ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Passat B8 Innenraumgeräusch beim Gasgeben

Passat B8 Innenraumgeräusch beim Gasgeben

VW Passat B8
Themenstarteram 29. Mai 2016 um 19:44

Hallo B8 Community,

Ich fahre seit März 2015 einen Passat b8 150tdi (Schalter) BJ 12/2014.

Beim Gasgeben "brummt bzw vibriert" es im Innenraum, ich konnte das Geräusch noch nicht 100% lokalisieren, ich vernehme es aber aus Richtung Armaturenbrett/Lüftungsschlitze ... Wenn ich das Gas wegnehme, ist das Geräusch sofort weg (vermehrt im Untertourigen Bereich)

Habe jetzt ca. 8000km gefahren und mich regt dieses Geräusch tierisch auf. Mein b4 mit 250.000km hat weniger gebrummt ...

Komme gerade aus dem Italienurlaub, und bin ca. 2500km gefahren. Geräusch ist sowohl bei kaltem als auch im warmen Zustand zu hören.

Der Freundliche konnte beim Kundendienst nichts erkennen, zweifle aber ein wenig ob er sich wirklich die Zeit zur Ortung genommen hat.

Vieleicht haben wir ja gleiches Problem?!

Wäre super eine Antwort zu bekommen.

Vielen Dank und noch einen schönen Sonntag.

Beste Antwort im Thema

So, hab mich noch mal in Tiefgarage begeben ;-)

Ist tatsächlich nur ein Kabelbinder mit dem 2 Kälteleitungen unter Spannung gesetzt werden.

Anbei ein Bild auf dem das halbwegs zu erkennen ist.

Bezüglich der TPI steht auf meinem Auftrag: 2042131/3 Prüfen und Instandsetzen

Hoffe das hilft weiter. Jetzt aber Gute Nacht.

145 weitere Antworten
Ähnliche Themen
145 Antworten

Morgen zusammen, hab seit Dienstag auch einen jungen gebrauchten Passat Variant, Diesel, 150 PS und DSG und eben auch auch dieses Brummen / Vibrieren. Bei exakt der vorher genannten Drehzahl kommt das Geräusch. Nach kurzes Suche habe ich den automatisch abblendenden Innenspiegel als Verursacher ausgemacht. Sobald ich den Spiegel festhalte, ist das Geräusch sofort weg. Jetzt muss ich den Spiegel nur irgendwie modifizieren. Hat wer eine Idee? Beste Grüße

Ich sitze gerade bei der Werkstatt und lasse das Plastikteil über dem Spiegel austauschen. Bei Scheibenwechsel, vor einigen Wochen, wurde innen ein Halter abgebrochen. Daher kommen meine Geräusche...

Zitat:

@meisterlampe79 schrieb am 27. August 2016 um 00:35:35 Uhr:

So, hab mich noch mal in Tiefgarage begeben ;-)

Ist tatsächlich nur ein Kabelbinder mit dem 2 Kälteleitungen unter Spannung gesetzt werden.

Anbei ein Bild auf dem das halbwegs zu erkennen ist.

Bezüglich der TPI steht auf meinem Auftrag: 2042131/3 Prüfen und Instandsetzen

Hoffe das hilft weiter. Jetzt aber Gute Nacht.

Du bist ein Held! Danke danke danke. Hat geklappt

Hey zusammen,

danke mithilfe des Kabelbinders ist endlich Ruhe im innenraum

Moin zusammen,

 

Nachdem ich diesen Beitrag schon x mal gelesen habe, verzweifel ich gerade ein wenig.

 

Ich hab die selbe Problematik.

 

Bei 1200 Umdrehungen fängt dieses lästige Geräusch an, sobald das Lenkrad durch den arretierungshebel lose gemacht wird hört es auf. Mein B8 war heute das dritte Mal in der Vertrahswerkstatt, der Meister kann es hören, aber die Ursache nicht finden.

 

Kabelbinder an den entsprechenden Leitungen brachte keinen Erfolg.

 

Anbei ein Video.

