ForumMk1 & Mk2 & Cougar
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk1 & Mk2 & Cougar
  7. Programmiermodus für IR Fernbedienung

Programmiermodus für IR Fernbedienung

Themenstarteram 22. Mai 2008 um 13:48

Hallo Zusammen

Ich habe hier viel gelesen über die IR fernbedienung zu Programieren, aber ich komme einfach nicht in den Programiermodus!!

Alles ausprobiert.

Ford Mondeo BJ 96 MK1 2,5 V6

Kann mir bitte einer einen tip geben.

MFG

Ähnliche Themen
15 Antworten

Obwohl dieses Thema hier schon 1000 und 1 mal besprochen worden ist, hier ist die Anleitung.

Viel Erfolg.

 

Salihbey

Anleitung NUR für IR Fernbedienung.

1. Zündschlüssel von Stellung 0 auf Stellung I drehen.

2. Warten, bis die LED - elektronische Wegfahrsperre (PATS) ständig eingeschaltet ist.

3. Zündschlüssel in Stellung 0 drehen.

4. Schlüssel innerhalb von 5 Sekunden nach dem vorherigen Arbeitsschritt in Richtung des Infrarotempfängers halten. Anschließend Taste - Türentriegelung auf der Fernbedienung drücken und gedrückt halten.

5. Wenn die LED im Schlüssel zu blinken beginnt, Taste - Türentriegelung dreimal drücken.

6. Beide Tasten freigeben und darauf achten, dass LED - elektronische Wegfahrsperre (PATS) und LED - Schlüssel fünfmal blinken.

7. Nach jeder erfolgreichen Programmierung einer Fernbedienung wird automatisch in einen weiteren Programmiermodus von 20 Sekunden gewechselt (dieser Vorgang wiederholt sich maximal viermal).

8. Zur Programmierung weiterer Fernbedienungen Arbeitsschritt 4 für jede zusätzliche Fernbedienung wiederholen.

9. Der Programmiermodus wird verlassen, wenn der Zündschlüssel in Stellung II gedreht wird, keine neue Fernbedienung innerhalb von 20 Sekunden programmiert wird oder die Programmierung von vier Fernbedienungen erfolgreich war.

10. BEACHTE:Bei einem Fehler im Programmiervorgang bleiben zuvor abgespeicherte Codes erhalten.

Nach erfolgreicher Programmierung werden nur die neu programmierten Fernbedienungen erkannt.

11. Alle programmierten Fernbedienungen durch Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs prüfen.

braucht man dazu den roten schlüssel

Zitat:

Original geschrieben von Ford Ghia

braucht man dazu den roten schlüssel

So ein Unsinn, was du schreibst.

Um die Tür mit einem oder mehrere Handsender zu programmieren wird kein roter Schlüssel benötigt.

Es werden lediglich alle Handsender benötigt. Es geht ja lediglich darum die Türen auf und zu zuschliessen.

Für meine Anleitung weiter oben wird kein roter Schlüssel benötigt.

 

Der rote Schlüssel wird nur benötigt um ein neues Handsender wegen der WFS zu programmieren.

Dieses ist jedoch im Handbuch des Fahrzeugs detailliert beschrieben.

Bring die Leute nicht durcheinander. :):rolleyes:

MfG

Salihbey

also bei mir geht daas net die ferbedeinung wenn ich lang drück leuchtet einmal auf fertig?!!

Im Buch steht da das die batterie leer ist hab baer new batteries nei???

hab aber länger wie 15 sek gewechselt

Zitat:

Original geschrieben von Ford Ghia

also bei mir geht daas net die ferbedeinung wenn ich lang drück leuchtet einmal auf fertig?!!

Im Buch steht da das die batterie leer ist hab baer new batteries nei???

hab aber länger wie 15 sek gewechselt

Schreibst selber. Wenn du länger als 15 Sek drüber beim Wechsel der Batterien bist, dann alle deine FBs neu anlernen, laut Anleitung von oben, und OHNE rote Schlüssel.

Dass die rote Leuchte am Handsender leuchtet ist normal, und hat nur die Aussage dass Batterie ok ist, denke ich.

 

MFG..

Salihbey

im buch steht batterie muss gewechselt werden aber warum lernt des net an hab scho mit schlüssel drinne fersucht schlüssel rasu aus der zündung garnichts??

