ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. R230 Rost an Übergang Tür/Heckkotflügel

R230 Rost an Übergang Tür/Heckkotflügel

Mercedes
Themenstarteram 21. April 2020 um 11:13

Hallo,

ich plane gerade den Kauf eines SL 350, EZ 2007. An dem Wagen sind an beiden Seiten kleine Roststellen an den Spitzen der Heckkotflügel am Übergang zur Tür/Schweller, siehe Fotos. Jetzt frage ich mich, wodurch sie ausgerechnet an dieser Stelle enstanden sind, ob der Rost von Innen oder Außen kommt. Ist das eine typische Stelle? Oder vielleicht doch eher kosmetischer Natur?

Danke für Euer Feedback!

Grüße

Michael

Linke Seite
Rechte Seite
Beste Antwort im Thema

Ich kann auch nur vom Kauf abraten. Du hast Dich ja schon für einen 350er entschieden. Also keine Diskussion, ob ein 500er sinnvoller ist, ok.

Das mit dem Rost ist auf gar keinen Fall typisch. Was soll der Quatsch mit "Mercedes hat Probleme - die anderen haben alles im Griff"? Kauf Euch doch "andere".

Ich habe zwei MB und die rosten beide nicht. Der SL ist aus 2004 und hat nix.

Für mich sieht das auch nach Zuviel Bewegung zwischen Schürze und Blech aus. Normal ist das nicht.

Wenn Du Dir so ein Rostopfer kaufst, hast Du den Spaß am Auto schneller verloren, als es Dir der 6-Zylinder verderben kann (Entschuldige, musste sein :-) ). Wenn Du die Seitenteile lackieren lässt, wird's teuer und man sieht es dann aufgrund der großen Fläche wahrscheinlich auch. So sollte kein Autokauf beginnen.

Sieh Dich lieber nochmal um. Es gibt wirklich gute Modelle im Netz, die keinen Rost haben.

Grüße,

Carsten

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Zitat:

@pschein06 schrieb am 24. April 2020 um 12:34:44 Uhr:

Dann gutes gelingen auf deiner weiteren Suche nach einen guterhaltenen sl 350.

Schließe mich an.

Zitat:

@carsten253 schrieb am 24. April 2020 um 07:53:05 Uhr:

Bist Du schonmal einen 500er Motor gefahren? Offensichtlich nicht! Nicht weit weg vom 350er?? Was ist für Dich nicht weit weg? Opel Agila - Ferrari Enzo?

Man, man. Du liest die Zahlen der technischen Daten und hast den Durchblick?

Ich hatte 3x R129 500, 2x R230 55 und 1x R230 350. Wenn du hier im Forum weit genug zurück guckst, kannst du dir die alle angucken. Einen 500er R230 hatte ich tatsaechlich nie...

Zitat:

@carsten253 schrieb am 24. April 2020 um 07:53:05 Uhr:

Bist Du schonmal einen 500er Motor gefahren?

Jo, eben deshalb hab ich mir nie einen R230 500er gekauft.

Zitat:

@Rob _Mae schrieb am 24. April 2020 um 08:01:45 Uhr:

Vor allem wenn er beim 2007er, um den es geht den 500 hernimmt, hat der nicht mehr den M113 Motor, dürfte ihm entgangen sein....:rolleyes:

Das stimmt. Ab 2007 hat sich da einiges getan.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. R230 Rost an Übergang Tür/Heckkotflügel