ForumCitroën
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. Probefahrt Citroen C-Crosser

Probefahrt Citroen C-Crosser

Themenstarteram 25. Juni 2007 um 20:22

Hallo und einen guten Abend. ;)

 

Heute war es endlich soweit.

Ich konnte als einer der ersten den neuen C-Crosser als Exclusive HDI 155 FAP fahren.

 

Eins vorweg:

Wenn SUV von Mitsu, Peugeot, Citroen, dann Citroen und Peugeot.

 

Also:

Bevor Diskussionen entstehen: Da es ein Vorführer war, hat er alles, wo von man träumen kann; z.B. Leder, Xenon, NaviDrive und einem Sound System Rockford Fosgate.Neupreis: über 42ts.

 

Kapitel 1: Fahren und Komfort

 

+ Der Diesel von PSA ist sehr leise.

+ Die Fahrleistungen (laut Werk) sind gut (9,9 sek auf 100; Höchstgeschwindigkeit 200kmh)

+ Die Lenkung ist sehr direkt

+ Die Schaltung präzise

+ Der sahnige Komfort

 

Kapitel 2: Platz für Mensch und Hund

+ Viel Platz für Mensch und Hund

+ Sehr flexibel

- Sehr unübersichtlich

- komplizierte Bedienung des NaviDrives

- Als 7 Sitzer wenig Platz für Gepäck

Kapitel 3: Ausstattung und Qualität

+ Sehr viel Ausstattung

+ Gute Verarbeitung & Qualität

- Wenig Extrazubehör zu haben (Navi, Schiebedach & metallic)

Kapitel 4: Sicher & Sauber

 

+ Sehr gute Sicherheitsausstattung

+ (Natürlich) serienmäßiger Partikelfilter

- Recht hoher Verbrauch (10,8 Liter laut Bordcomputer)

Kapitel 5: Wie geht es dem Preis?

- Sehr teuer

- Fragliche Werterhaltung

- hohe Versicherungseinstufung

 

Mein Fazit:

Respekt Citroen. Der 1. Geländewagen ist was für die Familie mit viel Komfort, Sicherheit und einem kräftigem Diesel.

Leider erst ab 33.590€!

 

Lg euer "Kalle"

Ähnliche Themen
25 Antworten

moin,

viel Schotter für das Auto. Hoffentlich verkaufts du genug davon, bei dem SUV Gelabber, was zur Zeit herscht.

Gruß HD

am 26. Juni 2007 um 9:43

Unser Händler hat auch schon einen auffem Platz stehen aber noch nciht angemeldet, sobald der ready ist werde ich sicher auch mal ne runde damit drehen ;)

Themenstarteram 26. Juni 2007 um 12:26

Zitat:

Original geschrieben von moin HD

moin,

viel Schotter für das Auto. Hoffentlich verkaufts du genug davon, bei dem SUV Gelabber, was zur Zeit herscht.

Gruß HD

Das will ich mal hoffen.

Wir haben noch keinen C-Crosser, und noch keinen 4007. aber der 4007 gefällt mir deutlich besser.

Ich arbeite ja jetzt bei einem neuen Händler in D, da ist die Auswahl viel besser als in Ö.

Vor allem bekommt man die Autos früher.

Den 4007 oder C-Crosser hätten wir frühestens im September bekommen. :(

MFG Karl

aber mal ernsthaft.. der Preis ist doch einfach nur Wahnsinnig.

Selbst wenn man da viel Rabatt gibt wird der hohe Listenpreis abschrecken (mal wieder^^) der liegt vor C5 und C8

Absolut unverständlich für mich

Der Crosser ist teurer als der Outlander - aber er hat ja auch 15 PS mehr und einen modernen Motor.

Dazu hat der Outlander nur einen sog. offenen Partikelfilter.

Das erklärt schon die Preisdifferenz - zumindest zum Teil.

Gruß

Markus

Hallo,

ist ja nett beschrieben, wie der Crosser ist, aber wie sind die Eigenschaften neben der Strasse?

Das würde mich z.B. mal interessieren, schließlich soll der ja da auch etwas weiter kommen, wie ein PKW

Nordjoe

Du hast den Sinn eines SUVs nicht verstanden :-)

Zitat:

Original geschrieben von ricco68

Der Crosser ist teurer als der Outlander - aber er hat ja auch 15 PS mehr und einen modernen Motor.

Dazu hat der Outlander nur einen sog. offenen Partikelfilter.

Das erklärt schon die Preisdifferenz - zumindest zum Teil.

Ist es nicht auch so, dass der C-Crosser die beste Serienausstattung von dem Trio hat? Der 4007 ist ja auch etwas günstiger zu haben - dafür hat der Crosser aber eine relativ üppig ausgestattete Einstiegsvariante.

@Karl: Ich finde der C-Crosser sieht wesentlich besser aus als der 4007 - das breite Maul sagt mir absolut nicht zu. Aber ist wie immer Geschmackssache ;)

Mitsu oder Cit, aber das Löwenmaul mag ich auch nicht, obwohl ich bis vor kurzem selbst Peugeotfahrer war.

Ich kann es einfach nicht verstehen, was Citroen da mit den Preisen veranstaltet. Wissen die nicht, dass ein Großteil der Autos in Deutschland als Firmenwagen läuft? Wissen die nicht, dass da der Listenpreis und nicht der Rabbatz relevant ist?

So ein SUV würde mir allerdings eh nicht gefallen. Kann aufgrund von Höhe und Gewicht nur schlechter fahren als ein klassischer Kombi bei höherem Verbrauch und höheren Preisen.

Donnerstag werde ich wohl den c-crosser unter die lupe nehmen.. werde dann berichten ... mfg

Wir haben leider auch noch keinen C Crosser auf'm Platz, aber ich hoffe doch das er jetzt auch mal die Tage eintrifft.

Bin echt mal geschpannt.

Ist von den hier anwesenden Verkäuferkolegen eigentlich jemand am 24.07.07 (Vormittags) an der Roadshow in Herrenberg?

Themenstarteram 27. Juni 2007 um 11:54

Wir haben einen!:D

 

Heute morgen bekommen, wird noch heute Nachmittag zugelassen als Vorführer.

 

Auf den 4007 wird weiter gewartet. :(

Zitat:

Original geschrieben von 2fat4u

Du hast den Sinn eines SUVs nicht verstanden :-)

moin 2fat4u

ich weiß worauf Du ansprichst - Boulevard-Trecker - trotzdem würd ich es gern wissen.

Nordjoe

Bei meinem Citroen Händler steht auch ein - unangemeldeter - C-Crosser. Ich muss sagen, echt ein sehr schickes Auto, allerdings hätte ich mir bei dem Namen etwas anderes überlegt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Citroën
  5. Probefahrt Citroen C-Crosser