ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Parallel Betrieb von Iphone 4 und Ipod

Parallel Betrieb von Iphone 4 und Ipod

BMW X3 F25
Themenstarteram 4. Dezember 2011 um 9:12

Werte Xdry Besitzter,

ich erhalte meinen X3 erst in der KW3 / 2012 und würde gern folgende Frage an Euch richten.

Vorgeschichte:

Ich habe derzeit alle meine Musiktitel auf einen Ipod Classic 120 GB (5.Generation), telefonieren erfolgt mittels eines Iphone 4.

Im neuen Auto möchte ich daher weiterhin mit dem Iphone telefonieren (über Snap In Adapter) und die Musik über den Ipod hören.

Die Konfiguration des Xdry ist dafür vorgesehen worden - großes Navi Professional (609) mit Anbindung Bluetooth- und USB-Geräte (6NL)

Wie ich den diversen Artikel und Beschreibungen entnehmen konnte, soll der Ipod an der USB-Schnittstelle in der Mittelkonsole angeschlossen werden (mit BMW Kabel oder mit dem Ipod Kabel). Was ich (noch) nicht herausfinden konnte, ob der Betrieb von Iphone und Ipod parallel erfolgen kann.

Fragen:

Ist der Snap In Adapter extra (direkt) verkabelt? oder nutzt dieser auch die USB Schnittstelle

Kann man beide Geräte parallel betreiben? Macht das jemand schon von Euch? Wie sind die Erfahrungen.

Kann man während man Musik über den Ipod hört auch telefonieren?

Hat jemand ein Foto von der Konfiguration Iphone 4 mit Ipod.

 

Ähnliche Themen
13 Antworten

Fragen:

Ist der Snap In Adapter extra (direkt) verkabelt? oder nutzt dieser auch die USB Schnittstelle

-> ist extra verkabelt

Kann man beide Geräte parallel betreiben? Macht das jemand schon von Euch? Wie sind die Erfahrungen.

-> geht bei mir ohne Probleme.

Kann man während man Musik über den Ipod hört auch telefonieren?

Denn Fall hatte ich noch nicht, denke aber das die Musik dann stumm geschaltet wird (was ja auch Sinn machen würde aus meiner Sicht)

Wenn ich meine (auch relativ neue) Betriebsanleitung richtig verstanden habe, kannst du über eine USB-Schnittstelle im Handschuhfach Deine Titel (in Formaten WMA, mp3, m4a und AAC) DIREKT in ein "Musikarchiv" einer fahrzeuginternen Festplatte einspielen und brauchst Dein iPod dann offenbar GAR NICHT mehr. Lt. Anleitung stehen Dir sämtliche gewohnten Selektions- und Auswahlmöglichkeiten innerhalb dieses Archives auch zur Verfügung.

Beim Snap-In-Adapter gibt es offenbar unterschiedliche Varianten mit unterschiedlichen Funktionalitäten, da solltest Du Deinen Händler fragen, welche Variante was bietet/ermöglicht

Kann man während man Musik über den Ipod hört auch telefonieren?

 

Denn Fall hatte ich noch nicht, denke aber das die Musik dann stumm geschaltet wird (was ja auch Sinn machen würde aus meiner Sicht)

} So war das von mir auch gemeint!

Kann man beide Geräte parallel betreiben? Macht das jemand schon von Euch? Wie sind die Erfahrungen.

-> geht bei mir ohne Probleme.

Frage welches Kabel wird verwendet? BMW oder Originales

Bezüglich Titel in das Archiv laden } da ich über 80 GB an Musik auf dem Ipod habe, wird sich das auf 12 GB freien Speicher nicht ausgehen, ausserdem update ich die Musik ca. 1x Woche und bin immer auf dem letztem Stand.

