ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. OT Treffpunkt im E36 Forum: Gespräche, Lagerfeuer, nette Leute

OT Treffpunkt im E36 Forum: Gespräche, Lagerfeuer, nette Leute

BMW 3er E36
Themenstarteram 16. Juni 2019 um 14:53

Salve Foristi,

der Wunsch nach einem OT Thread für das E36 Forum wurde zwischen den Zeilen laut, die Moderation steht dem nicht im Wege, da es in einem Forum ja nicht immer nur sklavisch um das Fahrzeug gehen kann/muss.

Heute starten wir, die BMW Mods wünschen viel Spass bei Gesprächen um unserer liebstes Thema "Auto" oder aber auch weshalb ein Satz 19 Zöller auf der Prioliste weiter oben steht als ein Thermomix ;) .

Es liegt an euch hier Leben in die Bude zu bringen, dabei aber bitte immer die NUB und Beitragsregeln im Auge zu behalten.

We are open!

Gruß

Zimpalazumpala

Ähnliche Themen
317 Antworten

Hallo

Heute gehe ich zwar mit dem Zug in die grösste Stadt der Schweiz, möchte an der Bahnhofstrasse wieder einmal in die Schaufenster gucken, insbesondere die Uhren sind ein Gedicht zum Anschauen, ist aber eher was zum Träumen!

Wer hat Erfahrung mit einer Domstrebe im e36 Cabrio, ist diese wirklich zu empfehlen, weil mein Cabrio wirkt original und der B3 wirkt mit den Hellas eher etwas getunt auf den ersten Blick auch wenn er sonst original ist.

Die OMP Domstrebe in schwarz würde noch gut zu meinem Cabrio passen, ist in der Schweiz zwar nicht ganz billig.

Könnte ich diese selbstmontieren oder empfiehlt ihr aufgrund des Anzugdrehmoments eine Garage?

Wird durch eine Domstrebe der Wagen auf schlechten Strassen wirklich etwas ruhiger oder nur Einbildung?

Gruss

OMP

Gerade beim Cabrio würde ich die Domstrebe empfehlen. Bei meinem war es so, bei einem größeren Schlagloch (oder tieferen Gullideckel ect.) konnte man immer so ein nachzittern spüren. War jetzt nicht schlimm, man hat es aber bemerkt. Seit die Domstrebe verbaut ist, ist das komplett weg.

Einbauen kannst die aber auch selber, wenn du nicht gerade zwei linke Hände hast. Und ob du jetzt die teure einbaust, oder eine billigere kannst dir selber aussuchen. Ist mehr eine frage der Optik. Ich habe eine günstige, mit der ich zufrieden bin. Sollte ich aber mal an eine originale von BMW mal günstig dran kommen, dann würde ich mir die vermutlich holen

Zitat:

@He-Man42 schrieb am 17. Juni 2019 um 11:43:15 Uhr:

Gerade beim Cabrio würde ich die Domstrebe empfehlen. Bei meinem war es so, bei einem größeren Schlagloch (oder tieferen Gullideckel ect.) konnte man immer so ein nachzittern spüren. War jetzt nicht schlimm, man hat es aber bemerkt. Seit die Domstrebe verbaut ist, ist das komplett weg.

Einbauen kannst die aber auch selber, wenn du nicht gerade zwei linke Hände hast. Und ob du jetzt die teure einbaust, oder eine billigere kannst dir selber aussuchen. Ist mehr eine frage der Optik. Ich habe eine günstige, mit der ich zufrieden bin. Sollte ich aber mal an eine originale von BMW mal günstig dran kommen, dann würde ich mir die vermutlich holen

Die Domstrebe muss einfach in der pingeligen Schweiz zugelassen sein und schwarz passt sicher am besten zu meinem schlichten eleganten Cabrio.

Also es gibt oder gab für das e36 Cabrio eine originale Domstrebe von BMW?

Also die Scheinwerfer kann ich selbst ein und ausbauen, wie ist es mit Anzugdrehmoment einfach festziehen?

Ich habe das jetzt auf mein E46 Cabrio bezagen. Da gibt es die Performance Strebe von BMW. Beim E36 wird die Wiechers Domstrebe gerne genommen. Ob die jetzt in der Schweiz zulässig ist kann ich dir leider nicht sagen. Bei uns ist die ja eintragungsfrei.

