ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Open House

Open House

Themenstarteram 18. September 2008 um 8:56

Am Samstag ist ja Open House bei allen Harley Händlern.

Vielleicht ein Anlass sich zu Treffen.

Ich werde in Bielefeld mal Vorbeischauen.

Wetter soll ja noch trocken sein.

Freue mich auf Backfeed.

 

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von flachmaster

:p

Granaten Titti! Das wird ein Spass. Aber ich habe mal gehört wenn man ein ärztliches Attest einreicht darf man den Treffen entschuldigt fernbleiben. ;)

hatte anno 98 die adresse eines hd-hassenden freundes angegeben....der hat dann 1 jahr lang post bekommen und natürlich den erstausrüstersatz an unvermeidlichen patches....wasn spass :D:D:D

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten

Also ich werde am Freitag vor Open House schon mal bei meinem Freundlichen in N vorbeituckern und am Sa. dann natürlich auch. Trocken solls ja bleiben, aber auch recht frostig. Hatten heute hier im Nürnberger Umland 's erste mal unter 0°C heute morgen .... frostige Überraschung!

Ich weiß, es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung! Aber wer sich einpackt kann sich auf'm Moped auch kaum mehr bewegen ...! Ich stehe dazu, bin Schön-Wetter-Fahrer ! Mal sehen was geht.

Irgend wer im Forum, der auch nach N kommt? Würde gerne mal den einen oder anderen pers. kennenlernen!

Alla denn...!

Vielleicht dumme Frage: Was ist denn am Open House so besonders???

 

Die Dealer haben doch sonst auch samstags geöffnet, Probefahren und Gucken, sogar Kaufen war/ist auch möglich, also warum sollte man gerade an so einem Tag dahin? Um sich hinter Goldhelmen anzustellen?

 

 

Greetz

 

 

BV2B 

Zitat:

Original geschrieben von BigV2Bikes

Vielleicht dumme Frage: Was ist denn am Open House so besonders???

Die Dealer haben doch sonst auch samstags geöffnet, Probefahren und Gucken, sogar Kaufen war/ist auch möglich, also warum sollte man gerade an so einem Tag dahin? Um sich hinter Goldhelmen anzustellen?

 

Greetz

 

BV2B 

ist beim OH einfach ideal um hoggies in ihrem natürlichen lebensraum zu beobachten......spitzen comedy-programm :D

Nee,nee BV2B, an den sogenannten Open Days haben die Dealer in der Regel fast alle Modelle zum Probefahren da, außerdem kannst Du Dir da die 2009er Modelle in Natura ansehen. Ich habe das schon in Faak erledigt, hat mich nicht vom Sockel gerissen.

Na Nurflügler, schüren wir wieder Brände?? Hast recht, wahrscheinlich lohnt es sich deswegen hinzufahren.

 

SBsF

 

 

open house hat noch einen vorteil:

 

wenn Du Dich für technik interessierst, kannst Du Dir in ruhe alle details an motorrädern anschauen. der freundliche verkäufer, der sonst nach 1,658 minuten schon an Deinem t-shirt klebt "kann ich Dir helfen" hat an diesem tag zum glück keine zeit, weil er alle seine anderen kunden brüderlich in den arm nehmen oder abklatschen muss.:D

 

Also letztes Jahr hing die freundliche Verkäuferin nicht an meinem T-Shirt. Sie rief quer durch den Laden: wir haben geschlossen. Und dabei hatten sie im Internet die Veranstaltung ab 17 Uhr inseriert. Wir waren um 17.20 da...

Tja, ich armes Opfer,

Luckygirl

(ans Salzufer lockt mich niemand mehr:p)

Zitat:

Original geschrieben von luckygirl

Also letztes Jahr hing die freundliche Verkäuferin nicht an meinem T-Shirt. Sie rief quer durch den Laden: wir haben geschlossen. Und dabei hatten sie im Internet die Veranstaltung ab 17 Uhr inseriert. Wir waren um 17.20 da...

 

Tja, ich armes Opfer,

Luckygirl

(ans Salzufer lockt mich niemand mehr:p)

____________

 

Weiß auch nicht, im Salzufer habe ich auch meistens ein komisches Gefühl (Deplatziert-sein). Harleys gucken ist ja schön, aber die Leute dort sind irgendwie alle etwas abgehoben. HD-Dealer halt.

 

 

Greetz

 

 

BV2B

und das wichtigste am open house:

 

der neue katalog - endlich.

(ich weiss, man kann ihn auch bestellen. aber der passt nicht in den briefkasten :rolleyes: )

 

Aaaach, ich fühl mich in meiner Opferrolle sooo wohl, hmmmmm...

uups,

Luckygirl

am 18. September 2008 um 12:12

Hi Leutz,

Auch wenn`s etwas vom Thema abweicht.

Aber könnt ihr mir in dem Zusammenhang Händler in und um Dortmund empfehlen? Wie ist`s z.B. mit der Steel Factory in Bochum?

Gruß

Hoernchen

Zitat:

Original geschrieben von BigV2Bikes

Zitat:

Original geschrieben von luckygirl

Also letztes Jahr hing die freundliche Verkäuferin nicht an meinem T-Shirt. Sie rief quer durch den Laden: wir haben geschlossen. Und dabei hatten sie im Internet die Veranstaltung ab 17 Uhr inseriert. Wir waren um 17.20 da...

Tja, ich armes Opfer,

Luckygirl

(ans Salzufer lockt mich niemand mehr:p)

____________

Weiß auch nicht, im Salzufer habe ich auch meistens ein komisches Gefühl (Deplatziert-sein). Harleys gucken ist ja schön, aber die Leute dort sind irgendwie alle etwas abgehoben. HD-Dealer halt.

 

Greetz

 

BV2B

Außerdem kann man nach KW mit der S-Bahn fahren.. :D

Also falls ich mich wirklich zu einer neuen XR1200 durchringe werde ich die wohl auch in KW ordern. Salzufer ist komisch. Außerdem kann man in KW bei ner Probefahrt Landstraße fahren und steht nicht gleich im Stau. ;)

Hallo Street-jumper

lauf is ja nich weit wech,

aber N mit dem Möppi, das kommt mir net in den Hut.

weil trambahnfahren is nich so mein ding.

ich fahr mal brav nach R. durchs hinterland, kann weniger passieren.

Viel spass dir in N.

habe gestern sogar radio-werbung zum thema "open-house" am samstag gehört...

was ist ein HOGI?

Deine Antwort
Ähnliche Themen