Das es verschiedene Snap In Adapter (Basic, Music und Media) gibt ist mir bekannt. Ich werde natürlich den Media mir zulegen um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein, man weiß ja nie -

Danke für die Antworten, waren sehr hilfreich

Zitat:

Original geschrieben von Ertie

Kann man während man Musik über den Ipod hört auch telefonieren?

sicher, warum nicht, das ging ja bisher auch, selbst über Bluetooth

 

Zitat:

denke aber das die Musik dann stumm geschaltet wird

Wie gesagt: Wie gehabt. Auch alle anderen Audioquellen werden ja beim Telefonieren stummgeschaltet.

Zitat:

Bezüglich Titel in das Archiv laden } da ich über 80 GB an Musik auf dem Ipod habe, wird sich das auf 12 GB freien Speicher nicht ausgehen, ausserdem update ich die Musik ca. 1x Woche und bin immer auf dem letztem Stand.

Ich habe noch nichts über die Speichergröße der Platte in GB gelesen, lediglich, dass man "16.000 bzw. 32.000 Titel" speichern kann. Außerdem kannst du ja die Festplatte UND Dein iPod nutzen.

Die zu speichernden "Titel" beziehen sich wohl auf alle verfügbaren Medien, die eingebunden werden können. Also auch die Titel auf einem oder meheren UBS-Sticks usw.

Die Anzahl der Titel und die verfügbare Speichergröße auf der Platte für Musik passt sonst auch nicht unbedingt zueinander.

Bernd.

Zitat:

Original geschrieben von br60

Die Anzahl der Titel und die verfügbare Speichergröße auf der Platte für Musik passt sonst auch nicht unbedingt zueinander.

Wo hast Du denn was über die Speichergröße gefunden? Ich suche schon wie ein Depp hier rum...

Auszug aus der Preisliste:

BMW Navigationssystem Professional

Festplattennavigationssystem mit 8,8" hochauflösendem Farbbildschirm mit Splitscreen-

Funktion, 3D-Kartendarstellung, Satellitenbilder, Traffic Message Channel (TMC) und

Navigationsdaten für die digitalisierten Gebiete Europas. Bedienung über iDrive Controller,

Favoritentasten (8 programmierbare Tasten für iDrive Funktionen) oder Spracheingabe

Inkl. Radio Professional mit elektronischer Betriebsanleitung und DVD-Laufwerk (Doppel-Tuner,

Audio-/Video-DVD, MP3-fähig) und 12 GB Speicher für Musiksammlung inkl. Musiktitel-

Datenbank, EfficientDynamics Anzeige im Drehzahlmesser

Im Umfang Navigationssystem Professional mit integrierter Handyvorbereitung Bluetooth

enthalten

Nur in Verbindung mit Klimaautomatik und Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion inkl. Multifunktion

für Lenkrad

Bernd.

Zitat:

12 GB Speicher für Musiksammlung inkl. Musiktitel-

Datenbank,

Guckst Du, in der BESTELLUNG habe ich natürlich nicht nachgesehen, ich hatte einfach "aus Gewohnheit" das Navi bestellt und in der Betriebsanleituing bisher nix gefunden :-)

Zitat:

Original geschrieben von Ertie

Werte Xdry Besitzter,

ich erhalte meinen X3 erst in der KW3 / 2012 und würde gern folgende Frage an Euch richten.

[...]Im neuen Auto möchte ich daher weiterhin mit dem Iphone telefonieren (über Snap In Adapter) und die Musik über den Ipod hören.[...]

Hallo Ertie,

du müsstest deinen X3 ja zwischenzeitlich haben. Funktioniert der Parallelbetrieb der beiden Geräte?

Danke :-)

Themenstarteram 7. März 2012 um 17:50

Hallo Carmi,

ja habe ich. Der Parallelbetrieb funktioniert bis jetzt tadellos.

Der Ipod ist mittels BMW Adapterkabel angeschlossen, das Iphone 4 über den Media SNAP In Adapter.

Was mir einmal aufgefallen ist, dass der Akku des Ipod's leer war, obwohl er die ganze Zeit im Auto in angeschlossenen Zustand im Auto war. Dann hat der X3 den Ipod natürlich nicht mehr erkannt.

