ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. R850R Batterie gewchset, - neue schwächelt auch

R850R Batterie gewchset, - neue schwächelt auch

BMW R 850
Themenstarteram 18. Mai 2017 um 6:53

hallo gemeinde..

ich habe eine neue batterie verbaut, sie ordentlich geladen und bin auch 2- 3 touren gefahren , bei der letzten tour hat sie , obwohl neu, etwa geschwächelt, - könnt ihr mir einen tipp geben, was das sein kann , lima leuchtet NICHT , - vielleicht krichstrom , oder zieht während der fahr viel saft, ??

( die plastikkappen auf der batterie sind auch beide vorhanden ?? )

lieben gruss in die gemeinde

Karl

Ähnliche Themen
40 Antworten
Themenstarteram 18. Mai 2017 um 6:54

Zitat:

@R850RNaked schrieb am 18. Mai 2017 um 06:53:47 Uhr:

hallo gemeinde..

ich habe eine neue batterie verbaut, sie ordentlich geladen und bin auch 2- 3 touren gefahren , bei der letzten tour hat sie , obwohl neu, etwa geschwächelt, - könnt ihr mir einen tipp geben, was das sein kann , lima leuchtet NICHT , - vielleicht krichstrom , oder zieht während der fahr viel saft, ??

( die plastikkappen auf der batterie sind auch beide vorhanden ?? )

lieben gruss in die gemeinde

Karl

GEWECHSELT.... herr gott diese aufregung ;-)

Anlasser - saugt zuviel Strom.

Oder die Lima läd nicht korrekt.

Miss mal die Spannungen Motor an und aus.

Untersuche auch alle Kabelverbindungen auf Kontaktschwäche.

Was hast Du an Verbrauchern? Navi immer an?

Licht immer an? Lang-oder Kurzstrecke?

Welche Art Batterie? Gel, Vlies, oder Säure/Blei?

Musstest Du Säure auffüllen (und 2 Std warten) oder war die Ready to use?

Welche Marke?

Jörg und der Käpt'n haben zwar gute Ideen, aber wir brauchen schon ein paar mehr Infos.

Mit dem Ausmessen wissen wir bescheid. Ruhespannung, Motor an, 4000 U/min....

Wenn du die Zündung anmachst leuchtet dann die Ladekontrollleuchte?

Wenn nein, überprüfe die Birne. Je nach elektrischer Schaltung wird die Ladekontrollleuchte gebraucht, ohne diese kann die LIMA nicht funktionieren. Wechsel diese aus und alles kann wieder funktionieren. Wenn aber die Lampe OK ist, dann kann es sein das die Spule vom Rotor der Lima defekt ist.

Du sprichst von Erregerspannung.

Alles das und noch mehr werden wir durch eine Messung erfahren.

Genau das meinte ich.

Wenn Birne kapput, dann ist nix mit Lima.

Und wenn du nicht weißt wo du das Messgegerät anschlissen sollst um dieses zu messen, dann wird das auch wieder nix.

Themenstarteram 18. Mai 2017 um 22:22

Männer..................und Frauen ??

danke aber ich bin laie !

habe mir eine Batt gekauft, die ich befüllen muss und dann direkt fahren kann...bin seitdem ca. 400 km gefahren...

marke weiss ich nicht POLO...89.-eus... vorher gelbatterie , da war der winter kalt und in der garage zu kalt, hat sich tiefentladen und dadurch defekt ! so sagte man es mir ... nier wieder gel, hat damals 248.- eus gekostet !!!

ich habe keine zusatzverbraucher ..nur langstrecke also mindestens 100 km - ja licht immer an !

habe heute nochmal geguckt beide schutzkappen vorhanden , sie sprang auch recht gut an....

bin vorgestern das letzte mal gefahren....

danke im voraus.... für die hilfe....

kann ich nicht zurückgeben ;-(

ich hab so ein messgerät mit voltmeter...

aber wo ich was anschliesse sorry, das weiss ich nicht !

