ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. R231 Zierteiletausch - Wer hat Erfahrung?

R231 Zierteiletausch - Wer hat Erfahrung?

Mercedes SL R231

Halllo,

ich bin mit meiner Entscheidung für Holz Esche schwarz glänzend in meinem R231 nicht besonders glücklich. Passt m.E. nicht gut zu der Kombination Leder Nappa exclusiv Ingwer/Espressobraun.

Ich ziehe nun in Erwägung, die Zierteile auf Holz Pappel hellbraun seidenmatt tauschen zu lassen. Der Tausch ist recht einfach durchzuführen und vom Arbeitsaufwand kostengünstig. Jedoch gibt es diese Teile nicht als kompletten Satz, welcher in Bezug auf Farbe/Musterung abgestimmt ist, sondern nur einzeln zu bestellen. Da besteht natürlich ein Risiko der besonders auffälligen Unterschiede und der Händler kann die Teile nicht zurücknehmen wenn diese nicht so optimal passen sollten.

Frage: Hat jemand schon mit so einem Tausch und Kauf einzelner Zierteile bei dieser Holzart Erfahrungen sammeln können?

Bei einer Neubestellung des Autos ab Werk besteht das Problem natürlich nicht, da werden die Zierteilesätze bereits vom Lieferant möglichst passend zusammengestellt.

Optimal wäre daher natürlich der Tausch mit einem R231 Fahrer, der Holz Pappel hat und vielleicht eher zu Esche schwarz tendiert. :)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Spurstange

Guten Morgen SL 55,

schön das Du jetzt zufrieden bist.

Ich würde das Ergebnis gerne einmal sehen, bitte stelle doch ein Foto hier rein.

Interessante Farben im Innenraum ( Kombination Leder Nappa exklusiv Ingwer/Expressobraun mit

Zierteile aus Holz Pappel hellbraun seidenmatt)

Gruß Klaus

Hier ein paar Fotos. Das Ingwerbeige kommt nicht so gut rüber, ist in Original etwas mehr beige.

+3
16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo,

keiner dazu Erfahrung? Naja, so alt ist das Auto noch nicht und nicht jeder war so dämlich wie ich. :mad:

Vielleicht hat das aber jemand beim R230 gemacht und kann da über seine Erfahrungen berichten?

Vielen Dank.

Zitat:

Original geschrieben von SL55

Halllo,

ich bin mit meiner Entscheidung für Holz Esche schwarz glänzend in meinem R231 nicht besonders glücklich. Passt m.E. nicht gut zu der Kombination Leder Nappa exclusiv Ingwer/Espressobraun.

Ich ziehe nun in Erwägung, die Zierteile auf Holz Pappel hellbraun seidenmatt tauschen zu lassen. Der Tausch ist recht einfach durchzuführen und vom Arbeitsaufwand kostengünstig. Jedoch gibt es diese Teile nicht als kompletten Satz, welcher in Bezug auf Farbe/Musterung abgestimmt ist, sondern nur einzeln zu bestellen. Da besteht natürlich ein Risiko der besonders auffälligen Unterschiede und der Händler kann die Teile nicht zurücknehmen wenn diese nicht so optimal passen sollten.

Frage: Hat jemand schon mit so einem Tausch und Kauf einzelner Zierteile bei dieser Holzart Erfahrungen sammeln können?

Bei einer Neubestellung des Autos ab Werk besteht das Problem natürlich nicht, da werden die Zierteilesätze bereits vom Lieferant möglichst passend zusammengestellt.

Optimal wäre daher natürlich der Tausch mit einem R231 Fahrer, der Holz Pappel hat und vielleicht eher zu Esche schwarz tendiert. :)

Servus,

habe auch die dunkle Esche drinnen. Bin also kein 'Tauschpartner'....

Aber nur so einmal eine Idee: Es gibt ein Tauchverfahren da werden, sehr grob erklärt, Folien auf eine Wasseroberfläche gelegt und die Teile dann eingetaucht, nach dem Trocknen dann mit Glanzlack versiegelt und fertig ist's. Damit könntest du dir alle möglichen Oberflächen und Strukturen auswählen und hättest auch noch ein exklusives, einzigartiges Dekor. Habe so etwas einmal gesehen das wie Marmor ausgesehen hat - nicht mein Geschmack aber allemal ein Hingucker.

lg, bmot

Themenstarteram 2. März 2013 um 7:00

Du meinst sicher den Wassertransferdruck. Habe in einem anderen Thread dazu etwas gelesen.

