ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Phaeton wird bis Mitte 2014 gebaut

Phaeton wird bis Mitte 2014 gebaut

Themenstarteram 6. April 2010 um 9:20

Hallo,

habe aus zuverlässiger Quelle erfahren dass der Phaeton erst Mitte 2014 ausläuft anstatt wie geplant ende 2012. Also bleibt er uns noch erhalten.

Gruss

merczeno

Ähnliche Themen
26 Antworten

Moin,

"zuverlässige Quelle" bedeutet was :confused:?

Grüße aus Hamburg

Björn

Meines Wissens wird 2013 ein neuer Phaeton kommen.

Wenn also alles glatt läuft in der Entwicklung und Vorbereitung, dann wird das jetzt kommende GP3 Facelift bis Frühjahr 2013 bestellbar sein und dann nach den Werksferien etwa ab Spätsommer 2013 durch den neuen Phaeton ersetzt (Baubeginn). Hoffen wir also, dass der Phaeton erhalten bleibt und nicht doch noch innenpolitisch (gemeint ist innerhalb von VW) gestürzt wird.

Macht ja auch alles Sinn. Jetzt fehlt nur noch eine komfortable Limousine bzw. Kombi von Volkswagen als Konkurrenz zu 5er, E-Klasse und A6. Dann wäre das Programm rund!

Vor diesem Hintergrund ist es vielleicht auch gut zu wissen, dass in diesen Tagen die Produktionszahlen der GMD um ca. 35% gesteigert werden.

 

UG

Hallo,

zur Beruhigung, der Phaeton wird auch über 2014 bestehen bleiben, die genaue Definition ist:

- Facelift GP3 ab kw 16/2010 - schon bekannt

- eventuell nochmals Facelift 2014 und dann kommt der NEUE PHAETON

er wird weiterleben

Ich verstehe die Diskussion jetzt ueberhaupt nicht, ...wie allseits bekannt wird es beim Phaeton immer nur à La 911 er Weiterentwicklungen geben, der sogenannte große Entwicklungssprung wird ab 2013 erwartet...

Was bedeuten wird, dass selbst ein Model 2014 sich nicht optisch stark von einem GP3 unterscheiden lassen muss.

Der Dicke ist mittlerweile selbst von Kritikern zugegebenermaßen sehr erfolgreich im VW Konzern unterwegs, eine lange Zukunft sei ihm gewiss, worauf ich bei anderen Oberklassewagen des VW Konzerns nicht mehr so wetten wuerde.

Dsu

viele neue GP's sind mir persönlich auch viel lieber, als ständig zu versuchen neue Autos herauszubringen, die sich auf jeden Fall vom alten optisch absetzten müssen. Wie das endet, sieht man ja ganz klar bei Mercedes und BMW. Den Fehler macht VW zum Glück ja nicht nach.

 

Leon

Zitat:

Original geschrieben von gmd

Hallo,

zur Beruhigung, der Phaeton wird auch über 2014 bestehen bleiben, die genaue Definition ist:

- Facelift GP3 ab kw 16/2010 - schon bekannt

- eventuell nochmals Facelift 2014 und dann kommt der NEUE PHAETON

er wird weiterleben

Schade, noch kein GP3 zum Galaabend in der GMD:(

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von GMFOREVER

 

Schade, noch kein GP3 zum Galaabend in der GMD:(

Grüße

Lassen wir uns mal überraschen - vielleicht nicht am Galaabend, aber irgendwann im Laufe unseres Treffens...

Gruss

CH_V8

Zitat:

Original geschrieben von GMFOREVER

Zitat:

Original geschrieben von gmd

Hallo,

zur Beruhigung, der Phaeton wird auch über 2014 bestehen bleiben, die genaue Definition ist:

- Facelift GP3 ab kw 16/2010 - schon bekannt

- eventuell nochmals Facelift 2014 und dann kommt der NEUE PHAETON

er wird weiterleben

Schade, noch kein GP3 zum Galaabend in der GMD:(

Grüße

Klar wirst Du den GP3 sehen. ;) Den haben in den letzten Tagen wohl schon einige Touaregfahrer gezeigt bekommen.

Wer eine Einladung zur Touaregprästentation in der GMD erhalten hat, der hat bzw. wird den GP3 sehen können. So haben es auch einige Touaregfahrer in anderen Foren bereits berichtet.

Momo, der dann auch den GP3 vor dem EPOC-Treffen sehen wird :D

Na da hoffe ich auf heimliche Fotos mit dem Handy. ;)

Der GP3 steht schon seit einigen Tagen auf dem Band in Dresden: Das sind die mit dem "Lappen" vorne drüber und der Mattfolie über den Rückleuchten. Ansonsten: Warum sollte VW beim Phaeton den Quatsch mit den 7 Jahres-Zyklen der anderen sog. "Premium"-Hersteller mitmachen?! Rolls-Royce hat ja schließlich auch deutlich längere Zyklen als die BMW, Daimer und Audi dieser Welt ...:cool: Warum sollte man ein klassisches Auto ohne Not verändern?! Never change a winning team!

Zitat:

Original geschrieben von gmd

Hallo,

zur Beruhigung, der Phaeton wird auch über 2014 bestehen bleiben, die genaue Definition ist:

- Facelift GP3 ab kw 16/2010 - schon bekannt

- eventuell nochmals Facelift 2014 und dann kommt der NEUE PHAETON

er wird weiterleben

Hallo,

wenn es so ist , dass der GP3 ab KW 16 ausgeliefert oder gebaut (?) wird, wieso findet man keine Änderungen im Konfigurator.

Gibt es denn Informationen , was technisch vielleicht geändert wird? Optisch weiß man ja in Etwa.

Danke für die Info.

Motorenseitig wird sich da wohl einiges ändern, wie V8 TDI, V8 FSI etc. Wir werden uns alle überraschen lassen müssen. Dann ist nichts härter als die Wahrheit^^

 

Leon

Zitat:

<span class="Apple-style-span" style="display: inline; "> wieso findet man keine Änderungen im Konfigurator.</span>

 

 

Weil die offizielle Vorstellung Ende April in Bejing sein wird!

 

 

Optisch weiß man ja in Etwa.

 

 

 

 

Prima, wenn Du das weisst. Bitte lass uns teilhaben!

 

Grüsse von

UG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Phaeton wird bis Mitte 2014 gebaut