ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Persönliche POIs installieren (Comand Online)

Persönliche POIs installieren (Comand Online)

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 3. April 2016 um 10:07

Hallo zusammen,

da ich Neuling in Punkto Command Online bin, muss ich mich an Euch wenden.

Ich möchte gerne persönliche POIs ins Navi integrieren. Nun habe ich aber nur Hinweise gelesen, wie man unter Windows mit Hilfe einer Speicherkarte POIs installiert.

Da ich kein Windows mehr habe, sondern nur einen Mac, suche ich eine Möglichkeit, unter MacOs POIs auf eine Speicherkarte kopieren zu können.

Hat da jemand von Euch Erfahrung?

Kann mir ja schlecht einen Windowsrechner kaufen, nur um POIs installieren zu können.

Vielleicht kann mit von Euch jemand helfen?

Gruß Kopprasch

Beste Antwort im Thema

@Kopprasch

Zitat:

@wer_pa kannst Du bitte den Titel ändern bzw. das Wort Command in Comand?

Hallo Babsi

Ich habe diese Editierberechtigung vor geraumer Zeit freiwillig abgegeben. :D

Bitte somit die "Glocke" bimmeln und deinen Wunsch den Moderatoren benennen.

Schönen Sonntag

Gruß

Werner

55 weitere Antworten
Ähnliche Themen
55 Antworten

Zitat:

@Kopprasch schrieb am 27. April 2016 um 19:36:37 Uhr:

Zitat:

@spreetourer schrieb am 27. April 2016 um 19:21:44 Uhr:

 

Bei mir muss im Menü extra ein Haken gesetzt sein bei "Persönliche Sonderziele anzeigen". Außerdem werden POIs nur angezeigt im Maßstab 50/100/200 m.

Aber mein CO ist ja schon bissel älter.

Natürlich sind Häkchen gesetzt ;) bin ja nicht blond, eher friedhofsblond :D

Verschiedene Massstäbe habe ich mittlerweile auch ausprobiert.

Glaube der Blaue Engel hat wohl mehr Zicken wie die rote Lady schon hatte seufzzzzzz

Wie viele POIs hast Du auf der SD Karte geladen ? Mehr als 20.000 ?

Gruß

Frank

Themenstarteram 28. April 2016 um 17:42

Nein nur die Blitzer in Deutschland, sonst nichts von der Karte

Zitat:

@Kopprasch schrieb am 28. April 2016 um 17:42:39 Uhr:

Nein nur die Blitzer in Deutschland, sonst nichts von der Karte

Die Blitzer sind aber schon mehr als 20.000. Dann gibt es da ein Problem.

Gruß

Frank

Zitat:

@SommerFrank schrieb am 2. Mai 2016 um 08:13:35 Uhr:

Die Blitzer sind aber schon mehr als 20.000. Dann gibt es da ein Problem.

Seit wann das denn? Habe mir auch die Blitzer geladen und keine Probleme. Kann es sein, dass die Blitzerdaten auf die Festplatte importiert wurden? Denn nach der Installation habe ich die SD-Karte wieder entfernt und dafür eine Karte mit MP3-Dateien eingesteckt. Habe CO von 2012 (Bernstein-Schema).

Themenstarteram 2. Mai 2016 um 17:16

Hab jetzt ne neue Karte, die probiere ich morgen mal aus. Hab heute keinen Nerv mehr dazu :D

Themenstarteram 3. Mai 2016 um 9:03

2 Karten ausprobiert, leider ohne Erfolg. Habe spasseshalber mal alle Pois ausser 50er abgewählt, denn davon sind hier 5 Stück im Umkreis. Kein einziger wird angezeigt.

Somit muss ich ohne persönliche Pois leben ;)

Gibt Wichtigeres :D

Trotzdem danke für Eure Tips und Hilfe, auch wenn es nichts genützt hat.

Zitat:

@Kopprasch schrieb am 3. Mai 2016 um 09:03:53 Uhr:

Trotzdem danke für Eure Tips und Hilfe, auch wenn es nichts genützt hat.

Na da hätte ich doch noch einen, der vlt sogar nützen könnte: Ab in die Werkstatt und reklamieren! :)

Also wenn das Menü in deinem CO die Installation persönlicher POIs enthält und die dazu erforderliche Vorgehensweise auch noch im Handbuch erklärt wird, dann ist das mE auch ein Bestandteil von CO und somit des Fahrzeugs, welches du gekauft hast. Und wenn das nicht funktioniert, wäre das ein Mangel und Garantiefall, und um den hat sich dann der MB-Kundendienst zu kümmern, also die Vertragswerkstatt deines Vertrauens. Und nicht locker lassen, denn es kann und darf ja wohl nicht sein, dass ein Feauture versprochen wird und mit bezahlt wurde, was dann letztlich nicht vorhanden ist oder nicht funktioniert.

Allerdings wäre das wieder mit zusätzlichem Aufwand und eventuellem Stress samt Ärger verbunden und dir die Sache nicht wert, denn die Blitzeranzeige ist nach meiner Erfahrung ohnehin ein entbehrliches Gimmick. Weil es ja nicht vor mobilen Blitzern warnt und man schon deshalb gut beraten ist, sich an das Tempolimit + 5 km/h zu halten. ;)

Zitat:

@Kopprasch schrieb am 3. Mai 2016 um 09:03:53 Uhr:

2 Karten ausprobiert, leider ohne Erfolg. Habe spasseshalber mal alle Pois ausser 50er abgewählt, denn davon sind hier 5 Stück im Umkreis. Kein einziger wird angezeigt.

Somit muss ich ohne persönliche Pois leben ;)

Gibt Wichtigeres :D

Trotzdem danke für Eure Tips und Hilfe, auch wenn es nichts genützt hat.

Reden wir von diesen Blitzern http://www.pocketnavigation.de/.../ ? Wenn nicht bin ich aus der Nummer raus ;-)

Zitat:

@SommerFrank schrieb am 3. Mai 2016 um 12:52:18 Uhr:

Reden wir von diesen Blitzern http://www.pocketnavigation.de/.../ ?

Ja klar! Und ich muss mich korrigieren: die persönlichen POIs lassen sich nicht importieren, also muss die SD-Karte im Schacht verbleibe, wenn man die Blitzer sehen möchte. Bissel blöd, wenn man noch andere Karten hat; z.B. mit Musik.

Zitat:

. . . Bissel blöd, wenn man noch andere Karten hat; z.B. mit Musik.

Na ja, so ne SD-Karte hat ja heute jede Menge Platz, so dass für einen kleinen Ordner mit den Blitzern immer Platz sein sollte.

Ich habe ne 16-Gbyte-Karte mit MP3 drin, und der Blitzerordner nimmt gerade mal 1 MByte weg . . .

mittlerweile gibt es auch web-basierte und damit betriebssystemunabhängige Version von POIbase siehe: https://www.poibase.com/de/poibase-herunterladen/

Damit ist dann auch der Export über einen Mac kein Problem!

VG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Persönliche POIs installieren (Comand Online)