Vielen Dank für Deinen Hinweis, aber für mich kommen nur Originalteile in Frage. Bei einem Neuwagen in der Preiskategorie lege ich und sicher auch mal der künftige Käufer Wert auf Originalumbauten.

Vielleicht findet sich ein "Tauschpartner" , der von Pappel seidenmatt auf Esche schwarz umsteigen möchte. Falls nicht, werde ich das Risiko wohl eingehen und die Teile neu kaufen.

Den Satz Esche schwarz werden ich dann aufheben oder evtl. auch verkaufen.

am 2. März 2013 um 13:40

Hallo SL55,

bei meinem gebürsteten Alu (dunkel) gibt es eine wirklich ganz kleine Macke, innen am unteren rechten Rand des Comand. Eine Instandsetzung ist lt. Kundendienst wohl nicht möglich, nur der Austausch des Teils. Allerdings bestünde dabei das Risiko, dass es beim Umbau andere (und womöglich viel deutlicher sichtbare) Kratzer gebe, weshalb ich angesichts der Geringfügigkeit der Macke darauf verzichte. Dies nur als Warnung - nicht, dass Du dann zwar die gewünschte Farbe hast, aber dafür kleine Macken vom Umbau daran.

Nur mal so aus Interesse: Was würden denn die Holzteile in etwa kosten, und was deren Umbau?

Themenstarteram 3. März 2013 um 0:10

Hallo, Teile und Arbeit ~ 2.000€.

Themenstarteram 15. März 2013 um 7:23

So, der Umbau ist abgeschlossen. Habe alles beim Freundlichen machen lassen. Ist perfekt geworden.

Falls jemand Interesse an einen Zierteilesatz Esche schwarz glänzend hat bitte PN.

Guten Morgen SL 55,

schön das Du jetzt zufrieden bist.

Ich würde das Ergebnis gerne einmal sehen, bitte stelle doch ein Foto hier rein.

Interessante Farben im Innenraum ( Kombination Leder Nappa exklusiv Ingwer/Expressobraun mit

Zierteile aus Holz Pappel hellbraun seidenmatt)

Gruß Klaus

Hier einige Bilder vom Umbau ,ist nicht einfach richtig anstrengend.Wurzel vorher dann schwarz.

Image
Image
Image
+6

Zitat:

Original geschrieben von Spurstange

Guten Morgen SL 55,

schön das Du jetzt zufrieden bist.

Ich würde das Ergebnis gerne einmal sehen, bitte stelle doch ein Foto hier rein.

Interessante Farben im Innenraum ( Kombination Leder Nappa exklusiv Ingwer/Expressobraun mit

Zierteile aus Holz Pappel hellbraun seidenmatt)

Gruß Klaus

Hier ein paar Fotos. Das Ingwerbeige kommt nicht so gut rüber, ist in Original etwas mehr beige.

Img-1708-kopie
Img-1710-kopie
Img-1711-kopie
+3

Guten Abend SL55,

dass ist eine wirklich schöne Farbkombination.

Respekt!

Gruß Klaus

Danke.

PS. Der Umbauaufwand war mit ~ 450€ brutto doch noch wesentlich kostengünstiger als ursprünglich angeboten.

am 18. März 2013 um 13:38

D.h. was kostete es inklusive der Teile nun, weniger als die o.g. 2.000 Euro?

Richtig, ~ 1.800€

Zitat:

Original geschrieben von SL55

Hier ein paar Fotos. Das Ingwerbeige kommt nicht so gut rüber, ist in Original etwas mehr beige.

Hat sich gelohnt. Ich selbst bin zwar immer eher der Alu/Lackschwarz-Fan, aber wenn man sich schon mal eine etwas weniger verbreitete Farbkombination zutraut, dann so.

Sieht wirkl. geschmackvoll aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. R231 Zierteiletausch - Wer hat Erfahrung?