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

 

https://youtu.be/rO_rg2YBDMw

 

Liebe Grüße

 

Timo

Hallo Timo,

ich hoffe dein Geräusch konnte mitterlweile behoben werden - ansonsten hier die Lösung. Ich hatte ein sehr ähnliches (um nicht zu sagen genau das gleiche) Geräusch - auch bei 1200 U/min, vor allem unter Last (Beschleunigen, leichte Anstiege). Nachdem ich es auch erst im Armaturenbrett vermutet hatte bin dann darauf gekommen das es direkt vom Lenkrad stammt, vermutlich vom Airbag. Man hörte auch wenn man leicht gegen das Lenkrad klopft das Geräusch. Es gibt auch noch ein weiteres Video auf Youtube (nicht von mir), das das gleiche Geräusch zeigt: https://www.youtube.com/watch?v=nxp2Nz0Budc

Diese Woche war ich dann in der Werkstatt und als Resultat wurde das Airbagmodul im Lenkrad auf Kulanz von VW getauscht (100% Kostenübernahme bei einem Passat mit EZ 5/2015 und >150tkm).

Viele Grüße

Steffen

Zitat:

@babinet schrieb am 14. Februar 2020 um 14:09:07 Uhr:

Hallo Timo,

ich hoffe dein Geräusch konnte mitterlweile behoben werden - ansonsten hier die Lösung. Ich hatte ein sehr ähnliches (um nicht zu sagen genau das gleiche) Geräusch - auch bei 1200 U/min, vor allem unter Last (Beschleunigen, leichte Anstiege). Nachdem ich es auch erst im Armaturenbrett vermutet hatte bin dann darauf gekommen das es direkt vom Lenkrad stammt, vermutlich vom Airbag. Man hörte auch wenn man leicht gegen das Lenkrad klopft das Geräusch. Es gibt auch noch ein weiteres Video auf Youtube (nicht von mir), das das gleiche Geräusch zeigt: https://www.youtube.com/watch?v=nxp2Nz0Budc

Diese Woche war ich dann in der Werkstatt und als Resultat wurde das Airbagmodul im Lenkrad auf Kulanz von VW getauscht (100% Kostenübernahme bei einem Passat mit EZ 5/2015 und >150tkm).

Viele Grüße

Steffen

Hallo Steffen,

Vielen Dank.

Leider hat meine Werkstatt das nicht hinbekommen, somit habe ich mich selbst auf die Suche gemacht.

Problem ist tatsächlich das Airbag Modul, hab es ausgebaut und die Halterung gefettete, jetzt ist es weg! Aber ich werde das wohl mal tauschen lassen.

 

Gruß Timo

Habe mein Auto heute abgeholt , bei mir war es die Motorabdeckung. Geräusch ist beseitigt, hatte immer ein Brummen aus Richtung Armaturenbrett zwischen 1600 und 2400 Upm.

LG

Habe auch dröhnen Geräusche aus dem Motorraum hinter Kokpit. Ist diese stelle richtig ? Habe dort keine Kabelbinder drann. Wo muss es hin ?

261832a7-f4c4-4930-a43c-2fd4ee731803
A48e6526-625c-4b70-9426-85cad3e604dc

Zitat:

@mdaniel2x schrieb am 8. März 2018 um 08:25:18 Uhr:

Hallo,

Überprüfen Sie die angehängte Datei, um Vibrationsgeräusche zu hören. Es beginnt um Sekunde 10.

Hallo Daniel,

hast du das Problem lösen können?

Ich fürchte ich habe genau dasselbe Problem.

VG

Alex

Hallo Gemeinde,

 

bin erstmalig hier unterwegs.

Fahrzeug: B8 FL, R Line Edition Nr. 1579, 2.0 TSI-272 PS.

 

Seit 3 Wochen habe ich ein ein vibrierendes Geräusch, es hört sich an als wenn es von vorne rechts kommt.Ich kann es jedoch nicht genau lokalisieren.

 

Am 10.11. habe ich nen Termin beim Freundlichen.

 

Hat trotzdem jemand ne Idee was es sein könnte?

 

Kann es im Stand durch Gas geben und Gas wegnehmen provozieren.

 

Beste Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Passat B8 Innenraumgeräusch beim Gasgeben