ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Pedalbox Tuning?

Pedalbox Tuning?

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 9. Dezember 2012 um 2:09

Hallo Leute!

Sagt mal, hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser "Pedalbox":

http://www.pedalbox-tuning.de/

http://www.pedalbox-tuning.de/sites_54_-Ueber-Pedalboxen.htm

Kostet 206 Euro und soll das Ansprechverhalten des Gaspedals verbessern, den Wagen also quasi spritziger machen.

Hab ich noch nie von gehört...

VG

Birger

Beste Antwort im Thema

Jungs, spart euch das Geld und gebt einfach schnell und beherzt gas ;)

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von BirgerS

Hallo Leute!

Sagt mal, hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser "Pedalbox":

http://www.pedalbox-tuning.de/

http://www.pedalbox-tuning.de/sites_54_-Ueber-Pedalboxen.htm

Kostet 206 Euro und soll das Ansprechverhalten des Gaspedals verbessern, den Wagen also quasi spritziger machen.

Hab ich noch nie von gehört...

VG

Birger

Wenn ich das richtig gelesen habe, bekommst du damit lediglich so ein Gaspedal wie bei dem Dacia deiner Freundin.

Das Ansprechverhalten soll durch kürzeren Weg verändert werden... Leistungsvorteile erlangst du dadurch nicht.

Durch den kürzeren Weg verlierst du aber auch das Gefühl sensitiv steuern zu können... übertrieben dargestellt wie alles oder nichts....

VG, Bernd

Themenstarteram 9. Dezember 2012 um 4:03

Hm... also echt komplett sinnfrei?

Hab das auch so verstanden, daß der Pedalweg teilweise kürzer wird (wenn man sich die Grafik anschaut). Man tritt weniger rein, bekommt aber trotzdem mehr Gas, was dann den Anschein erweckt der Wagen wäre spritziger!?

Also sowas muß ich dann echt nicht haben ^^

Ich kenn die ganzen billigen Tuninmaßnahmen aus einem Vectra-Forum. Da holen sich die Leute nen Vectra mit nem 1.6er Motor und versuchen den dann mit möglichst wenig Geld zu tunen. Halte ich ja gar nichts von ^^ Hätten die sich nicht den kleinsten Motor holen sollen, wenn sie Leistung wollen... Hab da schon viel Quatsch gelesen, aber von ner Pedalbox hab ich selbst da noch nie von gelesen...

Bevor ich mir sowas in meinen CLK 320 einbaue, hole ich mir lieber nen 430 ^^

Weil der Vectra zumindest bis zur B-Version kein elektronisches Gaspedal hat.

Der CLK hat eins und es sind auch schon ein paar darauf gekommen sich so etwas einzubauen.

Die allesmeisten haben es dann gelassen, weil sinnfrei wie du schon sagst.

Man gibt damit viel schneller Vollgas, was anderes macht es nicht.

Dem einzigen dem so was gefallen kann ist der Tankwart/Hersteller/Ölmulti/Scheich weil die sich durch so eine Beklopptheit 'ne goldene Nase verdienen!

VG Christoph

am 9. Dezember 2012 um 10:03

Hallo.

Ich habe an maine CLK 320 aus 2001 eine Sprint Booster und das ist sehr gut.

Das ist nicht einen tuning nur daine gaspedal bekomme eine besseren respons zeit.

Es wirkt so das deine auto sneller wirt.

Ish habe eine Skoda Octavia RS vom 2010 und da ist aus einen Sprint Bosster und das ist

aus sehr gut.

Du wahlst selbst am fernbedienung wie deine respons zeit

Der producent habe 3 jahre am Zema gewonnen fur das beste auswiklung.

Hir ist einen link zu Ebay.

http://www.ebay.de/.../140610024948?...

Sorry my German on mail is not so good.

Both I hope that I could help you out.

Gert from Denmark.

Dann kannste auch einfach vorne im Motorraum den Gas-Zug straffer/mehr auf Zug stellen,

dann haste den gleichen Effekt und kostet dich nix..... Aber ob mans brauch is fraglich...

