ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. original radio concert 1 oder Zubehör radio sony?

original radio concert 1 oder Zubehör radio sony?

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 27. Mai 2014 um 12:14

Was würdet ihr verbauen original audi radio concert 1 mit audio link

Oder ein Zubehör radio von sony?

Ähnliche Themen
24 Antworten

Ich stand vor einer ähnlichen Entscheidung. Habe mir dann ein RNS-D mit Audiolink und Bluetooth Freisprecheinrichtung eingebaut. Funktioniert einwandfrei. Da ich finde von der Optik her passt das einfach am besten in den Dicken! Das Interieur vom A6 finde einfach Edel und wollte das durch ein Zubehörradio nicht verschandeln. Aber das ist alles auch Geschmacksache. Durch das Audiolink hat man ja auch einen SD Einschub und USB Anschluss. Mehr brauche ich nicht und im Handschuhfach hat es gut Platz.

 

Ich würde auch nur ein Original Radio verbauen.

Vielleicht sogar das RNS-E aber auf jeden Fall Original alleine aus dem Grund wegen FIS und Lenkradfernbedienung.

Gruß

Ja aber Concdert 1 iss nen Haufen Schrott wenn Blaupunkt drauf steht.

Da musst du schon das gute von Panasonic finden.

Ansonsten... fallen dir schon mal die Ohren ab wenn du den Lautstärkeregler berühst.

Themenstarteram 27. Mai 2014 um 14:19

Der Lautsärkenregler ist momentan noch Heile und funktioniert auch noch wenn es kalt ist

aber für den fall das dieser mal den geist aufgibt habe ich hier schon ein TUT wie man es reparieren kann:

http://www.nicomania.de/.../...chorus-1-und-concert-1-radio-reparieren

ist halt nur die Sache mit dem Sound ob das original Radio besser ist als das Zubehör Radio

das Navi Plus kann ich mir momentan nicht leisten Doppeldin Konsole kostet wenn man Glück hat 150 das Radio dann 250 und dann noch der Kleinkram das ist mir einfach zu teuer.

Und ich dachte (Aus eigener Erfahrung) das es der EEprom ist.. Das Ständige Regeln der Lautstärke Überschreibt ständig den EEprom. Irgendwann gehen die Speicherzellen kaputt. Typisch bei Kälte.

Richtig es liegt nicht am Regler !

Es ist das scheixx EEPROM

Hab 4 Concert 1 daheim liegen.

Alle Asche !

Weder noch.

Ich hatte original ein Chorus 1 drin, das wurde gegen ein Zubehörradio ersetzt. Weil aber die Optik derart grauslich war, dass ich das nach einem halben nicht mehr ausgehalten habe, wurde es gegen ein Concert 2 mit CD-Laufwerk und CAN-Bus-Emulator, Freisprecheinrichtung und USB/iPod-Anschluss ersetzt. Jetzt sieht’s wieder original aus und alles tut, was es soll.

Ich würde also eher ein Concert 2 einbauen …

Themenstarteram 27. Mai 2014 um 18:47

ich habe ein Concert 1 hier liegen hab es mir günstig aus der bucht geholt und ein sony radio was ich die ganze zeit eingebaut hatte.

Habe das Concert 1 nun verbaut und es funktioniert alles super Lautstärke alles kein Problem

nun habe ich aber ein anderes Problem und zwar mit dem audio-link

ich habe kein cd wechler verbaut also brauche ich ja den Adapter nicht

habe den also weg gelassen aber ich habe keine Ahnung für die beiden Kabel zuständig sind die ich im anhang mackiert habe.

 

und das andere problem ist wie muss man die Musik auf den usb Stick kopieren das er alles erkennt?

ich habe es sonst immer so kopiert das USB:/(hier die Alben) aber da findet er nicht alles. an was kann es liegen?

und wenn ich auf CD stelle und den audio-link somit anzusteuern geht es nur auf CD5 am radio was ist das Problem dabei? oder ist es normal?

und meine sd card nimmt er gar nicht es steht dann immer was von tracks 18 tracks 99

20140527-175235

Zitat:

Original geschrieben von AudiGT4

ich habe ein Concert 1 hier liegen hab es mir günstig aus der bucht geholt und ein sony radio was ich die ganze zeit eingebaut hatte.

