ForumQ2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Q2/SQ2 Verbrauch/Verbrauchswerte

Q2/SQ2 Verbrauch/Verbrauchswerte

Audi Q2 GA
Themenstarteram 3. Dezember 2017 um 20:45

Ich bin heute 600 km Autobahn gefahren 6. Gang mit Tempomat auf 130km/h gestellt. Der Verbrauch lag bei 5.6 Liter. Das ist sehr ordentlich. Wozu braucht man Diesel?

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@mapspanien schrieb am 15. August 2018 um 23:20:05 Uhr:

Bin heute wie oben angekündigt 140km gefahren. Verbrauch 5.5 Liter bis zu einer 10km langen Autobahnhatz. Dann hatte ich einen Durchschnittsverbrauch von 9.1 Litern. Das Ding lief als 1.4 TFSI max. 202 km/h. Das ist trotz der 19-Zöller auch nicht normal. Gott sei Dank fährt meine Frau die Fuhre in der Zukunft. Das Fahrverhalten ist allerdings sensationell. Direkte Lenkung, kein Wanken.

Moin,

...trotz 19"er...

Was willst du uns damit sagen?

Anscheinend vergleichst du deinen 230 PS TT mit dem 150 PS Q2 ?

( wenn ja, ist das dein ernst?)

Verbrauch:

Entweder stimmt was mit dem Q2 Motor nicht, oder mit deiner Fahrweise.

Das ein Auto bei Vollgas einen erheblichen Mehrverbrauch aufweist, sollte auch bekannt sein.

Die Höchstgeschwindigkeit mit Stronic ist mit 212 KMh angegeben.

Dabei sind natürlich die Toleranzen im Tacho zu beachten.

Da bist du doch mit 202 kmh dicht dabei.

Ich verstehe auch nicht, wie man einen nagelneuen Motor gleich so ausfahren muss!

Ich verstehe deine ganzen Posts nicht wirklich, zumal auch im falschen Thread gepostet.

Bitte um Aufklärung.

169 weitere Antworten
Ähnliche Themen
169 Antworten

um nochmehr zu sparen.

Dann nimmst den höheren Anschaffungspreis der vom 1.0 TFSI zum 1.6 TDI schon erheblich ist. Die höhere Steuer, höhere Versicherung. Wartungskosten weiß ich nicht.

Dann musst aber verdammt viel fahren damit etwas gespart hast.

Gruß Tom

Themenstarteram 4. Dezember 2017 um 12:00

Tom... hat recht. Und die Luft wird auch verpestet.... Aber ich wollte einen Austausch über die reellen Verbrauchswerte.

Mir ging es da um den Beitrag von Ronald.

Klar wird der Diesel nochmal gut einen Liter weniger verbrauchen.

Ich hatte zuerst den 1.6 TDI bestellt, nach einer Probefahrt mit dem 1.4 TFSI habe ich meine Bestellung wieder geändert.

Hallo zusammen,

ich brauche mit meinem 1,4 TFSI S-Zronic nach ca. 5000km Fahrleistung etwa 7 Liter im Kurzstreckenverkehr. Damit bin ich super zufrieden.

Schöne Woche an alle Leser

Bei meinem 1.4 TFSI, DSG, pendelt der Verbrauch nach 17000 km um die 6 Liter (+/- 0,2l) Allerdings kaum Stadt sondern fast nur Landstraße und etwas Autobahn.

Mein Vorgänger (A3, 2.0 TDI) hat ziemlich genau 1 Liter weniger gebraucht.

Wenn man nicht sehr viel fährt lohnt sich der Diesel kaum.

Mein 1.4 TFSI S-tronic braucht gemäss Anzeige 6.2 L (überwiegend Kurzstrecke 5-15 km).

Auf Langstrecken sind gut 5.5 L möglich, auf geeigneten Strecken und angepasster (nicht langsamer) Fahrweise auch 5 L. Selbst Verbräuche mit einer 4 vorne sind im Idealfall möglich (relativ ebene Strecke ohne Berge, kein Stopp and Go, Autobahn 110, Landstrasse 80).

War schon in meinem vorherigen VW Golf mit gleichem Motor so.