Zitat:

Original geschrieben von BirgerS

Ich kenn die ganzen billigen Tuninmaßnahmen aus einem Vectra-Forum. Da holen sich die Leute nen Vectra mit nem 1.6er Motor und versuchen den dann mit möglichst wenig Geld zu tunen. Halte ich ja gar nichts von ^^ Hätten die sich nicht den kleinsten Motor holen sollen, wenn sie Leistung wollen...

Sowas gibt es hier auch jeden 2. Tag und es immer das gleiche raus. Da nehmen sich beide Parteien nicht viel.

Gas-Zug? Aber doch nicht bei E-Gas, oder? :confused:

Zitat:

Original geschrieben von geov0045

Hallo.

Ich habe an maine CLK 320 aus 2001 eine Sprint Booster und das ist sehr gut.

Das ist nicht einen tuning nur daine gaspedal bekomme eine besseren respons zeit.

Es wirkt so das deine auto sneller wirt.

Ish habe eine Skoda Octavia RS vom 2010 und da ist aus einen Sprint Bosster und das ist

aus sehr gut.

Du wahlst selbst am fernbedienung wie deine respons zeit

Der producent habe 3 jahre am Zema gewonnen fur das beste auswiklung.

Hir ist einen link zu Ebay.

http://www.ebay.de/.../140610024948?...

Sorry my German on mail is not so good.

Both I hope that I could help you out.

Gert from Denmark.

Das gleiche Thema gab schon oft hier in diesem Forum.

Das ist an sich ein Spiel,hat nix mit Leistung zu tun,man drückt lediglich das Gaspedal weiniger um den gleichen Effekt zu erzielen.

Stehe neutral gegenüber,schadet nicht,bringt nix ausser ein Lächeln im Gesicht,insofern hat mehr Vorteile,natürlich wenn man die 209 Euros ausser Acht lässt.

Und wenn doch jemand sowas will,dann das Originale,Sprintbooster von Boulekos,mit TÜV.

www.sprintbooster.de

Natürlich hast du noch einen Gaszug, zumindest vom Gaspedal bis zum Leerlaufsteller

- das Ding welches beim CLK oben auf der Fahrerseite neben dem Sicherungskasten sitzt

das E-Gas ist nur eine elektronische Ansteuerung der Drosselklappe über einen Stellmotor

früher ging der Gaszug direkt bis zur Drosselklappe (mechanische Ansteuerung)

http://kfz-tech.de/EGas.htm

http://diagnoseteam.de/index.php?...

der CLK320 V6 mit M112 Motor hat schon E-Gas-Drosselklappenansteuerung

aber noch ein mechanisches Pedal

MfG Nico

Zitat:

Original geschrieben von ColaMix

Gas-Zug? Aber doch nicht bei E-Gas, oder? :confused:

Hä? Was!? :confused:

Den Zug ist vom Pedal.

Bild-1
Bild-2
Bild-3

OMG! Ich war irgendwie bei BMW... Sorry ;)

Zitat:

Original geschrieben von ColaMix

OMG! Ich war irgendwie bei BMW... Sorry ;)

*lach* Kann ja mal passieren. ;-)

am 9. Dezember 2012 um 15:16

Das war auch mal bei grip oder turbo, aber es bringt eigl. 0

Du konntest das gerät sogar so einstellen das wenn du das gas antippst der wagen vollgas gibst, aber wenn du von anfang an vollgas drückst passiert nichts mehr..

Deswegen wenn du ein grinsen willst drück an deinem pedal dien kickdown punkt der ab werk vorhanden ist :D

Themenstarteram 9. Dezember 2012 um 15:44

Zitat:

Original geschrieben von Balu138

Weil der Vectra zumindest bis zur B-Version kein elektronisches Gaspedal hat.

Doch, mein 2.2 DTI Baujahr 2001 hatte ein elektrisches Gaspedal. Weiß das 100%ig, weil ich selbst nen Tempomat nachgerüstet hatte und über Seilzüge wäre das nicht gegangen ;) Die kleineren Benziner hatten aber noch über Seilzüge.

 

Naja, insgesamt wäre mir das Teil zu teuer! Könnte ja spaßig sein, aber doch nicht für über 200 Euro!

Deine Antwort
Ähnliche Themen