ForumCorsa D
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Probleme mit einem Corsa D 1.2 80 PS

Probleme mit einem Corsa D 1.2 80 PS

Opel Corsa D
Themenstarteram 20. Juni 2018 um 11:37

Moin moin, ich habe aktuell Probleme mit dem Wagen meiner Frau und würde mich über ein wenig Hilfe sehr freuen.

Es ist ein Corsa D 2008er mit der 1.2Liter 80PS Maschine und 142TK auf dem Tacho.

Alles fing damit an, das meine Frau meinte der Wagen würde ab und zu keine Leistung beim Beschleunigen haben. Ich fuhr den Corsa Probe und so zwischen 1800-2500 Umdrehungen merke man immer mal wieder kleine Aussetzer und Ruckler, nicht immer, aber schon sehr häufig.

Wir haben den Wagen seit drei Jahren (mit 72TK gekauft) und meine Frau reißt schon sehr viele Kilometer mit den kleinen. Da nicht bekannt war wann der Corsa mal Zündkerzen bekommen hatte, dachte ich zunächst in diese Richtung. Also neue Zündkerzen besorgt, die Zündspule vorsichtig runtergebaut, alten Kerzen raus und neue rein, bei kalter Maschine mit 25NM angezogen. Luftfilter habe ich bei der Gelegenheit auch erneuert und Ölwechsel/Filter bekommt der kleine sowieso von mir alle 15TK (Meguin 5W40).

Leider änderte sich nichts, es wurde eher noch schlimmer. Nicht nur das er weiterhin zwischen 1800-2500 schlecht Gas annimmt bzw. unrund läuft, nun springt der Wagen oftmals auch erst beim zweiten mal an. Das erste mal geht er total gequält wieder aus, beim zweiten Versuch ist er sofort da. Auch hört man jetzt, wenn man Beschleunigt und dann schaltet ein leises Rasselgeräusch, dieses Geräusch macht der Wagen auch bei Last. Also man geht aus Gaspedal, in dem Augenblick wo man schaltet ist ein kurzes Rasselgeräusch zu hören (wie eine tickende Nähmaschine). Das macht der Wagen auch wenn er unter Last steht, sobald man dann wieder gleitet oder laufen lässt ist das Geräusch weg. Hört man nur wenn beide Fenster unten sind. Fakt ist, das hat der Wagen vor dem Zündkerzenwechsel noch nicht getan. Also dachte ich vielleicht die falschen Kerzen drinnen. Aber laut NGK Homepage hatte ich genau die richtigen gekauft.

Nun bin ich ein wenig Ratlos, es leuchtet auch keine Motorleuchte im Cockpit. Fehlerspeicher hatte ein Kollege ausgelesen und da waren ein paar Zündaussetzer. Er meinte das wäre aber keine Geschichte wo man sich einen Kopf machen müsste. Er tippt eventuell auf die Zündspule, obwohl die eigentlich von den Kontakten noch ganz gut ausschaut. Allerdings frage ich mich, was das leise Rasseln zwischen dem Schalten und unter Last mit der Zündspule zu tun haben sollte?

Zusammengefasst, der Wagen beschleunigt zwischen 1800-2500 sehr schlecht, springt oftmals erst beim zweiten mal an und es gibt ein leises Rasselgeräusch zwischen den Schaltvorgängen und bei großer Last.

Jemand von Euch einen Tipp was dem kleinen fehlen könnte?

LG

Ähnliche Themen
32 Antworten
am 30. Juni 2018 um 2:39

Ab 2007 oder 2008 wurde bei den Corsas ein kürzer übersetztes Getriebe eingebaut, da viele Kunden dies bemängelten. Fluch oder Segen kannst du selbst entscheiden. Nachteil ist ein höherer Verbrauch und höhere Lautstärke. Ich würde mir das längere Getriebe wünschen :D

Getriebe sind F13CR (Close Range) und F13WR(Wide Range)

Liebe Grüße

Themenstarteram 30. Juni 2018 um 9:27

OK danke Dir, dann war das keine Einbildung! Schade, hätte lieber das länger übersetze Getriebe da meine Frau auf dem Weg zur Arbeit auch rund 20Km Autobahn fahren muss. Aber naja, man kann nicht alles haben ;-)

LG

am 30. Juni 2018 um 21:44

CORSA D bj 2006 1.2 16 v

 

Sory das ich hier so reinplatze aber ich hoffe ihr könnt mir Professional weiter helfen !

