ForumW124
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Passen die Reifen?

Passen die Reifen?

Themenstarteram 29. Dezember 2009 um 13:44

Hallo,

ich hab im moment 225/40/16 Zoll reifen drauf..

Im Schein stehen sonst noch drin 205/60/15...

Passen das auch 185/55/15 drauf?

Oder welche Reifen passen sonst noch?

Auto ist tiefergelegt.. aber des macht ja nix wenn andere reifen draufkommen das die irgendwie streifen oder so oder weil sich ja der querschnitt und zollgröße ändert?!

Danke.

Ähnliche Themen
33 Antworten

Sind wohl etwas zu schmal..... :confused:

Grüße

Ben1602

Themenstarteram 29. Dezember 2009 um 15:24

okay.

Aber 205/60/15... kann ich druafmachen? Sind ja soweit ich weis die ori Reifen des 124gers..

oder?

Passen die auch wenns auto tiefergelegt is?

Das weiß ich nicht, aber steht das nicht alles bei dir im Fahrzeugschein!

Ich habe im Winter 195/65/15 drauf!

 

Grüße

Ben1602

Themenstarteram 29. Dezember 2009 um 15:30

Zitat:

Original geschrieben von Ben1602

 

Das weiß ich nicht, aber steht das nicht alles bei dir im Fahrzeugschein!

Ich habe im Winter 195/65/15 drauf!

 

Grüße

Ben1602

195/65/15 wären halt perfekt...wie weis ich ob die passen ?

Weil die gibts überall.. aber wies nich ob die passen im schein stehen nur die 205 drin und die 225ger die ich draufhab.. und das ich hinten noch 245 draufmachen kann :D

Hallo

 

Die Reifen passen auf Dein Auto. Ob Du allerdings die 185/55 überhaupt eingetragen bekommst ist zweifelhaft. Schließlich brauchst Du ja eine gewisse Mindesttragfähigkeit und Tachoangleichung.

 

Ob Du die 205/60 R 15 in Verbindung mit der Tieferlegung nutzen kannst, steht im Gutachten der Tieferlegung.

 

Gruß Horst

Zitat:

Original geschrieben von HorstBenz

Hallo

Die Reifen passen auf Dein Auto. Ob Du allerdings die 185/55 überhaupt eingetragen bekommst ist zweifelhaft. Schließlich brauchst Du ja eine gewisse Mindesttragfähigkeit und Tachoangleichung.

 

Gruß Horst

Mir wären die zu schmal!! Es geht auch um die Sicherheit und Reifen sind da ja mit am Wichtigsten!

Grüße

Ben1602

Themenstarteram 29. Dezember 2009 um 16:00

Zitat:

Original geschrieben von HorstBenz

 

Ob Du die 205/60 R 15 in Verbindung mit der Tieferlegung nutzen kannst, steht im Gutachten der Tieferlegung.

Gruß Horst

Hab das Gutachten nimmer... nur halt des EIngetragene im Schein.. und die 205er Bereifuung ist ja soweit ich weis die orginalbereifung..

hmm ich weis nicht weiter ?!:confused:

Zitat:

Original geschrieben von Kawasaki2008heizer

Hab das Gutachten nimmer... nur halt des EIngetragene im Schein.. und die 205er Bereifuung ist ja soweit ich weis die orginalbereifung..

hmm ich weis nicht weiter ?!:confused:

Im Zweifel hilft eine kurze Anfrage beim TÜV. Damit bist Du dann auf der sicheren Seite. Ich würde das Experiment mit den 185/55 R 15 nicht wagen. Ob Du mit Deinem Motor auch den Standartreifen 195/65 R 15 nutzen darfst erfährst Du dort ebenfalls oder beim freundlichen Markenhändler.

 

Gruß Horst

Mit den neuen Scheinen gibt es ja eh keine "Eintragungen" mehr,.. sprich du darfst alles fahren was der Hersteller freigibt.

Also wenn die Größe bei dir im Handbuch steht ist o.k. Ansonsten gibt es bei Daimler auf der Homepage Rad/Reifengutachten zum kostenlosen download und da stehen die 195/65 R15 Reifen auch drin (Außer du fährst einen 500er) :D

am 30. Dezember 2009 um 16:13

Moin aus HB,

 

entweder ich bin Blind oder du hast bisher nicht mal geschrieben was für ein Auto du hast.

 

Sorry, wenn ich Blind bin.

 

 

Mfg Hartmut aus HB

Zitat:

Original geschrieben von dj9od

Moin aus HB,

entweder ich bin Blind oder du hast bisher nicht mal geschrieben was für ein Auto du hast.

Sorry, wenn ich Blind bin.

Mfg Hartmut aus HB

Steht doch in der Signatur:

3 Liter Auto = 300 

Lkw Motor = 300 Diesel / Turbodiesel

Themenstarteram 30. Dezember 2009 um 18:53

Ist ein 300ce coupe , aber benziner :D

Schalter..

Da passt so eigentlich nichts...

 

195/65 R15 = Durchmesser ~63,5 cm, Abrollumfang ~192,2 cm

205/60 R15 = Durchmesser ~62,7 cm, Abrollumfang ~190,6 cm

 

So weit so gut.

 

185/55 R15 = Durchmesser ~58,5 cm, Abrollumfang ~177,7 cm

 

Eingetragen bekommst du das nie im Leben, ausser den du gehst zu dem "blinden" Tüvprüfer der dir die 225/40 R16 eingetragen hat.

 

225/40 R16 = Durchmesser ~58,6 cm, Abrollumfang ~178,3 cm

Richtig wären 225/50 R16 = Durchmesser ~63,1 cm, Abrollumfang ~191,9 cm

 

Es sei den du hast für viel viel Geld den Tacho angleichen lassen und die anderen Reifengrößen austragen lassen.

 

Die genaue Auflistung der Tachoabweichung bei den "falschen" Reifengrößen habe ich mir geschenkt, aber die liegt irgendwo zwischen ~8-10% !!! Und das trägt eigentlich niemand ein.

Themenstarteram 30. Dezember 2009 um 21:27

Hab das Auto so gekauft.. mit der Tieferlegung und Reifen Felgen.. steht alles so im Schein drinne..

Deine Antwort
Ähnliche Themen