ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Problem Kopfstützen und Rascheln Kofferraum...und andere Fragen...

Problem Kopfstützen und Rascheln Kofferraum...und andere Fragen...

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 25. September 2011 um 19:15

Hallo Ihr,

ich habe ein Problem mit den Kopfstützen und zwar, machen diese Geräusche, wenn ich über nicht so gute Straßen und kleine Schlaglächer fahre, es nervt tierisch. Der komplette Sitz bewegt sich ja, das ist ja normal bei der Fahrt, wenn niemand drauf sitzt, aber die Kopfstützen bei mir in letzer Stufe, weil ich realtiv groß bin, machen diese richtig blöde knister,Raschel Geräusche. Festgestellt habe ich es, als ich mal ohne Gefahren bin und bisher immer dachte, dass die Geräusche aus der B-Säule oder so kommen.

Hat jemand schon dieses Problem und wie könnte man dies lösen, weil auch der obere Teil der Vordersitze, dort wo im Sitzinneren die Halterung für die Stützen sind, wenn man dort auf den Sitz drück quitscht es. Was könnte man da den machen außer gleich den ganzen Sitz tauschen zu müssen, habs mal mit WD40 probiert und die Streben eingerieben aber bisher kein Erfolg.

Ein weiteres Problem habe ich, dass wenn alle Verbraucher Radio, Gebläse usw. aus sind aus dem Heckberreich beziehunsweise ich denke es kommt aus dem Kofferraum so ein Racheln oder sowas in der Art höre, weiß da zufällig jemand Bescheid, oder hat Ahnung wo das herkommen könnte?

Was mir heute jedoch wirklich aufgefallen ist, das mit den Türen, das meine Fahrertür seltsamerweise falsch in den Angel hängt sieht man ohne Probleme. Sie ist nämlich nicht eben mit dem oberen Gummi der hecktür, was ja eigenltich so sein sollte.

Was ich aber sagen möchte, die Türen sitzen die bei direkt unter der Kante der B-Säulenklavierlackverkleidung oder auch ein ganz es Stück drunter bzw. ein kleines Stück drunter? Auf der Faherseite sitzt bei mir die Hecktüre direkt unter der Vekleidung die Fahrertür hat zur Verkleidung mindestens 2mm Abstand, so änlich ist es auch auf der Beifahrerseite.

Bei der Beifahrerseite sitz die Frontür meiner Meinung nach zu tief, d.h das obrere Fenstergummi ist im Vergleich zu anderen Seite ungefähr so 2mm unter der A-Säule. Der Gummi muss da doch eben anliegen und darf nich unter der A-Säule ein wenig verschwieden oder? So änlich hinten.

 

Zur besseren Übersicht, lade ich morgen mal ein paar Bilder hoch damit ihr genau wisst was ich meine, ich würde mih dann über eure Antworten und Hilfe freuen.

Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von DJSclumpf

damit der überdruck zb beim tür schließen irgendwo entweichen kann

Genau! Deshalb hatte ich ja schon einmal diese gleiche Zwangsentlüftung beim Touran hier eingestellt, die re u. li von dem abgebauten Stoßfänger sitzt, siehe nochmals das Bsp., wäre diese nicht da, kann man die Kofferraumklappe nicht schließen, einfach s offenlassen würde ich das nicht, da kann der Mader ja direkt einziehen! :D

 

Und die Klappe hat ja auch den Effekt, keine kalte Luft in den Raum zu lassen, habe erst mal -20° C da wehst der Wind und du bekommst die Kiste nie mehr warm oder Feuchtigkeit zieht ein beim Fahren, wenn sie hochläuft, all das kann, muss nicht passieren, aber ein Risiko besteht.

Zwangsentlueftung-gr
Themenstarteram 15. Oktober 2011 um 12:19

@birne88

 

genau diese Dinger meinte ich auch....kommt bei mir auch davon;)... ich habe aber festgestellt, dass das Innenraumgeräusch ohne diese dinger eutlich lauter wird, was man bei lauter Musik natürlich nicht wahrnimmt.

Als ich letzes so ca. 170-180km/h nach Tacho gefahren bin musste ich extreme Windgräusche, die von den Türen kommen feststellen, kann das an falsch eingestellten Türen liegen?

Das Geräusch mit dn Kopfstützen habe ich einwenig beseitigen können, aber ist leider immer noch da.....

Habe auch an der Mittelarmlehne die Geräusche durch PTF-Spray enfernen können, jdeocj läuft mir diese Suppe nun zu den klenisten Schlitzen raus, was kann man da machen? :P, hört die irgendwann mal auf zu laufen....ich putze schon jeden 2 Tag solche Ränder weg....

am 17. Oktober 2011 um 8:38

Zitat:

Original geschrieben von Fladder

 

...was man bei lauter Musik natürlich nicht wahrnimmt.

laute Musik,... ich doch nicht^^

Bei der Probefahrt wie gesagt konnte ich keine erhöhte Lautstärke feststellen (Musik war aus^^). Bin aber auch nur bis 100km/h gefahren und groß schneller fahr ich meist auch nicht.

Greez

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Problem Kopfstützen und Rascheln Kofferraum...und andere Fragen...