 

Ich habe die Steuerleute erneuert mit allem was da zu gehört inklusive Spezial Werkzeug Steuerzeiten stimmen zu 100 Prozent !

 

Und gleichzeitig habe ich die Nockenwellen erneuert weil die ziemlich stark eingelaufen waren !

 

Mit Drehmoment und alles nach Hersteller Vorschriften !

 

 

Nach dem Wechsel habe ich den Motor ohne Zündspule paar mal drehen lassen um Öldruck erstmal auf zu bauen !

 

Dann alles zusammen und laufen lassen die ersten Minuten lief er 1 a wie vom ersten Tag , dann geschieht das unerwartete ich gib kurz raus bin dann wieder gekommen und der Motor lief leicht unrund so ein kleines stottern , ich würde sagen wie leichte Aussetzer aber auch nicht wirklich das ist immer so im 5 bis 10 Sekunden Takt dann hat er leichte Drehzahl Schwankungen und läuft nicht richtig immer wenn er bestimmte Umdrehungen macht !

 

Ich habe die Drossel Klappe gereinigt die Zündkerzen rausgenommen angeguckt zpndspule angeguckt alles überprüft !

Auch Steuer Zeiten nochmal lange gefahren keine Besserung !

 

Aber sobald er über 1000 Umdrehungen kommt oder Mann fährt läuft der Motor 1 a !

 

Ich habe den Steuerleuten Satz von Opel ( Auto Mega) und die nocken Wellen von Tornau Motoren !..... Schlüssel Nummer 0035 / AFQ !

 

Ich habe mein Vater losgeschickt um die zu Hohlen hab ein Zettel mit bekommen wo drauf stand bei der Motor Nummer läuft er gut bei der anderen unrund !

Aber es nur die nocken Wellen !

 

 

Ich wäre sehr sehr glücklich wenn sich jemand den Thema an nimmt und vllt auch einige Mechaniker ! Ich bin am Ende meiner Kraft und weiß nicht mehr weiter ! Als Zusatz Info die MKL ist aus und fehlerspeicher lehr !

Alles begann als ich meiner Meinung nach die Klima befüllt und noch ausprobiert hatte !

 

Wenn ich den Klima Kompressor Anlasse läuft er ruhiger !

 

Laut Matthias Programm hab ich den Motor kennbuchstaben Z12

am 30. Juni 2018 um 21:49

Ich muss noch dazu sagen ich hatte die Batterie ab ! Und hab nichts angelernt !

 

Und vorher lief er ganz normal ohne Probleme außer das mit der Kette die sich gelängt hatte ( Rasseln)

am 1. Juli 2018 um 11:04

Dann würde ich erstmal die Drosselklappe neu anlernen.

Wenn die Steuerzeiten passen, muss man von einem anderen Problem ausgehen. Da wären Luftmassenmesser, anderes Zündmodul, usw.

War denn die Ölwanne ab?

Liebe Grüße

am 2. Juli 2018 um 14:42

Ich muss erlich sagen das ich gelernter Mechaniker bin und soweit alles geprüft habe ich weiß nur langsam nicht weiter sobald er über 1200 Umdrehungen ist ist es einfach weg nur im unteren Drehzahl Bereich beziehungsweise Leerlauf merkt Mann es schon !

Und für mich das da was nicht zusammen !

 

Ich habe die ölwanne nicht abgebaut ich weiß sollte Mann machen , aber das ist jetzt schon meine 11 Steuerleute bei den Motor und noch was gewesen wenn Mann die ölwanne nicht abbaut !

 

Alles merkwürdig nur will ich auch unbedingt den Fehler finden !

Keine Worte... Mechaniker und baut nicht die Ölwanne ab. Obwohl genau dies zwingend notwendig ist. Zu lesen in zig vielen anderen Themen.

 

Viel Spaß

am 7. Juli 2018 um 15:01

Weil es ebend nicht zwingend notwendig ist denn Mann den Stirn Deckel genau positioniert !

Wenn Mann da jetzt als Hobby Schrauber bei geht würde ich es empfehlen !

