ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. pinbelegung der sitzheizung an den sitzen vom passat facelift und nasenbär gleich

pinbelegung der sitzheizung an den sitzen vom passat facelift und nasenbär gleich

VW Passat 35i/3A
Themenstarteram 31. Dezember 2010 um 15:09

ich habe da mal ne frage ich habe nen passat 35i bj 91 vr6 mit sitzheizung kann nun die neuere lederausattung vom 35 i facelift bekomme nun meine frage ist die pinbelegung von der sitzheizung an den sizen gleich wie beim nasenbär es sind ja auf jedenfall beide 4 polig sprich mein kabelbaum und der anschluss an den sitzen bitte um schnelle hilfe und vielen dank schonmal im vorraus

Ähnliche Themen
35 Antworten

Das passt soweit alles 1:1, nur im Stecker am Schalter müssen Kabel umgepinnt werden!

 

Schau mal in die FAQ´s! ;)

Themenstarteram 31. Dezember 2010 um 16:07

kann zu meiner frage leider keine antwort finden. also nochmal: die schalter und kabel bis zum sitz sind alle vom 35i, lediglich die sitze sind aus dem facelift. dann wäre es ja jacke wie hose ob ich am schalter oder am sitz umpinne, oder??? weiß denn vllt jemand was genau umgepinnt werden muss?? many thx

Schick ne PN an Wester, der weis das auswendig! :D:D:D

Themenstarteram 31. Dezember 2010 um 16:18

werde nachfragen, vielen dank =)

Zitat:

Original geschrieben von vrfutzi

kann zu meiner frage leider keine antwort finden. also nochmal: die schalter und kabel bis zum sitz sind alle vom 35i, lediglich die sitze sind aus dem facelift. dann wäre es ja jacke wie hose ob ich am schalter oder am sitz umpinne, oder??? weiß denn vllt jemand was genau umgepinnt werden muss?? many thx

Nein du mußt in deinem Fall nichts Umspinnen...so wie du es vorhast gibt es überhaupt keine Probleme. Wie Padman schon anmerkte solltest du auf keinen Fall den "Schalter mit Regulierung " vom Facelift in deinen 91er einbauen...aber so wie ich das jetzt Verstanden habe hast du dies nicht vor.

george

Themenstarteram 31. Dezember 2010 um 16:37

nein also der schalter und kabelbaum ist alles vom 91 also serie nur die sitze vom facelift aber irgendwie werden die nicht warm

Die Sitze werden auch nicht so schnell und richtig warm, das ist der Nachteil an dem dicken Leder!

 

Strom liegt aber überall an, oder?

Themenstarteram 31. Dezember 2010 um 16:42

ja ich habe alles durchgemessen strom ist überall kommt auch wieder aus dem relai raus!!!

Zitat:

Original geschrieben von vrfutzi

werden die nicht warm

Sicherung 14 ist i.o.?

Wurden die Sitze denn im Facelift warm?

george

Also einfach mal ne Weile warten! Ich kenn das selber von meinem! ;)

 

Zitat:

Original geschrieben von vrfutzi

ja ich habe alles durchgemessen strom ist überall kommt auch wieder aus dem relai raus!!!

...wie kommt wieder aus dem Relais raus ????...denke mal dann fehlt dir der Massekontakt.

george

Themenstarteram 31. Dezember 2010 um 16:50

naja der stecker vom kabelbaum geht ja unterm sitz rein denn läuft es zum relai und danach kommt wierder nen kabelbaum selber zu den sitzen hoch und da habe ich gemessen also heit es das das relai ja strom durchläßt

Also, meiner hat die Sitze vom Nasenbären, die Verkabelung und den Schalter vom Facelift - alles funktioniert ohne umpinnen. Es dauert halt nur, bis die Sitze warm werden - und wirklich warm werden sie nicht, eher ziemlich lau.

Weil ich zweifelte, ob die überhaupt funktionieren, oder die Wärme eher Körperwärme ist, habe ich ein Amperemeter zwischengeschaltet. 5 Ampere x 12 Volt = 60 Watt - je 30 für die Heizung Sitzfläche und Rückenbereich.

Das erklärt die geringe Wärmeentwicklung.

Das kommt ganz auf das Baujahr an mit dem Umpinnen. Antworte mal auf die PN, dann bekommste die Sachen hier gepostet!

Und in den FAQ weden beide Varianten eingefügt, dann sollte das klappen. Bis Mittwoch dann!

Gruß Wester

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. pinbelegung der sitzheizung an den sitzen vom passat facelift und nasenbär gleich