ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Produkteverbesserungsmassnahmen

Produkteverbesserungsmassnahmen

Opel Insignia B
Themenstarteram 15. April 2018 um 23:12

Haben das andere auch bekommen?

Asset.PNG.jpg
51 Antworten

Hallo,

Bin ebenfalls dabei 1.5 T Automatik GS 12/2017 mal schauen was rauskommt :-)

Gruß Simon

Themenstarteram 16. April 2018 um 10:27

Ich war jetzt beim FOH.

Termin abgemacht.

Es sind definitiv die hinteren Gurte die nicht optimal verlegt sein sollen.

Man könnte unten durch Rutschen. Wird alles geprüft. Vielleicht anders Montiert?

Termin bekommen Mitte Mai, bei mir auch die Gurtführung der Rücksitzbank

am 16. April 2018 um 20:36

Dito .....

Bei mir dasselbe wie bei den beiden Vorpostern.

Habe im Mai Termin sollen 4 Produkteverbesserungsmassnahmen gemacht werden(Gurte und Federdom etc.)

Zitat:

@lyzio schrieb am 17. April 2018 um 09:33:15 Uhr:

Habe im Mai Termin sollen 4 Produkteverbesserungsmassnahmen gemacht werden(Gurte und Federdom etc.)

Bei unserem wurden gestern auch zwei Produktverbesserungsmaßnahmen durchgeführt, Korrosionsschutz Federbeindome und Gurtführung überprüfen.

Ursprünglicher Anlass für den Werkstattbesuch war ein undichter Dieselfilter und ein Knackgeräusch in der Lenkung beim Rangieren.

Zitat:

@cptahab schrieb am 17. April 2018 um 09:38:55 Uhr:

Zitat:

@lyzio schrieb am 17. April 2018 um 09:33:15 Uhr:

Habe im Mai Termin sollen 4 Produkteverbesserungsmassnahmen gemacht werden(Gurte und Federdom etc.)

Bei unserem wurden gestern auch zwei Produktverbesserungsmaßnahmen durchgeführt, Korrosionsschutz Federbeindome und Gurtführung überprüfen.

Ursprünglicher Anlass für den Werkstattbesuch war ein undichter Dieselfilter und ein Knackgeräusch in der Lenkung beim Rangieren.

Was war Ursache für das Knacken beim Lenken ? Habe ich auch ...

Zitat:

@corsa_fips-pj schrieb am 17. April 2018 um 10:08:50 Uhr:

Zitat:

@cptahab schrieb am 17. April 2018 um 09:38:55 Uhr:

 

Bei unserem wurden gestern auch zwei Produktverbesserungsmaßnahmen durchgeführt, Korrosionsschutz Federbeindome und Gurtführung überprüfen.

Ursprünglicher Anlass für den Werkstattbesuch war ein undichter Dieselfilter und ein Knackgeräusch in der Lenkung beim Rangieren.

Was war Ursache für das Knacken beim Lenken ? Habe ich auch ...

Das war auch irgendwas an den Federbeinen, wenn ich mich recht erinnere die Federbeinlagerung. Beim FOH auf dem Hof haben wir das gemeinsam nachvollzogen und mir ist auf dem Beifahrersitz erstmals aufgefallen, dass das Geräusch auch auf der rechten Seite zu hören war, was letztlich ein Indiz dafür war. Aufgetreten beim Rangieren/Lenken bei niedrigen Geschwindigkeiten und im Stand. Fehler wurde auf alle Fälle behoben. Vielleicht betrifft das die erste Serie? Deiner ist ja auch ein ziemlich frühes Exemplar, meiner war Lagerfahrzeug von der Händlerpräsentation Mitte 2017.

Meiner war auch einer der ersten. Hab nächste Woche Termin.

War schon jemand in der Werkstatt und weiß wie die Gurtschlösser verbessert wurden?

Ich war eigentlich wegen des Reifenwechsels auf Sommerreifen bei meinem FOH.

Dort wurde ich gleich auf die offene Maßnahme hingewiesen. Man hatte hinten die Gurtverlegung überprüft. Dazu musste wohl die untere Sitzfläche kurz entriegelt werden. Nach dem Zusammenbau wurde mit einem Zollstock an den Gurten nachgemessen und für gut befunden. Teile hat man nach meiner Beobachtung keine ausgetauscht.

Zitat:

@Minimaxierer schrieb am 18. Apr. 2018 um 21:52:28 Uhr:

Nach dem Zusammenbau wurde mit einem Zollstock an den Gurten nachgemessen und für gut befunden.

Genaue Messmethode... :)

Also hat sich in Endeffekt nichts verändert und die Sitzfläche wird immer noch gequetscht :D

Ein Rückruf wegen Falten im Leder. Das wäre eher etwas für Bentley oder Rolls Royce.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Produkteverbesserungsmassnahmen