 

Ich habe mein Problem gefunden !

 

Ich hab mir ein neues oszilloskop besorgt und mir den Signal Bilder angesehen und habe eine winzige aber wirklich winzige Unregelmäßigkeit der drosselklappe gesehen ich im ersten Moment scheint wohl nicht weiter schlimm zu sein !

 

Drosselklappe ausgebaut und gereinigt keine Änderung !

 

Drosselklappe bei angelernt lief 2 Minuten ganz normal und total ruhig und dann gibt es unregelmãßigkeiten immer für deinen Moment wenn der Motor nicht richtig läuft kommt ein kleines Geräusch von der Drosselklappe , lerne ich sie wieder an odermsche sie Strom los kommt dieses ruckeln im Leerlauf wieder für mich ist es die Drosselklappe der Wagen hat jetzt seine 100.000 und bei Opel gehen die drosselklappen reinen weise !

 

Meine Frage an euch ist kann Mann die irgendwie reparieren oder irgendwo vertrauensvoll einschicken ! Eine neue liegt im Internet bei 250 !

Und im Zubehör bei fast 430 im EK ohne MwSt !

Deine Grammatik und Satzbau Weise, muss man nicht verstehen.

 

Wenn du meinst das es das Problem ist, dann Tausch sie. Oder frag beim verschrotter nach ob er zufällig eine da hat.

... sei ca. 1991 fahre ich Opel mit Drosselklappen und hatte noch nie eine defekt und die Laufleistungen gingen teils bis 250tkm. Also so Reihenweise kann es nicht sein. Solche Ausfälle kennen aber auch andere Reihensteller.

Zitat:

@passi276 schrieb am 7. Juli 2018 um 15:01:22 Uhr:

Weil es ebend nicht zwingend notwendig ist denn Mann den Stirn Deckel genau positioniert !

Wenn Mann da jetzt als Hobby Schrauber bei geht würde ich es empfehlen !

Dann zeige mir mal wie du das Steuerkettengehäuse um ca. 0,5-1 mm runter drückt, damit die Ölpumpe keinen Schaden bekommt.

Er ist kein jemand, er ist ein Mann!

am 7. Juli 2018 um 17:18

Dann hast du gut Glück gehabt aber ich kenne sehr viele wo die Drosselklappe schon bei 70.000 den Geist aufgeben hat !

 

Wie soll den das steuerkettengehäuse so abweichen !

1 sind da führungsstifte

2 siehst du erst die Schrauben von der ölwanne leicht gegen !

Dann die anderen und im zweiten Anlauf die ölwanne richtig und dann das steuerkettengehäuse und zum Schluss nochmal alles richtig kontrollieren und fertig schon sitzt alles richtig jeder kann es ja machen wie er möchte oder er es für richtig hält ich für meinen Teil hatte damit wirklich noch nie Probleme !

 

Ich bau nächste Woche Drosselklappe ein und dann mal tschauen !

Vom Motorlauf ist alles ruhig wie gesagt !

Viel Spaß. Ein Mechaniker macht es entweder richtig und dazu gehört nun mal auch die Ölwanne, oder er pfuscht. Sowas schreiben hier die Leute nicht umsonst. Aber der Typ is resistent, was Belehrung angeht. Noch so n Typ wie Adam.

Zitat:

@passi276 schrieb am 7. Juli 2018 um 17:18:48 Uhr:

Dann hast du gut Glück gehabt aber ich kenne sehr viele wo die Drosselklappe schon bei 70.000 den Geist aufgeben hat !

Wie soll den das steuerkettengehäuse so abweichen !

1 sind da führungsstifte

2 siehst du erst die Schrauben von der ölwanne leicht gegen !

Zu 1: Ja

Zu 2: Was meinst Du?

Es geht um die Dichtungsraupe die ca. 0,5-1 mm dick ist.

Diese wird mit dem aufsetzten der Ölwanne zusammen gedrückt.

Und um diese Maß wird die Ölpumpe im Steuerkettengehäuse in der Kurbelwelle nach oben gedrückt.

Kenne genügend Fälle wo die Ölpumpe gefressen hat bzw. Pfeifgeräusche verursacht hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Probleme mit einem Corsa D 1.2 80 PS