ForumR8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. r8 v10 alt vs v10 4s Klang / Auspufflautstärke -Klang unterschiede

r8 v10 alt vs v10 4s Klang / Auspufflautstärke -Klang unterschiede

Audi R8 42
Themenstarteram 30. April 2018 um 22:57

Hallo erstmal :)

Ich bin hier irgendwie nicht fündig geworden.

Suche jemanden der beide Kandidaten schon gefahren ist und oder relativ zeitnah hintereinander /nebeneinander hatte

ist der NEUE wirklich so ein Stück lauter als der alte V10 ?

Ich hab hier im Dorf gerade einen der einen ausgeliehen hat ... vom Werk

und der ist um eine ganze Ecke lauter als der Alte V10 / Plus- meiner ;)

 

Bin mir nicht sicher ob da schon was daran geändert wurde

 

Díe Schubabschaltung und das geknatter interessiert mich mal nicht

 

so

hoffe mir kann jemand helfen

 

Grüße

Ähnliche Themen
31 Antworten

Ist definitiv deutlich lauter, wenn man Serie mit Serie vergleicht. Da ist der Alte nahezu langweilig

Fahre aktuell den V10 Plus 4S und der hat die AUDI Sportauspuffanlage, davor hatte ich den R8 V10 Plus 42 auch mit AUDI Sportauspuffanlage und es ist wirklich so, das der neue wesentlich lauter ist.

Themenstarteram 21. August 2018 um 15:28

so nun mal wieder... :)

 

für alle die mehr klang wollen und doch ein stück weit "legaler" unterwegs sein wollen - wobei es nur legal oder illegal gibt

man kann die 4s abgasanlage mit ein bissl umschweißen an den endrohren ... relativ mühelos an den alten v10 ranmachen!

sind welten vom klang! :)

Was meinst Du damit? Das Klangbild verändern oder lauter?

Grundsätzlich ist der 4S wesentlich lauter als der 42 im Vergleich beide mit AUDI Sportabgasanlage.

Themenstarteram 21. August 2018 um 16:16

der serien klang am alten 42er modell selbst als plus 550ps version war / ist um welter leiser als der 4s mit sportabgasanlage ! der klangbild ändert sich auch ein bissl!

der alte ist doch sehr sehr naja... langweilig ( man muss ja nicht den nachbarn ärgern aber trotzdem)

nun mit dem update echt zu empfehlen ;)

Wo wir schon beim Thema sind.. Wie sieht es mit den 2018 ausgelieferten aus?

Beim RS3 war es ja so dass der aktuelle wieder viel leiser würde wegen irgendwelcher neuer Vorschriften, genauso wie es beim RWS keine manuelle Klappensteuerung mehr gibt :/

Beim RWS brauchst Du keine manuelle Steuerung, auf Dynamic und Schaltprogramm S ist der super laut als Serienwagen! Zusätzlich die Klappen noch zu steuern braucht man wirklich nicht... EInfach wie bei jedem anderen Audi auch, Comfort oder Dynamic und alles ist prima...

Audi hat das bekannte Problem, dass das Auto den zuletzt gewählten Drive Mode zwar speichert, jedoch die Klappensteuerung/Soundmodule zurücksetzt.

Daher muss man dann immer bei jedem Motorstart wieder zurück auf normal und dann wieder erneut auf Dynamic stellen :/

Zumal ich gerne im Comfort-Modus mit offener Klappe fahre, was ohne den Knopf ja scheinbar nicht mehr geht ...

Habe gerade ein 2017 R8 V10 Plus mit Saga ... Ist definitiv leiser als mein 11/2015 V10 Plus mit Saga

 

Habe schon den Service Mensch gesagt bitte bei mir kein Update oder sonstiges

@NewOutlaw

Da kannst Du sagen was Du willst... Sobald der Stecker dran ist kommen unter Umständen Updates ohne Vorwarnung an den Mechaniker...

Bzgl. Lautstärke muss man aber immer die ab Werk unveränderten Fahrzeuge vergleichen... Also ohne Updateopfer...

 

@PeterHerbert1

Das ist so gewollt...

 

@Leon-MUC

Doch das geht, einfach den Individual Modus alles auf Comfort und Motor dann auf Dynamic...

@INgolaner

 

Ja ich weiß deshalb habe ich dem Service Mensch zu dem ich einen sehr sehr guten Draht habe gesagt kein Stecker dran ....

 

Die wissen wie ich bin. Sehr penibel und anspruchsvoll ...

 

Wenn weiß sein sollte dann lass ich die Karte dort stehen bis das wieder in Ordnung gebracht wurde ..

 

Ich habe genug Soundfiles .

 

Das ist Änderung der Eigenschaften vom Fahrzeug ohne den Kunden darüber zu informieren und das ist nicht das sie geliefert haben .. es ist mein Eigentum da können die nicht einfach was ändern .

 

Habe Gute RSv geht direkt zum Anwalt ....

Super... Ganz mein Fall. Shake Hands... So tick ich auch...

Zitat:

@INgolaner schrieb am 27. August 2018 um 18:46:08 Uhr:

Das ist so gewollt...

Ein Problem für die meisten User ist es dennoch. Wer kommt auf sowas?

Wenn ich während der Fahrt Dynamic wähle, wird alles entsprechend eingestellt, starte ich das Fahrzeug nun neu, steht es immer noch auf Dynamic, man geht also davon aus dass alles wie gehabt ist, nirgends steht dass die Klappen nun zu sind, oder wie bei vielen anderen Modellen, der Sound Generator nun deaktiviert ist... Wieso tut man sowas?

Und dann immer dieses umständliche zurückschalten in einen anderen Modi und dann erneut in Dynamic, damit alles wieder ist, wie es sein sollte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. R8
  6. r8 v10 alt vs v10 4s Klang / Auspufflautstärke -Klang unterschiede