ForumAstra G & Coupé
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra G & Coupé
  7. Opel Astra G 1,8 Liter Cabrio Fehler P0220 und P1550

Opel Astra G 1,8 Liter Cabrio Fehler P0220 und P1550

Opel Astra G
Themenstarteram 18. April 2020 um 14:57

Moin Moin....

Ich bin neu in dieser Gruppe der Opel Astra G Fahrer und habe leider ein Problem mit meinem gebrauchten Cabrio.

Zum Auto:

Opel Astra G Cabrio

Motor: 1,8 Liter 16V

 

So nun zu meinem Problem, ich habe das schöne Fahrzeug vor ein paar Tagen gekauft und das schon mit dem Fehler das die Gelbe Leuchte an war wo ein Schraubenschlüssel drauf zu sehen ist. Der Verkäufer sagte mir das er zum Auslesen war und es an der Drosselklappe liegt und er schon eine gebrauchte im Kofferraum liegen hat die ich nur einbauen müsse.....

Da ich wohl was das Schrauben angeht nicht auf den Kopf gefallen bin dachte ich mir OK ist ne Kleinigkeit.

So gestern habe ich das Fahrzeug Ausgelesen:

Fehler 1: P0170 Kraftstoff Trim Gruppe 1

Fehler 2: P0220

Fehler 3: P01550 Drosselklappe im Notlauf

 

danach habe ich die Drosselklappe gewechselt mit der neuen gebrauchten und wollte erneut den Fehler Löschen aber Nix da es hat sich nichts verändert.....

Dann bin ich zu einer Fachfirma gefahren da ich dachte die neue gebrauchte Drosselklappe muss angelernt werden und das haben die auch gemacht nur der Fehler ist und bleibt da.

Laut dieser Firma kommt auch wohl kein Signal an der Drosselklappe an oder sie gibt kein zurück.

Ich sollte noch erwähnen das dass Steuergerät schon einmal eingeschickt wurde und überholt wurde.

 

Ich habe gelesen das schone einige dieses Problem hatten und das Auto was logisch ist auch sehr beschissen läuft.

Einige habe das Massekabel der Drosselklappe wohl direkt neu gelegt und an der Batterie angeschlossen und das wollte ich auch versuchen.

Meine FRAGE: Welches dieser Acht Kabel ist nun am Stecker das Masse Kabel?????

 

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar...…..

Ähnliche Themen
50 Antworten

Hatten wir auch so gehabt und erst als der Lmm getauscht war ist Ruhe eingetreten. Ist ein 125ps Coupe was die Frau fährt

Themenstarteram 18. April 2020 um 16:39

Aber er zeigt ja keinen Fehler beim Auslesen an vom LMM? Darum würde es mich sehr wundern das der LMM einen Fehler der Drosselklappe hervorruft!!! Aber man lernt nie aus;)

also hattest ihr auch diese Fehler mit der Drosselklappe?

Also wir haben das Auto beim Händler gekauft mit dem Wissen das die Drosselklappe noch getauscht werden muss und er die falsche bekommen hat. War wohl vom 115ps Motor welche etwas kleiner ist und somit nicht passte. Drosselklappe wurde getauscht und karre lief trotzdem nicht gut. Lambdasonde wurde getauscht und zum Schluss der Lmm und seither alles schick!

Themenstarteram 18. April 2020 um 20:38

Na gut ist wohl das kleiner übel diese mal eben fix zu tauschen, habt ihr den dann mal ausgelesen als ihr wusstet das die Drosselklappe noch gewechselt werden muss? Falls ja zeigte Er dort die selben Fehler an wie bei mir obwohl es dann der LMM war?

Bei P0220 wird definitiv was mit der DK der Verkabelung oder MSG sein.

 

Mess mal die Spannungen an der DK.

Zwischenablage01
Themenstarteram 18. April 2020 um 22:30

Kommt keine Spannung an!!!

Themenstarteram 18. April 2020 um 22:33

Die Drosselklappe wird ja mit einem Stecker 8 Pole direkt angeschlossen, weiß den jemand welches dieser Acht Kabel das Masse Kabel ist?

Wie immer, die braunen!

Wo kommt keine Spannung an?

Stecker an der DK abziehen und Zündung einschalten.

Dann von BK/RD - PIN E nach MINUSPOL messen.

Jetzt muss min.Batteriespannung angezeigt werden.

Von BK/RD nach BN/RD kann man keine Spannung messen.

Also von PIN F nach PIN E geht nicht !!!!

Die Masseleitung BN/RD wird von der Endstufe geschalten und steht auf " SPERREN " .

Also nix Durchgang.

Funzt also so nicht die Spannung zu messen.

 

Anders sieht es aus,wenn man " im Betrieb = unter Strom " die Spannung messen will.

Also bei nicht getrennten Steckern.

Das funzt natürlich.

Aber dafür muss man die Kabel " anzapfen ".

Und die sind wasserdicht.

Also nicht easy dranzukommen.

Hierfür muss der Gummipfropfen mit Pinzette aus der Steckerverbindung rausgezogen werden.

Jetzt kann man Prüfspitzen vom Multimeter reinstecken bis Kontakt da ist.

Zitat:

@BlackyST170 schrieb am 19. April 2020 um 10:33:46 Uhr:

Dann von BK/RD - PIN E nach MINUSPOL messen.

Jetzt muss min.Batteriespannung angezeigt werden.

Von BK/RD nach BN/RD kann man keine Spannung messen.

Also von PIN F nach PIN E geht nicht !!!!

Die Masseleitung BN/RD wird von der Endstufe geschalten und steht auf " SPERREN " .

Also nix Durchgang.

Das sind die Leitungen vom Stellmotor, das sehe ich keinen Zusammenhang zu P0220.

Themenstarteram 19. April 2020 um 10:42

Ich sehe direkt zwei Braune Kabel die in den Stecker führen welchen davon muss ich überprücken ?

Ein Foto kommt Moment bitte;)

Themenstarteram 19. April 2020 um 10:43

Hier das Bild

Image

Zitat:

@JanssenS schrieb am 18. April 2020 um 22:33:17 Uhr:

Die Drosselklappe wird ja mit einem Stecker 8 Pole direkt angeschlossen, weiß den jemand welches dieser Acht Kabel das Masse Kabel ist?

Massekabel gibt's nicht !!

Da wird gewechselt von PLUS nach MINUS..

Für " DK-AUF " ist BK/RD die Plusleitung und BN/RD ist dann MINUS,also Masseleitung.

Für DK-ZU isses dann genau umgekehrt.

BK/RD ist dann MINUS und BN/RD ist dann PLUS.

Genau das gleiche Prinzip wie bei der Spritzpumpe für Wischwasser.

Einmal wird vorne gespritzt.

Für Heckscheibe wird dann getauscht und jetzt spritzt die Heckdüse.

Hast ja nur eine Pumpe und nur einen Behälter im ASTRA ?

@BlackyST170 Wie schon gesagt, es geht hier nicht um den Stellmotor.

@JanssenS Ich würde hier erst mal nicht wild irgendwas brücken und schon gar nicht zur Batterie, die Gefahr dass du dir damit ein MSG zerschießt ist relativ groß.

Wenn du meinst, die Masse zu den Potis fehlt, dann mess die doch mal.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra G & Coupé
  7. Opel Astra G 1,8 Liter Cabrio Fehler P0220 und P1550