ForumQ7 & Q8 4M
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q7 4L & Q8 4M
  6. Q7 & Q8 4M
  7. Q7 4M Facelift Matrix led Abbiegelicht nicht vorhanden?

Q7 4M Facelift Matrix led Abbiegelicht nicht vorhanden?

Audi

Hi Leute,

ich fahre den q7 4m facelift mit matrix led Scheinwerfern. Beim alten q7 und allen möglichen anderen Autos (selbst A1) gibt es ein Abbiegelicht bei <20kmh o.ä.

Beim neuen habe ich das nicht und der freundliche weiß auch nicht so recht weiter auf Anhieb.

Will Audi mich auf den Arm nehmen oder ist das ein Bug?

Hat jemand matrix led und das Abbiegelicht oder normale LED wo es beim neuen Modell funktioniert?

Danke für eure Hilfe!

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hast du Scheinwerfer auf AUTO? Sonst funktioniert es bei den meisten Audi nicht.

Themenstarteram 13. Dezember 2019 um 8:31

Ja ist auf auto. Und das matrix led an sich funktioniert auch aber beim Abbiegen habe ich bei allen Autos die letzten Jahre so ne Lampe gehabt die Fußgänger ausleuchtet. Nur bei dem nicht.

Wenn Du früher Kurvenlicht mit sich bewegenden Scheinwerfern hattest, das bietet das Matrix nicht. Was Matrix macht ist einfach, die äusseren LED-Segmente beim Abbiegen heller schalten, um in die Kurve hinein zu leuchten, es bewegt sich dabei aber nichts. Das ist aber auch bei den kleinen Fahrzeugen so - dort wird ja einfach bloss die Nebelleuchte mit angeworfen und die leuchtet ja auch nur den normalen Bereich mit aus.

Ich hab den Q7 von 2017. Das Abbiegelicht ist über die Allwetterleuchten realisiert, die zusätzlich zum Fahrlicht bei niedriger Geschwindigkeit und eingeschaltetem Blinker auf der jeweiligen Seite angehen. Wenn ich aber in einer geschlossenen Ortschaft unterwegs bin, werden die Allwetterleuchten auch eingeschaltet. Nennt sich glaub ich "Stadtlicht". Die sind dann zwar auf 70 oder 80% gedimmt, aber das Abbiegelicht fällt dann kaum noch auf. Wie das beim Facelift aussieht, weiss ich nicht.

Mein Q8 hat ja andere Scheinwerfer, aber ich habe darauf tatsächlich auch noch gar nicht geachtet. Muss ich mal nachholen.

Zitat:

@Suchlicht schrieb am 13. Dezember 2019 um 09:35:41 Uhr:

Wenn Du früher Kurvenlicht mit sich bewegenden Scheinwerfern hattest, das bietet das Matrix nicht.

Aber das Abbiegelicht wurde bei Fahrzeugen mit dem alten, mechanischen Kurvenlicht auch immer durch extra Leuchten realisiert. Das hatte mit der Scheinwerferbewegung nichts zu tun.

Also der Q8 mit Matrix-LED hat ein zusätzliches Licht, welches einen sehr breiten Lichtkegel hat und nach Navi-Karte kurz vor den Kreuzungen automatisch anschaltet. Nach den Kreuzungen dimmte er es dann irgendwann aus.

Dieses breite Licht, wird im Dauermodus geschaltet als Allwetterlicht genutzt.

Das war bei meinem A6 vorher mit Matrix-LED auch schon so. Matrix oder HD-Matrix spielt dabei keine Rolle.

Ich hoffe, ich konnte etwas "Licht" ins Dunkel bringen....;-))

Das Kreuzungslicht wird nur außerhalb geschlossener Ortschaften und nur unterhalb einer bestimmten Geschwindigkeit, ich glaub 50km/h, eingeschaltet

Also wenn Du das Licht meinst, was innen in den Scheinwerfern praktisch quer nach außen scheint, dann stimmt das so nicht. In der Innenstadt macht es schön bei jeder größeren Kreuzung oder beim Abbiegen an.

Und dieses Licht ist definitiv auch das Allwetterlicht - eben nur im Dauermodus. Kann man übrigens schön in engeren Straßen an der Hauswänden links und rechts beobachten. Wenn es an ist, hat man den Eindruck, der Lichtkegel würde wirklich unmittelbar links und rechts auf Höhe der Fahrzeugfront beginnen. Ist es aus, dann trifft der seitliche Lichtkegel die Hauswände erst viel weiter vorne.

Wie schon erwähnt, habe ich den Vor-Facelift. Laut Selbststudienprogramm 634 ist es bei dem so:

 

Abbiegelicht - drei LEDs 100%

Allwetterlicht - Abbiegelicht beidseitig auf 60% und das Abblendlicht auf 80% gedimmt

Kreuzungslicht - Abbiegelicht beidseitig und Abblendlicht

Stadtlicht - wie Allwetterlicht

 

Das Abbiege-/Allwetter-/ Kreuzungs-/ Stadtlicht sitzt aussen horizontal unter dem Abblendlicht.

 

Kreuzungslicht ist mir nur außerhalb geschlossener Ortschaften aufgefallen; möglicherweise, weil das Stadtlicht ja ganz ähnlich ausleuchtet.

Themenstarteram 15. Dezember 2019 um 9:46

Also ihr alle meint das was ich auch meine. Ich habe diesea Abbiegelicht aber bei mir nicht oder es ist nicht aktiviert. Habe die matrix led permanent auf auto und ich muss jetzt immer nach gefühl bei uns in die Einfahrt (hatte Rechtskurve). Ich sehe absolut nix.

Was mache ich denn wenn der Freundliche auch nicht so recht weiter zu wissen scheint?

Taschenlampe mitnehmen. :D

Tschuldigung. ;)

Haha guter tipp!

Hallo zusammen,

 

habe soeben zu exakt diesem Thema einen Werkstattbesuch im AZ Frankfurt am Main gehabt und folgende Info soeben per Mail bekommen, Zitat:

 

Hallo Herr xxxxx,

 

ich habe nun für diesen Fall speziell den Hersteller kontaktiert.

Dort ist der Fehler zum aktuellen Zeitpunkt als, Software bedingte Abweichung, bekannt.

Ebenfalls soll die Reparatur vorerst zurückgestellt werden, bis ein neuer Softwarestand zur Verfügung steht.

 

Beste Grüße

Themenstarteram 8. Januar 2020 um 8:31

Mich kotzt das Thema so an. Ich kann nicht mehr zu Hause einparken :D

Danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q7 4L & Q8 4M
  6. Q7 & Q8 4M
  7. Q7 4M Facelift Matrix led Abbiegelicht nicht vorhanden?