Weiss jemand, ob über den USB Anschluss in der Mittelarmlehne der Ipod auch geladen wird? Ich gehe einmal davon aus, dass es so ist.

Nächste Frage, kann ich die Titel einer Wiedergabeliste in das Auto kopieren?

Zitat:

Original geschrieben von Ertie

Hallo Carmi,

ja habe ich. Der Parallelbetrieb funktioniert bis jetzt tadellos.

Der Ipod ist mittels BMW Adapterkabel angeschlossen, das Iphone 4 über den Media SNAP In Adapter.

Was mir einmal aufgefallen ist, dass der Akku des Ipod's leer war, obwohl er die ganze Zeit im Auto in angeschlossenen Zustand im Auto war. Dann hat der X3 den Ipod natürlich nicht mehr erkannt.

Weiss jemand, ob über den USB Anschluss in der Mittelarmlehne der Ipod auch geladen wird? Ich gehe einmal davon aus, dass es so ist.

Nächste Frage, kann ich die Titel einer Wiedergabeliste in das Auto kopieren?

Mir wurde vom Kundenservice gesagt, dass ein "externes Gerät" am USB-port in der Mittelkonsole auch geladen wird - alles andere wäre auch mehr als ärgerlich... verifiziert habe ich das noch nicht.

Wiedergabelisten kann man NICHT auf die Festplatte kopieren. Das ist sowohl unverständlich als auch ein Armutszeugnis sondergleichen.

Da hat man eine sündhaft teure Festplatte verbaut und die kann - bezogen auf Audiowiedergabe - weniger als ein 15€ USB-stick in der Mittelarmlehne! Ich habe einen vollen 16GB Stick angeschlossen und der funktioniert perfekt mit allen Dingen, die man heutzutage von einem modernen Wiedergabemedium gewohnt ist.

Ertie, vielen Dank.

Habe im 1er den iPod mit dem BMW Kabel angeschlossen. Er wird dabei auch geladen. Wenn der Wagen allerdings eine Zeit lang steht (1 Woche) und es sehr kalt ist, entlädt sich der iPod gerne mal.

So Media Snap in für das 4S wird bestellt....

Guten Morgen,

ich hatte vorher auch einen Ipod Classic mit BMW Kabel und ein Iphone mit Media Adapter angeschlossen. Ich kann dem nur zustimmen, dass der Ipod nach längerem Stand ( ein paar Tage) entladen ist. Daher habe ich ein 64 GB USB-Stick anstatt des Ipod angeschlossen, damit habe ich diese Probleme nicht und die Funktion ist genauso komfortabel, sogar Cover werden angezeigt und das Ipod poltert nicht unter der Lehne rum.

Eine andere Alternative, wäre ein zweites Iphone mit 64 GB Speicher, permanent im Auto im Snap In zu haben, da hätte man nur ein Gerät für Telefon und Musik. Ich habe bei mir als weitere Alternative daher ein Iphone 3 gs mit 32 GB mit einer zweiten Karte permanent im Auto und ein Stick mit 64 GB und bin mit dieser Kombination ( USB Stick, 64 GB u. Iphone, 32 GB + Festplatte 12 GB) sehr zufrieden. Ich muss nicht permanent das Iphone aus dem Adapter rausnehmen etc. Einen anderen Vorteil hat es noch, wenn man sein Iphone Zuhause vergisst ( was mir öfters mal passiert ) , hat man noch ein ReserveIphone im Fahrzeug. ;-), Einen iPhone 3GS bekommt man ca. für 250 Euro bei der Bucht und ich finde das lohnt sich, da das Iphone 3 GS auch mit den BMW Remote Apps etc. kompatibel ist und man dadurch sogar mit FindmyPhone Apps etc. sogar seinen X3 orten kann....

Viele Grüsse

Turhan

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Parallel Betrieb von Iphone 4 und Ipod