Habe das Concert 1 nun verbaut und es funktioniert alles super Lautstärke alles kein Problem

nun habe ich aber ein anderes Problem und zwar mit dem audio-link

ich habe kein cd wechler verbaut also brauche ich ja den Adapter nicht

habe den also weg gelassen aber ich habe keine Ahnung für die beiden Kabel zuständig sind die ich im anhang mackiert habe.

 

und das andere problem ist wie muss man die Musik auf den usb Stick kopieren das er alles erkennt?

ich habe es sonst immer so kopiert das USB:/(hier die Alben) aber da findet er nicht alles. an was kann es liegen?

und wenn ich auf CD stelle und den audio-link somit anzusteuern geht es nur auf CD5 am radio was ist das Problem dabei? oder ist es normal?

und meine sd card nimmt er gar nicht es steht dann immer was von tracks 18 tracks 99

Schwarzer Stecker ist für Werkseitigen CD Wechsler.

Beide Schwarzen Kabel sind Masse.

Ordnerstruktur:

Jewails 6 Ordner anlegen, und Max. 99 Mp3 je Ordner. Jede MP3 von 1-99 Nummerieren.

Das Concert zeigt Tracks bis 64 an. Mehr geht nicht. Spielt aber jeden weiteren Track ab, kommt aber nach erneuten einschalten Durcheinander wenn Tracks über 64 stehen.

gruß

Tim

Bei meinem Audiolink ist das so: Die Ordner müssen mit CD01 bis CD06 und in diesen Ordnern kann man dann beliebig 99 Lieder Pro Ordner abspeichern. Muss aber auch sagen ich habe das Navi RNS-D das bis 99 Lieder Anzeigen kann.

Themenstarteram 28. Mai 2014 um 13:10

Ich finde das da das Zubehör Radio im Vorteil ist einfach Alben auf den Stick hauen und er nimmt die Ordner so wie sie sind mit Titelnamen.

an das CD1 -CD6 muss ich mich Erstmal gewöhnen

Themenstarteram 31. Mai 2014 um 23:54

weiß vielleicht noch jemand wie man das original radio auf den 4B codiert?

es stammt nämlich aus einem TT 8N es funktionieren zwar alle Lautsprecher aber irgendwas stimmt mir der Beleuchtung nicht.

wenn ich das licht an mache dann dimmt die Beleuchtung vom Radio langsam ein das ist doch nicht normal oder?

Themenstarteram 2. Juni 2014 um 7:12

Niemand eine Antwort?

Themenstarteram 15. Juni 2014 um 22:22

So ich habe das Radio mal nach Fehlern ausgelesen und er hat mir einen angezeigt.

und zwar:

01044- Steuergerät falsch Codiert

35-00 - -

wie codiere ich es nun richtig?

habe das hier gefunden von ReCoNtY

Radiogeneration 1 (Concert I, Symphony I, Chrous I)

Steuergerät Codierung (bis Modelljahr 2001)

STG 56 (Radio-/Navigationssystem) auswählen

STG Codierung -> Funktion 07

00?xx: Anzahl der passiven Lautsprecher

0 - keine passiven Lautsprecher (Bose-Soundsystem)

1 - 1 passiver Lautsprecher vorne links (Bose mit Telefon)

2 - 2 passive Lautspr. vorn und 2 aktive Lautspr. hinten

5 - 2 passive Lautspr. vorne, keine aktiven Lautspr. hinten

00x?x: Soundsystem -Korrektur

0 - Standard (kein Bose-Soundsystem)

1 - Bose-Soundsystem

00xx?: Radiokonfiguration

+1 - ferngespeiste Antenne

+2 - CD-Wechsler

+4 - Zweitdisplay (Radio/Navigation)

kann mir jemand den richtigen Code geben für den a6 ohne CD wechsler hat er nicht von werk habe ja das Audiolink verbaut dann trotzdem cd wechler rein codieren?

ich habe kein bose

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. original radio concert 1 oder Zubehör radio sony?