äm wasist des eigentlich für ein teil des in der ir Fernbedienung so ein rotes ding mit einem runden stab?????

transponder glaskolben. ist für die WFS relevant. ohne die springt der motor nicht an.

baoh man ey, sogar mit dieser anleitung schaffe ich es nicht zu programmieren :S entweder modul kaputt, infrarot empfänger funzt nicht an den türen oder meine IR FB will nicht, an was kann es liegen??? ich hab es auch mit einen reset versucht, stecker vom modul abgezogen und wieder rangesteckt, geeeht nicht......

ich weis es nicht mehr weiter :S

i need help

vielen dank im voraus

mfg

also nach diese Anleitung der aus meiner Sicht so ziemlich einfach ist, kann mann immer die Schlüssel programmieren. Ich habe es nach dieser Anleitung so an die vier male gemacht und es hat immer geklappt. Natürlich muss du dir sicher sein, dass du auch den IR Handsender hast. Diese Anleitung ist nur für IR und sonst für nichts.

Wenn du es damit nicht schaffst, dann zum Fordhändler und der zieht dir das Geld unnötig aus der Tasche. Lies alles durch und verinnerliche dir die Schritte.

Ich persönlich nehme den Schlüssel nachdem ich Schritt 3 gemacht habe, schnell aus dem Schloss raus und beuge mich aus dem GEÖFFNETEN Fenster raus und halte den Sender gegen das IR Auge. Vergewissere dich dass also dein Fenster bereits vorher geöffnet ist. Alle Schlüssel nebeneinander haben, sich merken, welches der Knöpfe auf oder zu macht.

Viel Erfolg.

 

ich hab ja ein IR FB, ich befolge ja auch jeden schritt nur es geht nicht. ich hab nur einen IR FB und der ist nicht programmiert, deshalb muss ich immer per hand abschließen......kann man nicht irgendwas testen an den IR empfängern ob die gehen? oder das modul? vllt auch eine neue IR auge und modul....

 

naja mal sehen.

mfg

vergewissere dich dass dein gerät auch energie hat. teste die batterien, baue sie mal aus und wieder ein. sollte es tatsächlich hinüber sein kann ford (auch nicht immer) mit einem schwarzen gerät eventuell sagen ob kaputta oder nix kaputta. Ich weiss nur dass die Dinger sehr haltbar sind, und mir auch ins Wasser gefallen und immer noch tun.

Toi toi toi.

seit dem tag an dem ich batterien eingesetzt habe( nagelneu, die davor waren komplett leer) lässt sich kaum was machen. bei ebay finde ich auch keine IR FB. ist echt schade sowas :( ohne FB so eine vollaustattung fahren....

mfg

am 12. März 2009 um 18:36

Zitat:

Original geschrieben von salihbey

Obwohl dieses Thema hier schon 1000 und 1 mal besprochen worden ist, hier ist die Anleitung.

Viel Erfolg.

 

Salihbey

Anleitung NUR für IR Fernbedienung.

1. Zündschlüssel von Stellung 0 auf Stellung I drehen.

2. Warten, bis die LED - elektronische Wegfahrsperre (PATS) ständig eingeschaltet ist.

3. Zündschlüssel in Stellung 0 drehen.

4. Schlüssel innerhalb von 5 Sekunden nach dem vorherigen Arbeitsschritt in Richtung des Infrarotempfängers halten. Anschließend Taste - Türentriegelung auf der Fernbedienung drücken und gedrückt halten.

5. Wenn die LED im Schlüssel zu blinken beginnt, Taste - Türentriegelung dreimal drücken.

6. Beide Tasten freigeben und darauf achten, dass LED - elektronische Wegfahrsperre (PATS) und LED - Schlüssel fünfmal blinken.

7. Nach jeder erfolgreichen Programmierung einer Fernbedienung wird automatisch in einen weiteren Programmiermodus von 20 Sekunden gewechselt (dieser Vorgang wiederholt sich maximal viermal).

8. Zur Programmierung weiterer Fernbedienungen Arbeitsschritt 4 für jede zusätzliche Fernbedienung wiederholen.

9. Der Programmiermodus wird verlassen, wenn der Zündschlüssel in Stellung II gedreht wird, keine neue Fernbedienung innerhalb von 20 Sekunden programmiert wird oder die Programmierung von vier Fernbedienungen erfolgreich war.

10. BEACHTE:Bei einem Fehler im Programmiervorgang bleiben zuvor abgespeicherte Codes erhalten.

Nach erfolgreicher Programmierung werden nur die neu programmierten Fernbedienungen erkannt.

11. Alle programmierten Fernbedienungen durch Ver- und Entriegeln des Fahrzeugs prüfen.

Hallo

Kann ich eine IR Fernbedienung einbauen wenn es nicht Serienmässig eine drin war?

Funk wäre besser, weil bei der IR müsse man die Empfänger irgendwo an der tür an bringen ist noch mehr arbeit. ich würde Funk nehmen ist besser so, weniger arbeit :)

PS: was hast du für ein mondeo? mk1 oder mk2?

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk1 & Mk2 & Cougar
  7. Programmiermodus für IR Fernbedienung