ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Probleme Radioumbau! Was habe ich für ein Audiosystem?

Probleme Radioumbau! Was habe ich für ein Audiosystem?

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 31. Juli 2021 um 17:58

Einen wunderschönen guten Tag an alle Motor Talker.

Wie der Titel verrät und bestimmt den einen oder anderen Langweilt ,benötige ich eure Hilfe.

Ich habe tatsächlich einen Berg in der SuFu diesbezüglich gelesen doch habe ich an 2-3 Stellen leider ??? Vor meinem Kopf.

Ich habe mir einen alten Audi A6 4B2 C5 gekauft mit Erstzulassung April 2001 und gucke seitdem in ein Loch mit Kabeln.

Soweit so gut. Jetzt kam mir die Frage ob ich Aktive Lautsprecher habe die wenn ich richtig gelesen habe nur von Bose verbaut wurden und ergo ein Logo auf den gitterpappen hätte sein sollen ?

Da ich nur Gitter habe und nirgends Bose steht ,kann ich davon ausgehen das ich keine aktiven Lautsprecher habe ?

Ich habe meine Antenne weder auf dem Dach oder Kofferraum sondern ist meine Radioantenne auf dem Kotflügel verbaut.

Ein Boardbuch ist leider ebenfalls nicht vorhanden wo eventuell Daten drin stehen könnten und somit bin ich gerade auf Blindflug was ich überhaupt verbauen kann und was ich dazu benötige.

Anbei habe ich einige Bilder die Hoffentlich helfen, sagen zu können was ich für einen Adapter benötige damit das ganze System funktioniert und nicht nur die vorderen Boxen.

Für jeden Tipp bin ich dankbar und habe schon ein Radio bei eBay gefunden das mir am logischsten aussieht von der Verkabelung her.

Kabelbaum 1
Kabelbaum 2
Kabelbaum 3
+4
Ähnliche Themen
9 Antworten
Themenstarteram 31. Juli 2021 um 18:00

Ich habe an dieses Radio gedacht

https://www.ebay.de/itm/333940668757?...

und falls ich kein Aktives System habe lasse ich den Adapter einfach weg.

IdR. Ist das Teil-Aktiv verbaut, mit Ausnahmen (Nur Front-Lautsprecher) Dort sitzt original im Sub der Verstärker etc.

Bei einem nicht original Radio laufen dann nur die vorderen LS, was auch immer empfohlen wird, weil es reicht etc. (Bei Austauschen der LS).

 

Sprich, bei einem anderen (als original) brauchst du einen Adapter, damit die LS in den hinteren Türen funktionieren, da die über den Verstärker im Sub gesteuert werden und sonst nicht angesprochen wird.

Mein Laienwissen hört dann aber auch auf.

Themenstarteram 31. Juli 2021 um 19:17

Okay , das würde ja schon mal für das angegebene Radio sprechen.

 

Mal gucken ob jemand das Radio für gut empfindet.

Themenstarteram 2. August 2021 um 21:38

Habe mir nun das oben genannte Radio bestellt und soll noch diese Woche da sein.

Werde berichten ob was hakt oder alles läuft.

Schau mal im Kofferraum hinter der rechten Seitenverkleidung, ob dort ein großer schwarzer Kunststoffkasten ist - das wäre dann der Aktiv-Subwoofer mit integriertem Verstärker (für den Sub und die hinteren Türen). Diesen kannst Du dann mit dem in Deinem Radio-Set enthaltenen Aktivsystemadapter betreiben.

Beim Anschluss des neuen Radios bitte auf die Belegung des schwarzen ISO-Steckers achten und ggf. die Pinbelegung ändern. Die Belegung kannst Du über die zum Aktivsystem gehörige Steckverbindung machen. Auf den Fotos zu Deinem neuen Radio-Set siehst Du ja den schwarzen ISO-Stecker und die schwarze ISO-Kupplung. Da sind lose Kabelenden mit Steckverbinder, die man verschieden miteinander verbinden kann.

Im angehängten Bild (bei Radiogeneration 1, Block "A" schauen) siehst Du die Belegung von Deinem Stecker im Radioschacht. In der Bedienungsanleitung vom neuen Radio steht die Belegung des Radios. Hier musst Du dann ggf. Zündplus/Dauerplus umstecken, so dass beim Radio das jeweils richtige Signal ankommt. Die Werksradios von Audi weichen da leider von der Standardpinbelegung ab.

Steckerbelegung-radiogeneration-i-ii
Themenstarteram 4. August 2021 um 18:44

So , das Radio ist da und siehe da , kein Ton.

Also erstmal habe ich die Anleitung durch und nach mehrmaligem checken war ich mir sicher , jo - so muss das laufen.

Stand aktuell , am neuen Radio kann ich nur 2 von den 4 ISO Stecken verwenden. Aufgrund der Bauart war es relativ leicht herauszufinden welche beiden ich benötige. Mit den gelieferten Adaptern verbunden und an das Radio angeschlossen habe ich nun 2 weitere Kabel die lose herum liegen und nicht angeschlossen werden können.

Das Radio funktioniert einwandfrei. Es geht an wenn ich die zündung Anmache und geht auch wieder aus.

Ich kann alles schalten , sogar Sender im Radio suchen die von alleine gefunden werden.

Einen USB habe ich angeschlossen der gelesen und abgespielt wird.

Nur habe ich absolut keinen einzigen Ton !

Alles tot , kein Rauschen etc. Einfach nix .

Ich mache mal 1-2 Bilder

Themenstarteram 4. August 2021 um 18:48

Hier einige Fotos.

Wie es aktuell aussieht.

Wofür sind denn die beiden freien ISO Stecker?

16280954711771942983597836244559
16280955029872345158402266181741
16280955349785604635759614852118
+1
Themenstarteram 4. August 2021 um 19:05

ES LÄUFT !

Hach was bin ich glücklich, Fehler gefunden und das Auto tanzt mit mir.

Kurz und knapp, in der Anleitung von Blaupunkt steht drin ! NICHT DIE ORIGINALEN ISO AUTOSTECKER AN DAS NEUE RADIO STECKEN ! Also habe ich das auch nicht gemacht . Ich habe mir die ganze Verkabelung angesehen und einen Versuch gestartet.

Der mitgelieferte Adapter für die Aktivkautsprecher war angeklemmt und mit dem 20pin Stecker verbunden.

Diesen Adapter hatte ich abgezogen und ergo wieder 3 freie ISO Adapter. Der Braune davon "oben auf einem der Bilder zu sehen" habe ich nun doch einfach in das Radio gesteckt . Zündung an und Voila . Ein herrlicher Klang betört nun meine sanften Öhrchen.

Vielen Dank an dieser Stelle auch für die beiden Kollegen die mir etwas geholfen haben.

Edit: Gelöscht. Nicht mehr relevant

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Probleme Radioumbau! Was habe ich für ein Audiosystem?