ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. pl springt nicht mehr an!!!zündfunke bis verteiler!!!HILFE!!!

pl springt nicht mehr an!!!zündfunke bis verteiler!!!HILFE!!!

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 20. Februar 2011 um 20:09

Hi alle zusammen!

Bin in meinem Golf Projekt schon fertig gewesen und jetzt das!

Hatte am Freitag ne Probefahrt gemacht und alles lief wie am schnürchen, motor warm gefahren dann wollte ich das Standgas nochmal bissl besser stellen, zuviel gestellt, motor geht aus!danach sprang er auch nicht mehr an!nach langem orgeln hab ich gedacht jetzt ist er abgesoffen hab zündkerzen rausgenommen gesäubert dann viel mir auf das kein zündfunke auf den kerzen an kam!spule getestet, spule ok, TSZH getestet, auch ok!hallgeber auch ok!

also bis zum Verteiler kommt funke aber ab da nicht mehr weiter!

Hoffe ihr könnt mir was helfen!

MfG

Rieder

Ähnliche Themen
24 Antworten

Wie schaun denn die Kontakte auf dem Finger bzw in der Kappe aus?

Themenstarteram 20. Februar 2011 um 20:22

der komplette verteiler ist neu!!!!

und wie gesagt, dass auto ist seitdem der neu ist erst einmal gefahren worden!!

mfg

Mir würden zar spontan jetzt die Zündkabel einfallen aber daß gleich alle 4 gleichzeitig den Dienst quittieren kann ich mir dann auch nicht vorstellen...schwierig.

Themenstarteram 20. Februar 2011 um 20:34

zündkaber hab ich schon andere probiert"!das kabel von der zündspule bis an den verteiler hab ich probiert!eigentlich so ziemlich alles durchgemessen laut dem schlauen buch!ich verstehs einfach nicht!

MFG

am 20. Februar 2011 um 20:47

ich könnte mir eventuell vorstellen das das graphitstück was auf den finger drückt und den impuls von der spule auf den finger überträgt keine verbindung hat der funke aufgrund von beschädiggung anderweitig wegschlägt. das problem dabei ist leider meistens das solche beschädigung mit dem auge selten sieht da ein haarriss ja schon ausreicht.

Ist auch seltsam zumal er ja, wenn ich das richtig verstanden hab, unterm Laufen einging als du den Leerlauf einstellen wolltest.

Aber vielleicht können dir da die Zündungsexperten noch genauere Anweisungen geben weil, da richt ich mich auch nur nach dem "schlauen Buch" ggg.

Aber auch wenn der komplette Verteiler neu ist, mess mal die Kontakte an der Kappe und den Finger nochmal durch weil, das ist momentan meiner Ansicht nach die einzige Schwachstelle, die da in Frage kommt.

Themenstarteram 20. Februar 2011 um 20:51

gut das du das ansprichst aber deckel hab ich auch schon nen alten probiert!hätte ich erwähnen sollen!;)woran könnte es denn noch liegen?wie gesagt der ist einwandfrei gefahren und dann halt ausgegangen beim standgas einstellen aber da kam ich ja nicht an den verteiler drann!

MFG

am 20. Februar 2011 um 21:00

hast du denn schon jede kerze einzel ausgedreht und geguckt ob wirklich ein funke kommt? weil es ist wirklich ziemlich ungewöhnlich das sofort alles den geist aufgibt. denn wenn das der fall ist kann meines wissens nur die zündspule einen weg haben. allerdings bin ich der meinung das es da auch noch ein kleines "steuergerät" gibt für die zündung. jedenfalls müsste es was damit zutun haben ist so ein kleiner flacher viereckiger kasten. kann mich aber auch nur noch dunkel daran erinnern deswegen muss das jetzt nicht stimmen was ich sage.

Du erinnerst dich richtig, Honda19, das ist das TSZH aber das hat er auch schon gecheckt,sagte er,also fällt das auch weg.

Aber der Tip mit allen 4 Kerzen testen ist gut - falls das nicht auch schon geschah

am 20. Februar 2011 um 21:12

achso gut ich kenne die abkürzung nicht :D aber sei vorsichtig tut unterumständen weh wenn sich der strom den weg über dich sucht ;) das muss ich dir aber glaub ich nicht mehr sagen.

"ach ich habs ein bisschen vercheckt. auch wenn ich den falschen angesprochen habe ich glaube die botschaft kommt rüber ;)"

Ich denke auch das der richitege das schon zu werten weiss ggg.

TSZ-H = TranSistorZündung - Hall ;)

am 20. Februar 2011 um 21:31

ah dankeschön jetzt bin ich ein wenig schlauer ;). ich kam nur auf das teil weil jemand in meinem bekanntenkreis mal probleme damit vermutete weil sein golf auf der autobahn ohne vorwarnung einfach aus ging und sprang für eine gewisse zeit auch nicht mehr an. allerdings hat sich nach etlichem austauschen von falschen teilen herausgestellt das es das pumpenrelai war :D

Ja, das kenn ich auch ausm Bekanntenkreis, das da erstmal pauschal alles rausgeschmissen wird um dann letztendlich drauf zu kommen - hätt ich erstmal ordentlich gesucht dann hätt ich mir dieses oder jenes sparen können - ggg.

Aber das wirds wohl immer geben.

 

Aber BTT - was machen wir nun wirklich mit seinem Zündungsproblem?

Mir gehn da ehrlich gesagt die Ideen aus.

Themenstarteram 20. Februar 2011 um 21:40

ne pumpe läuft wie sie soll, das TSZH hab ich überprüft!zündkerzen sind auch neu also die funzen, wie gesagt bin das ding ja kurz vorher noch gefahren!

MFG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. pl springt nicht mehr an!!!zündfunke bis verteiler!!!HILFE!!!