Und du kannst die mit dem passenden Drehmoment anziehen, ich mache das in der Regel mit Gefühl.

Wichtig ist das das Fahrzeug auf einer ebenen Fläche steht beim Einbau der Domstrebe. Also nicht gerade am Berg eine Seite auf dem Bürgersteig. Ich hab auch eine günstige verbaut, die sieht doch eh keiner, also Optik ist da wohl eher zweitrangig.

Ich habe auch eine Wiechers eingebaut, konnte aber nicht unbedingt eine Verbesserung bemerken. Das Cab hat ja werksseitig bereits ein Versteifungskreuz eingebaut. Reicht wahrscheinlich.

Ich hab schon einen Unterschied feststellen können. Hab auch ne ganz einfach Strebe drin.

Das Nachzittern ist viel weniger als vorher.

Ich habe vermieden eine Domstrebe (beim Cab) zu verbauen. Das macht die Karre im Vorderwagen zwar steifer, leitet die Vibrationen aber anderweitig weiter. Das erscheint mir suboptimal. ;)

Ich habe eher das Problem das der Karren derzeit ziemlich rußt. Ist ein 320iA mit Doppel-ESD und Klappe, BJ '98. Any Hints? :D

Schwarz? Zu viel Sprit oder zu wenig Luft.

Tja, hätte gerne auch hinten eine verbaut aber ich hatte nie eine gefunden.

Gerade vorne ist das e36 Cabrio sehr instabil und verdreht sich dort gerne.

Klar leiden die anderen Teile auch aber nicht mehr als vorher, zumindest konnte ich das so nicht feststellen durch z. B. vermehrtes Zittern an anderer Stelle.

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 17. Juni 2019 um 19:58:07 Uhr:

Schwarz? Zu viel Sprit oder zu wenig Luft.

Derzeit bei diesem Wetter würde ich sagen sehr dunkelgrau. ;) Ich sehe auch nicht wie lange das anhält. Ich sehe nur wenn Frau aus Garage fährt und dann davon düst, ca. 50m, und da qualmt es schon ordentlich.

Naja, muß der Schrauber mal schauen. Ich tippe mal auf zu wenig Luft. Am Spritverbrauch hat sich eigentlich nix geändert seit Jahren.

Zitat:

@KapitaenLueck schrieb am 17. Juni 2019 um 19:37:09 Uhr:

Ich hab schon einen Unterschied feststellen können. Hab auch ne ganz einfach Strebe drin.

Das Nachzittern ist viel weniger als vorher.

So bin wieder zurück, wollte eigentlich die Anschlusszonen nach Zürich schwarz fahren, Es stieg jedoch ein

weiblicher Kontrolleur hinzu und wartete auf einem Sitz bis der Zug losrollt. Bin dann zur Sicherheit ein paar Sekunden bevor es los gegangen wäre ausgestiegen und habe mir dann die Anschlusskarte gekauft.

Ansonsten war es noch ganz interessant die vielen Kaufhäuser wieder einmal zu begutachten.

Nun es gäbe auch noch eine billigere Strebe, welche ich sogar ohne Porto in der Nähe abholen könnte!

https://www.swisstuning.ch/...e36-zylinder-domstrebe-p-199097.html?...

Müsste abklären ob die zugelassen ist.

Die Wiechers in rot würde gegen 200 CHF kosten und OMP mit Sperrgut Versand c.a. 260 CHF.

Der Einbau ist einfach habe ich auf Youtube gesehen.

Mal schauen es würde mich reizen die günstige mal auszuprobieren, ob ich einen Unterschied merke.

Gruss

Hier ein Blick unter die Haube meines E36 B3.0 Alpina Coupes.

Über das Fahrverhalten kann ich nichts berichten, da der Wagen nur 1.165km auf der Uhr hat und im Schneewittchen-Schlaf ist. Im Herbst dieses Jahres darf er wieder mal "raus" und bekommt neuen TÜV.

 

B3-Domstrebe
B3-Domstrebe am Dom

@1chef sieht schon fein aus, aber der Spaß der dir entgeht da du ihn nicht fährst....

@Kunkel73 ... ist nicht wirklich eine Spaßbremse ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. OT Treffpunkt im E36 Forum: Gespräche, Lagerfeuer, nette Leute