ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. PDC vorne und hinten defekt

PDC vorne und hinten defekt

BMW X3 F25
Themenstarteram 10. Dezember 2018 um 18:57

Hallo,

An meinen F25 ist heute das PDC vorne und hinten ausgefallen. Die Sicherung habe ich schon überprüft und ist gut, hat jemand einen Tip wie weiter vorgehen soll. Wo ist das Steuergerät verbaut?

Gruß Martin

Ähnliche Themen
23 Antworten

schau mal ob du Wassereintritt hast im Kofferraum und die Pins oxidiert sind vom PDC Steuergerät

Hallo,

Die Antwort war super.

Habe gleich nachgesehen.

Aber leider ist da kein Modul.

Wer hat noch einen Hinweis, wo ich es finden könnte.

Welches Baujahr hat dein Fahrzeug?

Baujahr 12 2012

Einen BMW X3 F25 Baujahr 12 2012.

Würde mich freuen, wenn ich dieses Modul finden würde, da ein Sensor vorne nicht geht und ich erst mal auf die Kontakte schauen könnte bevor ich mein Auto einer BMW Werkstatt anvertraue.

Die wollen gleich mal 300€ haben.

Ja dann ist etwas anders. Bei Baujahr vor 2014 werden die Sensoren an die Junction Box angeschlossen. Siehe Schema

https://www.newtis.info/.../DjQi9ozj

Das Steuergerät ist vorne auf der Beifahrerseite.

https://www.newtis.info/tisv2/a/de/f25-x3-xdrive20d-sav/Fv38eTjF

Pinbelegung ist wie folgt.

https://www.newtis.info/tisv2/a/de/f25-x3-xdrive20d-sav/EZlYtSTO

Viel Spaß beim suchen.

Danke für den Hinweis.

Werde es suchen und berichten.

Der Fehler ist ja erst aufgetreten nach dem der Kabelbaum gewechselt wurde.

Deswegen bin auf BMW so sauer. Ich soll nachweisen das es vorher ging.

Wenn mir der X3 nicht so gefallen würde, hätte ich diesen schon längst verkauft.

Bis später

Wurde der Fehlerspeicher bereits ausgelesen?

Dieser wurde von der Werkstatt vor dem Kabelwechsel ausgelesen und gelöscht.

Das Problem war, das die Reparatur länger dauerte als geplant und ich wurde gefragt ob ich anderes Auto hätte.

Ich bestand auf die Fertigstellung und erhielt es am späten Samstag und deshalb wahrscheinlich schnell zusammengebaut.

Ich musste deshalb meinen Urlaubsplatz einen Tag später antreten.

Als ich das Auto bekam trat der Fehler am PDC auf.

Das hatte auch der Leiter der Übergabe gesehen. Es war aber kein Techniker mehr da.

Nach meinem Urlaub wurde mir die Frage gestellt, ob es nicht schon vorher defekt war .

Daraufhin bin ich entäuscht gegangen. War wohl ein Fehler. Hätte es darauf ankommen lassen sollen.

Ich habe so ein Lesegerät gekauft und da steht „ Masse fehlt oder Kabelbruch“

Dann weist du ja schon ziemlich genau wo suchen. Zuerst am Stecker A34*6B an der Junction Box, PIN 6 oder 15. Falls dort alles korrekt angeschlossen, auch noch alle anderen Pins prüfen. Anschließend den Stecker vorne bei der Schürze prüfen.

Ort: https://www.newtis.info/tisv2/a/de/f25-x3-xdrive20d-sav/EXEpeIsg Natürlich zuerst den Stecker auf der Linken Seite. Da rechts eher nichts gemacht wurde.

Das wahrscheinlich, für alle eine sehr dumme Situation. Du wolltest in die Ferien und der Techniker musste das Auto am Samstag fertigstellen. Und genau dann passieren dann solche Fehler.

Ich in deiner Situation würde trotzdem nochmal mit dem Werkstatt Kontakt aufnehmen. Du hast ja auch einen Zeugen, der Leiter der Übergabe hatte ja gesehen dass der Fehler bei der Übergabe aufgetreten ist. Manchmal bringt es auch etwas sich freundlich per Mail nochmal zu melden. Und dann gilt halt auch wie immer "wie man in den wald ruft so schallt es heraus".

Danke für die nette Unterstützung, aber damit muss ich erstmal leben. Obwohl die Sache so klar ist, führt kein weg rein.

Wenn man an die vorderen Sensoren besser rankommen würde ohne alles abzubauen, währe das Problem schon gelöst. So ein Sensor habe ich schon. Ich hatte gehofft das mir eine andere Werkstatt diesen wechselt. Nur Absagen und auf der Straße ist es nun mal schlecht.

Danke nochmals und ein schönes Weihnachtsfest.

Ich melde mich sobald ich es geschafft habe.

Image

Hallo,

hatte ja versprochen mich zu melden.

Hatte mich doch durchgerungen den BMW in eine freie Werkstatt, die aber bisher BMW Händler waren,

den vorderen PFC wechseln zu lassen.

So war ja auch die Fehlermeldung.

Leider war es nicht der PDC. Eine weitere Fehlersuche ergab, das es irgendwo am Kabelbaum liegen muss.

Der wurde aber schon gewechselt.

Außer Kosten nichts erreicht.

Nun habe ich zu allem Unglück vorhin beim rückwärts fahren einen PKW übersehen.

Nun werde ich mir selbst eine hintere Kamera zusätzlich einbauen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen