ForumPrius & Prius+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Prius & Prius+
  6. Prius oder Autogas?

Prius oder Autogas?

Toyota Prius
Themenstarteram 17. April 2017 um 8:35

Was meint ihr?

Hybrid oder mit Gas?

Bei ca. 18.000 km Fahrleistung jährlich ist Gas definitiv günstiger und vielleicht sogar auch etwas umweltfreundlicher.

Oder sehe ich das falsch?

Danke & Gruß

Ähnliche Themen
19 Antworten

Hängt alles vom Preis und Ausstattung ab.

Ansonsten reissen die Teile eher problemlos viele Kilometer ab.

Nur an Rand, nach Erfahrungen mit dem P2 (bis 2009) würde ich wegen dem bescheidenem Halogen Abblendlich, trotz Osram NB eher zu einem P3 mit LED Licht (ab 2009) tendieren.

Erst gestern mit einem Arbeitskollegen heim gefahren, Auto für teures Geld gekauft mit Halogenlicht.

Beim Regen in der Dunkelheit fragt man sich ob überhaupt das Licht eingeschaltet worden ist.

Es ist aber auch klar, dass es für 7000,- nur Kilometerkönige unter den P3's gibt.

Grundsätzlich ist die Executive Ausstattungslinie die bessere Wahl.

Solltest du mehr investieren wollen ist hier, bis auf die Felgen was brauchbares dabei:

Gut ausgestatteterPrius 3 Executive, Toyota Scheckheft, 2Hd.

Zitat:

@nickkick schrieb am 13. Mai 2017 um 08:56:27 Uhr:

Mein Fahrprofil: hauptsächlich Bundesstraße (80 - 120 km/h), wenig Stadt, nahezu keine Autobahn

Fahre täglich fast 100km

Das Fahrprofil passt gut zum Prius. Dein Verbrauch wird sich vermutlich um die 4,9 l /100 km real (4,7 l laut Anzeige) einpendeln. Der Durchschnitt liegt bei 5,2 l/100 km. Für einen niedrigeren Verbrauch müsstest du mehr in der Stadt fahren.

Zitat:

Habe mich eigentlich jetzt für ein Prius entschieden ... einfach weil ich das Konzept des Voll-Hybriden topp finde und das Auto am günstigsten ist, bei welchem man die wenigsten Reparaturen hat, was auch für ein Prius spricht.

Als Priusfahrer kann ich dir nur zustimmen. Mein erster Prius 2 hatte in vier Jahren nur 2 kaputte Glühbirnen für 13,81 EUR.

Zitat:

Was meint ihr: eher einer mit unter 75 000 Kilometern und von Baujahr 2006 oder von 2008 mit 130 000km.

Was ist besser, älter oder höhere Laufleistung?

Eine generelle Aussage über Alter oder Laufleistung ist schwierig. Das hängt immer auch vom Gesamtzustand des Fahrzeugs ab. Ich selbst würde einen jüngeren Wagen mit mehr km bevorzugen. Interessante Prius-Angebote, z.B. von Autoscout24.de oder mobile.de, stellst du am besten auf priusfreunde.de vor. Von den Forenmitgliedern gibt es dazu immer wertvolle Anmerkungen. Das hat sich in der Vergangenheit sehr gut bewährt.

Auch ich würde immer mehr Kilometer einem höheren Alter vorziehen. Die Batterie altert eher aufgrund des Alters, nicht wegen der Fahrleistung. Ein Prius mit 130.000 ist gerade eingefahren. Mein Prius 2 fährt sich jetzt mit 270.000 noch genauso wie damals als ich ihn mit 70.000 km gekauft habe. Reparaturen: Bei 190.000 km neuer Endtopf, bei 200.000 km ein neues Radlager, das wars.

Deine Antwort
Ähnliche Themen