Birne der Ladekontroll. I.O. !!..... weil sie bei eingschalteter zündung beide angehen...

Also:

Multimeter schnappen und auf Spannungsmessung stellen.

Motor aus, Zündung aus.

Ruhespannung der Batterie messen.

Die sollte über 12V liegen.

 

Dann Motor an und Spannung im Leerlauf und bei etwas erhöhter Drehzahl messen.

Die Spannung sollte spätestens bei erhöhter Drehzahl nach kurzer Zeit ungefähr bei 14V liegen. Auch mit Licht und Griffheizung etc.

Wenn der Wert passt, lädt die Lima schon mal.

 

Dann Motor aus und Schlüssel abziehen.

Multimeter auf Gleichstrommessung einstellen.

Minuspol der Batterie lösen und Multimeter mit der einen Strippe an den Batteriepol, mit der anderen an das Batteriekabel halten.

Mehr als ein paar mA dürfen da nicht fließen.

Multimeter auf 20 V stellen (wie auf dem Bild), die Kabel auch so einstöpseln.

1. Batteriespannung messen (Zündung aus)

2. Ladespannung messen (Motor läuft)

3. Schauen, ob der Regler funktioniert (Gas geben)

Die gemessenen Werte dann hier posten. Wichtig.

 

Ruhestrom messen (Kriechstrom)

Multimeter auf 200m stellen.

Dann wie beschrieben, Massekabel (Minus -) von der Batterie trennen.

Einen Pol des Multimeters an das getrennte Minuskabel halten, den anderen an den Minuspol der Batterie.

Ist wurscht, welche Farbe wohin. Zündung natürlich immer auf AUS.

Dann wieder den Wert hier posten.

Das dürfte jetzt eigentlich leicht verständlich sein. Wenn Fragen, nur zu.

Img-1366
Themenstarteram 19. Mai 2017 um 8:02

Guten morgen , dann bedanke ich mich für die ausführliche beschreibung, denke, dass ich das hin bekomme, werde sofort die ergebnisse posten...

DANKE !

Themenstarteram 20. Mai 2017 um 20:26

So, guten abend , nun für die netten helfer:

Ruhestrom der batterie... = 13,77

Minus kabel abgemacht , manometer dazwischen minus kabel und minus der batt. ( alles aus klar ) ..

wie auf foto eingestellt... ( hoffe doch ) ;.) kriechstrom = 0,23

motor an = 14,37 v

an...auf ca, 3500 / min, alle aggregate an = 15,44 v

ich habe gehört, dass der anlasser auch kohlestifte hat , die dann voelleicht maggi ???

LG aus beuel

Morgen fahre ich trotzdem... gibt ja berge zum anlassen, wenn sie nicht anspringt

und......

LIMA lampe leuchtet nicht bei fahrt, birnchen ist okay....dachte zuerst wackelkontakt ...dann aber wurde mir wieder klar:

bei der r850 r ohne abs unten links OEL ....rechts lima....

oel dauert immer eine sekunde...bis es angeht... wenn maschine gelaufen ist.. ;-)

15,44V sind zu viel.

Bei der Spannung gast die Batterie aus. Dein Regler hat einen weg.

Mehr als 14,4V darf nicht sein.

 

Was sind die 0,23 Ruhestrom? A oder mA? Wenn es A sind, dann ist das viel zu viel. Das saugt deine Batterie leer.

Themenstarteram 20. Mai 2017 um 22:37

ahhh danke ...der regler der LIMA ?? defekt...

gibt es den oder neue lima.. ?? ;-(

0,23 ist mA........auf A zeigt er ganr nnichts...

und noch so nebenbei, - kann man das selber machen oder Werkstatt ???

Leerlauf 14,37...

unter last : 15,44 V

menno..... ;-)

danke mal wieder....

Gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. BMW
  5. R850R Batterie gewchset, - neue schwächelt auch