ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Passat CC: Blende Heckklappe gebrochen

Passat CC: Blende Heckklappe gebrochen

VW Passat 3CC

Hallo,

Hätte mal ne Frage an die CC-Besitzer hinsichtlich der Blende auf der Heckklappe zur Heckscheibe hin.

Diese schwarze Blende hatte bei mir schon längere Zeit feine Risse. Durch die extreme Kälte der letzten Tage/Wochen sind diese nun zu Rissen aufgesprungen. Denke durch Wasser, Schnee und Frost. Die Blende ist dadurch mittig einmal komplett durchgerissen.

Hat jemand dasselbe Problem und sich deshalb mal mit dem Freundlichen in Verbindung gesetzt. Garantie ist bei mir abgelaufen, aber das Ding wird ja nie belastet. Was könnte man hier tun?

Leider ist das Ding an der Klappe verklebt und nur ganz umständlich zu demontieren ( mit Seilsäge abtrennen und dann Kleber abschleifen,...).

Neuteil kostet einen Klacks, aber Aufwand für Austausch ist heftig.

Könnte den Riss bloß mit Silikon abdichten, hab nämlich Befürchtungen dass hier Schmutz und Wasser eindringt und sich Rost bilden könnte.

Bitte um eure kurzen Statements zur Problemlösung oder Erfahrungsberichte,...

Vielen Dank und Gruss,

Vmike

Beste Antwort im Thema

Bei mir wird grad alles auf Garantie repariert... hab mal ein paar Bilder geschossen vom aktuellen Status - Reparatur Blende zwischen Glasdach und Frontscheibe... schaut sehr aufwendig und teuer aus... zahlen würd ich das nicht wollen!

(Frontscheibe raus - ist hier zum glück nicht gebrochen beim entfernen, Dachhimmel raus (wurde noch nicht gecheckt ob der noch ok ist - also Knicke abbekommen hat oder so), Glasdach raus, dann erst kommens zum Rahmen vom Glasdach wo die Plastikblende dazugehört...)

124 weitere Antworten
Ähnliche Themen
124 Antworten

@Polmaster: EZ 03/2012, nicht BJ ;-)

Außen komplett Passat CC, innen komplett CC inclusive der Steuergeräte - das war kurz vor dem Facelift eben so.

Nur das Klimabedienteil ist leider noch vom VFL, was sich aber noch p&p ändern ließe - wenn man wollte.

Ich finde es sehr unglücklich, dass der (Passat) CC hier im Passatforum untergebracht wurde und keine eigene

Rubrik bekommen hat.

So muss ich je nach Thema laufend im B6 oder B7-Forum rumschwirren und in beiden auch noch den CC aussieben.

Der Freundliche hat mir versichert, dass die Blenden des VFL und FL bisheute mit absolut identischem Material, nämlich aus Plastik aus dem Werk rollen. Nur die Austauschteile sollen aus Alu sein, was ja erstens hier oft genug

bestätigt wurde zweitens durch die neue Teilenummer darauf schließen läßt...

So oder so: eine Dreistigkeit seitens VW sowas überhaupt auf Kulanzbasis abzuwickeln und den Kunden auch noch

an den Kosten zu beteiligen. Es ist ja wohl klar, dass VW bei der Materialwahl hier ins Klo gegriffen hat.

Im Übrigen: Vorne am Panoramadach splitterts auch schon leicht. Dignose VW: Steinschlag *lol*

Lass ich aber nicht machen, da dazu das halbe Auto demontiert werden müßte... Schlimm

Bei meinem vw cc 2012 sind ebenfalls Haarrisse an der vorderen DachLeiste vom Panoramadach aufgetreten.

Diese Kunststoffleiste gehört zum Rahmen des Panoramad. und ist geklebt... Schaden von 2.500€

Blöde frage was sagt den eigentlich die Teilkasko zum PD?

Zitat:

@boss1287 schrieb am 3. März 2018 um 21:22:45 Uhr:

Blöde frage was sagt den eigentlich die Teilkasko zum PD?

Das wüsste ich auch gerne :)

Ich werde die Tage ein Kulanz Antrag bei meinem VW Händler aufgeben

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Passat CC: Blende Heckklappe gebrochen