nur als Empfehlung: Nehmt das DIGITAL-RADIO dazu. Ihr werdet es nicht bereuen und nicht mehr hergeben wollen.

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Das Burmester Logo erscheint mE wenn es keine Übermittlung des Senders gibt, zu welchem Genre

er gehört.

Das Logo des Senders wird bei Analogempfang nicht übermittelt, sondern nur Info, Pop, etc.

Guten Abend!

 

Ich habe das kleine Burmester mit DAB+. Solange DAB+ nicht seine Frequenz gefunden hat, sehe ich auch nur das Burmester Logo und die Interpret/Titel- Anzeige. Nach ein paar Minuten findet er normalerweise die DAB+ Frequenz und Senderlogo/info erscheint und die Klangqualität wird auch deutlich besser. Wenn kein DAB vorhanden, wird das wahrscheinlich nicht passieren ;-)

Gibt hier einen thread zu dem Thema:

https://www.motor-talk.de/.../dab-und-senderspeicher-t6228253.html?...

Gruß

wodkalemon

Themenstarteram 5. Februar 2018 um 23:02

Ok, verstanden, danke Euch.

Da werde ich Morgen noch mal rangehen.

Grüße

Daniel

So sieht das bei mir aus.

Img-20180207-160409

@Marty1967 welchem Style hast du eingestellt, dass dir das Radiomenü so angezeigt wird? Kannst du mal ein Bild von In Car Office machen? Ich habe Modelljahr 807.. da sieht das Radio im Sport anders aus

ICO ist nichts besonderes, lediglich eine Kalenderansicht, in der die Termine stehen und wenn dem Termin auch ein Ort, also Straße und Stadt, zugeordnet ist in Outlook, dann bietet das COMAND an, dich direkt zu der Adresse zu navigieren oder bei einer Telko dich direkt dort einzuwählen.

@mitschl007

Hier ein paar schnell gemacht Fotos die dir vielleicht helfen.

Also mit den Style der Anzeige hat das meiner Meinung nichts zu tun. Ich bin auch sicher das man das nicht einstellen kann, du benötigst nur ein DAB-Radio und dann kommt die Anzeige von selber.

Ein Bild auch von CAR OFFICE. Wie schon A5-Fan geschrieben hat passiert da nicht viel. Es werden bei mir nur die Kalenderdaten aus dem Outlook (Office365) angezeigt und wenn beim Termin ein Ort mit Adresse angegeben ist kann man diesen Ort in die Navigation übernehmen.

Img-20180207-175040
Img-20180207-175050
Img-20180207-175227
Themenstarteram 7. Februar 2018 um 18:41

So habe mal weiter geschaut, ich meine das ich kein DAB Radio habe, kann das sein.....war das extra zu bestellen ?

Oder brauch ich dazu das „Internet in the Car“ ???

 

Grüße

Daniel

Danke für die Fotos- ja dann brauch ich mich über In Car Office nicht ärgern. Ja DAB + habe ich auch und bei mir ändert sich die Anzeige der Medien/ Radio bei wechsel des Tachodesigns. Du hast dann neuere Grafiken als ich.

Asset.JPG
Asset.JPG

Zitat:

@Der Vectra schrieb am 7. Februar 2018 um 18:41:03 Uhr:

So habe mal weiter geschaut, ich meine das ich kein DAB Radio habe, kann das sein.....war das extra zu bestellen ?

Oder brauch ich dazu das „Internet in the Car“ ???

Grüße

Daniel

Natürlich, DAB ist ne Sonderausstattung.

Wie kommst du drauf, dass du dafür Internet brauchst, DAB hat doch nichts mit dem Netz zu tun.

Themenstarteram 7. Februar 2018 um 23:42

Zitat:

@A5-Fan schrieb am 7. Februar 2018 um 19:22:02 Uhr:

Zitat:

@Der Vectra schrieb am 7. Februar 2018 um 18:41:03 Uhr:

So habe mal weiter geschaut, ich meine das ich kein DAB Radio habe, kann das sein.....war das extra zu bestellen ?

Oder brauch ich dazu das „Internet in the Car“ ???

Grüße

Daniel

Natürlich, DAB ist ne Sonderausstattung.

Wie kommst du drauf, dass du dafür Internet brauchst, DAB hat doch nichts mit dem Netz zu tun.

Sorry für meine Unwissenheit, ich habe mich bis dato nicht mit dem Thema DAB beschäftigt !!!

Zitat:

@A5-Fan schrieb am 7. Februar 2018 um 17:37:18 Uhr:

ICO ist nichts besonderes, lediglich eine Kalenderansicht, in der die Termine stehen und wenn dem Termin auch ein Ort, also Straße und Stadt, zugeordnet ist in Outlook, dann bietet das COMAND an, dich direkt zu der Adresse zu navigieren oder bei einer Telko dich direkt dort einzuwählen.

Warum habe ich das nicht? ICO

@Maxiphone. Dieses Feature gibt es erst mit dem Modelljahr 808 ab Herstellungsdatum 11.17 wenn ich mich nicht irre. Das eigentliche 808 war ab Juli17. Aber da war es noch nicht integriert.

Warum es das DAB-Radio nicht als Serienausstattung gibt ist mir auch schleierhaft.

Ein neues Auto mit 50.000 € Listenpreis oder mehr und dann als Extra ein DAB-Radio.

Ich finde das eine verarsche am Kunden.

Total verrückt war:

Ich hatte als Übergang als ich meine E-Klasse getauscht habe einen E43-AMG Kombi als Leuhwagen für Listenpreis von über 115.000 €.

Ausstattung mit allen möglichen (Massagesitze, Leder, Panoramadach, Head-Up-Display, u.v.m) und auch ein Burmester Soundsystem. Und nicht mal da haben die ein Digital-Radio mit reingepackt.

Für das Soundsystem über 1.000 € ausgeben und dann mit analogen Radio. Das verstehe wer will.

Schon verrück, wenn man bedenkt welche Vorteile ein DAB-Radio beim Empfang hat und was der Mehrpreis ca. 400€ zwar teuer aber doch relativ ist.

Nur als Empfehlung: Nehmt das DIGITAL-RADIO dazu. Ihr werdet es nicht bereuen und nicht mehr hergeben wollen.

Img-20180102-093733
Img-20180102-093931
Deine Antwort
Ähnliche Themen