Zitat:

@WOKUH3 schrieb am 4. Dezember 2017 um 12:11:57 Uhr:

Hallo zusammen,

ich brauche mit meinem 1,4 TFSI S-Zronic nach ca. 5000km Fahrleistung etwa 7 Liter im Kurzstreckenverkehr. Damit bin ich super zufrieden.

Schöne Woche an alle Leser

Das ist sicher ein realistischer Mischwert, dem ich gut zustimmen kann.

"auf geeigneten strecken" unter 5 Liter ?

Das empfinde ich eher als eine etwas schwammige Meldung.

Wenn ich meinen Q2 den Berg runter rolle,

komme ich auf einen Wert mit einer Null vor dem Komma!:D

Muaha

Zitat:

@Schluckweise schrieb am 3. Dezember 2017 um 20:45:44 Uhr:

Ich bin heute 600 km Autobahn gefahren 6. Gang mit Tempomat auf 130km/h gestellt. Der Verbrauch lag bei 5.6 Liter. Das ist sehr ordentlich. Wozu braucht man Diesel?

Oder wozu braucht man halber 1.4er mit 7 Liter Verbrauch?:)

Zitat:

@NanoQ2 schrieb am 4. Dezember 2017 um 15:41:44 Uhr:

"auf geeigneten strecken" unter 5 Liter ?

Das empfinde ich eher als eine etwas schwammige Meldung.

Wenn ich meinen Q2 den Berg runter rolle,

komme ich auf einen Wert mit einer Null vor dem Komma!:D

Was ist daran schwammig? Ich habe geschrieben:

Auf Langstrecken sind gut 5.5 L möglich, auf geeigneten Strecken und angepasster (nicht langsamer) Fahrweise auch 5 L. Selbst Verbräuche mit einer 4 vorne sind im Idealfall möglich (relativ ebene Strecke ohne Berge, kein Stopp and Go, Autobahn 110, Landstrasse 80).

Ist doch relativ klar definiert?

Und ich fahre in der Schweiz, Tempolimit 120/80/50...also nichts mit freier Bahn wie in D (zum Glück).

Zitat:

@delli1951 schrieb am 4. Dezember 2017 um 15:52:58 Uhr:

Zitat:

@NanoQ2 schrieb am 4. Dezember 2017 um 15:41:44 Uhr:

"auf geeigneten strecken" unter 5 Liter ?

Das empfinde ich eher als eine etwas schwammige Meldung.

Wenn ich meinen Q2 den Berg runter rolle,

komme ich auf einen Wert mit einer Null vor dem Komma!:D

Was ist daran schwammig? Ich habe geschrieben:

Auf Langstrecken sind gut 5.5 L möglich, auf geeigneten Strecken und angepasster (nicht langsamer) Fahrweise auch 5 L. Selbst Verbräuche mit einer 4 vorne sind im Idealfall möglich (relativ ebene Strecke ohne Berge, kein Stopp and Go, Autobahn 110, Landstrasse 80).

Ist doch relativ klar definiert?

Und ich fahre in der Schweiz, Tempolimit 120/80/50...aslo nichts mit freier Bahn wie in D (zum Glück).

In der Schweiz, in der Schweiz, in der Schweiz!

Alles gut!

1.6 TDI jetzt 25000 km, ca. 80 % Autobahnfahrt (meistens zwischen 120 und 140 km/h):

ziemlich genau: 6.0 Liter / 100 km (im Sommer etwas weniger, im Winter etwas mehr.

Zitat:

@nkalka schrieb am 5. Dezember 2017 um 08:55:02 Uhr:

1.6 TDI jetzt 25000 km, ca. 80 % Autobahnfahrt (meistens zwischen 120 und 140 km/h):

ziemlich genau: 6.0 Liter / 100 km (im Sommer etwas weniger, im Winter etwas mehr.

Echt soviel? Hätte nicht gedacht. Bei solcher Fahrt würde ich mit meinem alten A3 2.0 TDI so um 4,5-5 verbrauchen.

Ja, mein A3 vorher (BJ: 2013) hatte ca. 1 Liter weniger (auch 1.6 TDI) - gleiche Fahrweise, gleiche tägliche Strecken

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q2
  6. Q2/SQ2 Verbrauch/Verbrauchswerte