ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Pralldämpfer: Neue oder Gebrauchte ?

Pralldämpfer: Neue oder Gebrauchte ?

BMW 3er E36
Themenstarteram 10. Dezember 2011 um 1:22

Nabend,

brauche für mein Coupe für vorne 2 neue Pralldämpfer.

bei www.fmw.de kostet einer (!!!) 90€ was mir definitiv zu viel dafür ist.

kann ich auch gebrauchte kaufen und montieren? oder geht das wegen der Elektrik nicht?

gruß Simon

Ähnliche Themen
31 Antworten

Wegen der Elektrik brauchst dir keine Gedanken machen, damit sind die Pralldämpfer nicht verbunden. :)

Bei gebrauchten ist halt immer die Sache, dass du nicht weißt, was damit gewesen ist. Von außen kann man nicht erkennen, ob die ausgelöst wurden, oder nicht. Ich hab mir nach meinem Auffahrunfall auch zwei gebrauchte Pralldämpfer für hinten geholt, aber unterm Strich waren meine leicht angeditschten noch in einem besseren Zustand, als die "neuen" - die waren völlig (und ich meine völlig) verrostet.

Wirklich kaputt gehen tun die Pralldämpfer ja nicht, wenn sie in einem leichten Auffahrunfall ihren Dienst getan haben, aber schlechte Lagerung fördert die Korrosion.

Themenstarteram 10. Dezember 2011 um 2:06

bei meinen jetztigen kann man deutlich sehen dass sie etwa 2-3cm eingefedert sind...

ist das korrekt, dass vorne die Stoßstange dann an die Pralldämpfer geschraubt wird?

bei mir ist die Stoßstange an einer Stelle ziemlich eingebeult (dank Anhängerkupplung^^), aber dann müssten die Pralldämpfer doch viel mehr eingefedert haben oder?

Ja, die Stoßstange wird am Pralldämpfer befestigt.

Wenn der Pralldämpfer wieder "ausgefahren" ist, dann war der Stoß im Bereich der reversiblen Dämpfung und er ist in der Regel noch verwendbar. Bei meinen Pralldämpfern hab ich nach dem Auffahrunfall auch diese Streifspuren gesehen.

Für gröbere Stöße ist da noch ein Rohr aus dünnem Blech im Dämpfer, welches verknittert, wenn der Dämpfer zu weit eintaucht. Danach kann man den Pralldämpfer definitiv nicht mehr verwenden, da er eingetaucht bleibt und somit keine Dämpfungswirkung mehr hat. Abgesehen davon, dass mit einem eingetauchten Dämpfer auch die Stoßstange viel zu tief säße.

Bei Ebay billig kaufen und vorher Fragen ob die Pralldämpfer schon mal  " im Einsatz" waren und sich das auf der Angebotseite bestätigen lassen. Screenshot machen. Dazu die Bilder genau ansehen. Die Kratzer die beim Eindrücken und wieder Rauskommen entsehen sind doch deutlich.

Kosten - gering.

http://www.ebay.de/.../280770371032?...

http://www.ebay.de/.../230712865139?...

dieser Satz ist nicht einheitlich - was aber völlig unwichtig ist.

Hoffentlich funzen die Links.

Themenstarteram 10. Dezember 2011 um 2:55

Zitat:

Original geschrieben von FlashbackFM

[...] Abgesehen davon, dass mit einem eingetauchten Dämpfer auch die Stoßstange viel zu tief säße.

wie meinste das?? :confused::D

der Wagen vor mir hatte ne sehr lange Anhängerkupplung, die hat die Stoßstange halt in der mitte getroffen, denke mal dass dadurch die meiste Energie abgehalten wurde.

@Kleiner Dampfer: Vielen Dank, so werd ich dann vorgehen ;-)

zu dem Link: ich glaube dass der Satz doch einheitlich ist, die Pralldämpfer sind nicht genau gleich, ist bei meinen Originalen auch so..^^

Gern geschehen.   ----Gelöscht---

 

Tante Edit sagt: das muss so....

Zitat:

Original geschrieben von Kleiner Dampfer

dieser Satz ist nicht einheitlich - was aber völlig unwichtig ist.

Was genau meinst du? Es ist normal, dass die beiden Dämpfer rechts und links unterschiedlich aussehen, denn einer von beiden hat das Gewinde für den Abschlepphaken dran. ;)

Zitat:

Original geschrieben von FlashbackFM

Zitat:

Original geschrieben von Kleiner Dampfer

dieser Satz ist nicht einheitlich - was aber völlig unwichtig ist.

Was genau meinst du? Es ist normal, dass die beiden Dämpfer rechts und links unterschiedlich aussehen, denn einer von beiden hat das Gewinde für den Abschlepphaken dran. ;)

Genau das wollte Tante Edit im Folgepost sagen.  Ein Dämpfer ist für Zugbelastung ausgelegt.

Ganz dumme Frage:

Wo sitzen denn die Pralldämpfer genau?

Ist der Pralldämpfer da um den Airbag auszulösen?

 

Kann bei einer Montage der Frontstoßstange so ein Ding ausgelöst werden???

:-)

Danke

ich habe meine Pralldämpfer damals beide für 13€ bei Ebay weggegeben...

Zitat:

Original geschrieben von bugx

Ganz dumme Frage:

Wo sitzen denn die Pralldämpfer genau?

Ist der Pralldämpfer da um den Airbag auszulösen?

 

Kann bei einer Montage der Frontstoßstange so ein Ding ausgelöst werden???

:-)

Danke

zu1: unter der Stoßstange

zu2: nein

zu3: auch nein

Zitat:

Original geschrieben von bugx

Wo sitzen denn die Pralldämpfer genau?

Ist der Pralldämpfer da um den Airbag auszulösen?

Kann bei einer Montage der Frontstoßstange so ein Ding ausgelöst werden???

1.) Die sitzen links und rechts hinter den beiden Stoßfängern

2.) Nein!!!

3.) Der Pralldämpfer hat nix mit Elektrik oder Pyrotechnik zu tun. Das ist nix anderes als ne mechanische Gummifeder, die leichte Parkstöße bis 4 km/h (lt. BMW) auffangen kann. Da gibt's keine Explosion und auch keinen Knall ;)

 

Edit: Danke Hermann...1Sekunde :D

GuMo,

90 Euro sind aber ganz schön dicke, das sollte günstiger gehen: Pralldämpfer e36

LG

Ich hab hier zwei Fotos, ich habe nicht die Pralldämpfer fotografieren wollen, sollen was anderes. Aber man sieht sie noch... Kann mir jemand sagen, ob bei mir die Pralldämpfer ausgelöst haben? ich kann grad keine andere bilder machen, da ich erst am Freitag wieder zu meinem auto komme :D

Dsc-1707
Dsc-1705
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Pralldämpfer: Neue oder Gebrauchte ?