ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Preis: Chromschlüssel nachordern

Preis: Chromschlüssel nachordern

Themenstarteram 25. März 2007 um 22:02

Tach Zusammen,

ich wollte Euch die Info nicht vorenthalten:

Ich habe mir für meinen neuen Flitzer den Chromschlüssel nachbestellt, da er bei ihm (Bj. 04/2006) noch nicht Serie war. Bei der Bestellung braucht das Autohaus eine Kopie des PA. Das anschliessende Programmieren des Schlüssels ist in knapp einer Stunde gegessen.

Der Preis jedoch ist schon ziemlich happig. Mich hat der ganze Spass € 270,- gekostet.

Beste Antwort im Thema

Also bei 270 Teuros drücke ich sofort den Panik-Knopf.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Re: Preis: Chromschlüssel nachordern

 

Zitat:

Original geschrieben von antietz

Ich habe mir für meinen neuen Flitzer den Chromschlüssel nachbestellt, da er bei ihm (Bj. 04/2006) noch nicht Serie war. Mich hat der ganze Spass € 270,- gekostet.

Sehr interessante Info nur, mit der Bitte um Nachsicht, was ist denn "der Chromschlüssel" und was kann der für € 270,00 zusätzlich, außer auf- und zuschließen?

Axel :confused:

Themenstarteram 25. März 2007 um 22:44

Ich hab jetzt leider keine Bilder hier im Netz gefunden. Ich kann ja mal eines von meinem neuen machen.

Der neue Schlüssel sieht im Grunde nur etwas edler aus. Der "normale" ist ja komplett aus schwarzem Plastik, der "neue" ist halt etwas runder und mit Chromapplikationen.

Mich hat es etwas gestört bei einem 65t€ teuren Auto einen Schlüssel zu erhalten, der aussieht wie der Schlüssel unseres Firmen-Vitos.

Hätte ich jedoch vorher gewusst, dass es insgesamt € 270,- werden, hätte ich es definitiv auch nicht gemacht.

P.S.: Ausser den rein optischen Unterschieden kann dieser Schlüssel nichts mehr als der andere: auf machen, zu machen, an machen, aus machen ;-))

Zitat:

Original geschrieben von antietz

Der neue Schlüssel sieht im Grunde nur etwas edler aus. Der "normale" ist ja komplett aus schwarzem Plastik, der "neue" ist halt etwas runder und mit Chromapplikationen.

Sorry, kann mir nichts unter einem "Chromschlüssel" vorstellen.

Mir ist bekannt, daß die Freundlichen bei "Ersatzschlüsseln" kräftigst zulangen.

Etwa so wie mein SL Schlüssel mit dem Chrom-Stern?

Axel

[img=http://img251.imageshack.us/img251/6017/sl500schlssel00001su1.th.jpg]

Hey, den hat meine Mama an ihrer C-Klasse auch. :D

Ich vermute mal, er meint den Folgenden.

verchromte Grüße

Björn

Hmpf...sorry für die möglicherweise gestiftete Verwirrung.

Meine Mutter hat den Schlüssel, den Axel Zucken für seinen SL hat, für ihre C-Klasse.

Der Chromschlüssel ist ein US-Modell, wie man sieht, und zwar von GOOGLE.

Musste das nach einer PN von Axel kurz aufklären, bevor er zum Händler eilt. :D

Gruß

Björn

Zitat:

Original geschrieben von bjoern1980

Hmpf...sorry für die möglicherweise gestiftete Verwirrung.

Meine Mutter hat den Schlüssel, den Axel Zucken für seinen SL hat, für ihre C-Klasse.

Der Chromschlüssel ist ein US-Modell, wie man sieht, und zwar von GOOGLE.

Musste das nach einer PN von Axel kurz aufklären, bevor er zum Händler eilt. :D

Gruß

Björn

Hallo Björn,

danke für die informative PN.

Habe rund € 110.000,00 für den SL 500 bezahlt, inkl. 2 Plastikschlüssel; und die Amis kriegen solche Chrom-Schlüssel???

Am Dienstag ist so oder so Inspektionstermin beim Freundlichen.........!!!

Axel :mad:

Ich weiss ja nicht, ob die Amis den IMMER bekommen, oder wer den für welches Modell überhaupt bekommt. Fakt ist, es gibt ihn...

Für Viele spielt der Schlüssel KEINE Rolle, aber ich finde, auch dort dürfen sich Hersteller gern etwas einfallen lassen.

Meiner ist total schlicht, nix mit Chrom oder einem Hinweis auf den Kompressor...Dafür aber mit einer potthässlich FB für die Standheizung (die FB habe ich inzwischen entfernt).

Lasse mir z.Zt. einen Anhänger dafür anfertigen. Damit wird der Schlüssel gleich optisch aufgewertet.

Mich hat der Schlüssel vom CLS damals schon überhaupt nicht gefallen. Ein langweiliges Stück Plastik, welches IMO ganz grausam in der Hand liegt...

Der Cayenne hatte immerhin einen Schlüssel in Fahrzeugform, wenigstens ein Ansatz von Kreativität. :)

Ich hoffe, du findest einen schöneren Schlüssel für deinen SL.

Gruß

Björn

*Schlüsselfetischist*

Themenstarteram 26. März 2007 um 7:23

Also, der Schlüssel hat nichts mit Amis zu tun. Es ist der normale Schlüssel der mittlerweile zu allen Autos seit irgendwann Mitte letzten Jahres ausgeliefert wird.

Hier mal ein paar Bilder von dem guten Stück. Also ich finde ihn um einiges edler als den Plastikklumpen... :-)

Themenstarteram 26. März 2007 um 7:26

...noch eins

Themenstarteram 26. März 2007 um 7:28

...und das letzte ;-)

Also bei 270 Teuros drücke ich sofort den Panik-Knopf.

Der Chromschlüssel wurde mit der neuen S-Klasse W221 eingeführt. Danach kam er in der M--Klasse & jetzt hat sogar die C-Klasse W204 diesen Schlüssel. Im CLK ist er ebenfalls Serie, ich denke, dass alle Modelle diese Schlüssel mittlerweile haben müssten (wobei ich mir bei Elch - und Belch-Klasse nicht sicher bin).

Grüße

Themenstarteram 26. März 2007 um 22:04

...aus Erfahrung: ebenfalls Serie bei E-Klasse!

So ist es. Die S Klasse W221 hat Ihn als erstes bekommen. Mittlerweile sind nur noch die A- und B-Klasse sowie das G-Modell mit dem Plastikschlüssel ausgestattet, da dort Kosten gemindert werden möchten. Der Panicknopf ist derzeit in Deutschland für die Mercedes-Modelle nicht erhältlich.

 

Bitte vergesst nicht, dass die Preise von Händler zu Händler unterschiedlich sind.

 

Der Preis des Schlüssels ansich ist gleich, aber der Preis für das Anlernen und Fräsen kann von Händler zu Niederlassung abweichen. Hier ist Preisvergleich angesagt, da man manchmal gut und gerne 20 € sparen kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Preis: Chromschlüssel nachordern